» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

wrellGenkroxne


Gibts etwas, von dem er dir erzählt hat, dass er es sich wünscht?

Gibts einen Ort, den er liebt und der charakteristische Geräusche birgt?

Hast du ihm schonmal von dir erzählt? Wie sehr du dir wünschst, dass das und das geschieht? Was Intimes? Aber vorsicht, sollte er wieder aufwachen, kanns sein, er weiß das noch.

Wenn du Geräusche oder so aufnehmen kannst, die er liebt...tu's. Vielleicht weckt das seinen Überlebensdrang noch mehr. Vielleicht rüttelt's ihn auf. Von so einem Fall hab ich mal gehört in unserm Krankenhaus.

Man kann ja alles versuchen.

LQavxati


Ja, was meinst du was wir ihm schon alles erzählt haben. Davon müsste er schon längst wach geworden sein. Ja, ich erzähle ihm soviel von uns was wir schon erlebt haben, was wir tun werden wenn er wieder wach ist...

Ich sage dann immer : weisst du noch.... und dann berichte ich voller Elan von schönen Dingen die wir erlebt haben und wie wir gelacht haben und wieviel Spass wir hatten.

Auch das Feuerwerk wollte er gerne sehen. Er hat schon lange vorher davon gesprochen das bald die Raketen hochgehen und er sich schon darauf freut. Das haben wir ihm auch gesagt, das es jetzt soweit ist, aber es hat nichts genutzt.

Wir müssen bedenken das er halt nicht nur schläft, sondern im Koma liegt.

Wenn das so einfach wäre...

L'avatxi


Timo

deine Lieder zum wachwerden.

Das Dunkel und ich ( Jaaaaaaaaaaa ich will, jaaaaaaaaaaa ich kann, jaaaaaaaaaaa ich darf )http://de.youtube.com/watch?v=6an5nuV1CO4

Ich beschütz dich ( Schutzengel )

[[http://de.youtube.com/watch?v=jz8eEvKAJVk]]

Einmal leben ( das was wir von uns wünschen Timo )

[[http://de.youtube.com/watch?v=cF-dLfVMwU4]]

L\avatxi


Oh, der erste Link hat nicht geklappt, also nochmal den ersten:

Das Dunkel und ich ( Jaaaaaaaa ich will, jaaaaaaaaaa ich kann, jaaaaaaaaaaaa ich darf ) [[http://de.youtube.com/watch?v=6an5nuV1CO4]]

sichadsxcha


Hallo Jutta,

ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes neues und glückliches Jahr 2009. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*:) Ich weis ich bin etwas spät dran, aber ich bin krank und früher ging nicht. Timo hat den Jahreswechsel bestimmt mitgekriegt und die Raketen gehört. Er braucht einfach noch Zeit, diesen Satz kannst du bestimmt schon nicht mehr lesen, aber es ist so, mir war der Jahreswechsel auch egal und ich habe nix schlimmes, also laßt Timo die Zeit die er braucht um sich zu stärken, damit er wieder ganz gesund werden kann. :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Ihr macht alles, was getan werden kann. Der liebe Gott hat einen Plan ganz bestimmt man kann ihn nicht begreifen oder fassen, wenn mir etwas schlimmes passiert halte ich mich an einem Spruch fest, vielleicht kann er dir auch etwas Kraft geben: Gott lät einem nur soviel auf wie man Kraft hat zum Tragen oder Ertragen Er gibt Dir die Kraft, laß Dir helfen auch wenn man überhaupt nicht verstehen kann, warum so etwas Schlimmes passieren muß und ihr so lange leiden müsst, aber gib die Hoffnung nicht auf: TIMO WIRD AUFWACHEN

Alles Liebe @:)

w8ellen:kroxne


Jetzt weiß ich, wem ich das hier widme:

Silbern durchscheint die Mondsichel

nebelverhang'ne Wolkenberge

in eisig kalter Mitternacht

von ungetrübter Lichtesstärke.

Ihr Leuchten, das in Wogen sich

schier ungedämmt und sorgenlos

vom Dunkel dieser Weltennacht

ausdehnt in den Erdenschoß,

es findet sich in Seelenlosem,

im blattumlaubten Haupt des Baums,

in offenherzig schaunden Augen,

im düstern Himmelsweit des Raums.

Durch Mond und Nacht und Finsternis

und ruhigem Strahlen in dies Nichts,

schöpfen wir aus Unheil Glück;

und eingehüllt in Mondeslicht

führt unser Pfad zu uns zurück...

Komm zurück, Timo!!!

APmygdxalla


Hallo Jutta....bin wieder da....hab an Euch gedacht...um 0 Uhr..... :)_ :)-

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Lea8vatxi


Das ist nett Amygdalla. Danke schön.

@:) @:) @:)

F;rau Di~ngenxs


Ich hab auch an Euch gedacht und mir gewünscht, Timo möge aufwachen!

Ganz liebe Grüße an Euch alle, haltet durch, es wird wieder alles gut!

HSasDenrei ch


Liebe Jutta, ich wünsche Euch ganz ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen!!!

:)* :)* :)*

:)* :)*

:)*

:)* :)*

:)* :)* :)*

[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&cid=7486584]]

A8m@y5x0


Liebe Jutta,

frohes Neues Jahr für Dich und Deine Familie. Ich denke an Euch und zünde eine Kerze für Timo.

[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&cid=7488648]]

LKava#tJi


Hallo zusammen,

ich muss sagen, es geht mir richtig gut heute.

Nein, an Timo's Zustand hat sich leider nichts geändert, aber ich habe seit langem mal wieder recht gut geschlafen. Das macht eine Menge aus, wirklich.

Ich habe deshalb so gut geschlafen weil ich heute nacht keine Angst um Timo hatte.

Ich habe gestern abend von jemandem erfahren ( S. @:) ) das ein naher Verwandter derjenigen auch sehr lange im Koma lag, noch viel länger als Timo jetzt schon, und das derjenige nach dem aufwachen recht schnell wieder gesund geworden ist und fast nichts zurückbehalten hat.

Es ist ja meine grösste Angst das, je länger das Koma dauert umso mehr auch im Gehirn zerstört wird.

Aber dem ist wohl nicht so. Es ist ein regenierender Schlaf. So hatte ich das nie gesehen und jetzt bin ich richtig erleichtert.

Ja, die Ärzte haben das auch mal so gesagt als ich sie gefragt hatte, aber ich habe gedacht das sie das sagen um mich zu beruhigen, ich denke da sehr negativ immer.

Aber jetzt wo ich es aus Erfahrung gehört habe glaube ich es und bin richtig froh.

Dann soll er solange schlafen wie sein Körper Zeit braucht.

Heute war ich nicht bei Timo, es sind ein paar gute Freunde unserer Familie heute mit meiner Schwester und dem Schwager bei ihm.

Gestern ging es mir gar nicht gut, hab fast nur geweint.

Die Musiktherapie ist wirklich sehr schön, ich war gestern dabei und es hat mir Gänsehaut beschert als die Therapeutin Geige gespielt hat. Und hinterher hat sie Gitarre gespielt und gesungen. Sie hat einen ganzen Koffer voll mit Musikinstrumenten und ist sehr vielseitig. Eine sehr symphatische Frau. Doch als sie weg war bekam ich einen moralischen weil Timo nicht reagiert hat auf das alles :°(. Und das hielt auch den ganzen Tag an, bis ich abends dann von dem positiven Ausgang der anderen Person erfahren habe.

So, das war das neueste, mehr kann ich nicht berichten. Ich wünsche Euch einen schönen abend, bis bald,

Jutta

w3ellenkMroxne


*seufz* Jutta, es ist wunderbar, dir zuzuhören. Ich bin sicher, Timo weiß eure und deine Bemühungen zu schätzen, ich bin sicher, er spürt, dass ihr ihn liebt - wenn ich das schon herauslese, nicht nur aus deinen Worten, auch aus dem, was dahintersteckt...dass du hier schreibst und so weiter. Es ist schön |-o

Schläft er nachts eigentlich ohne jeglichen Beistand? Oder ist da auch jemand bei ihm? Dürft ihr nachts überhaupt zu ihm? Und wie geht's seinen Eltern?

w/elle1nkrxone


Ich mach's andersrum...ich zünde keine Kerze an. Ich will, dass sie erst entzündet wird, wenn Timos Lebensgeist wieder zu euch zurückkommt. Wenn ihr ihn wieder seht und sein Funke quasi wieder erwacht ist...hab mir schon ne kleine Kerze besorgt :)_ :)z

A7mygIdallxa


Liebe Jutta, ich freue mich sehr, dass Du letzte Nacht entspannt schlafen konntest...und es wohl auch in Zukunft kannst :)^....ja, wenn man solche Dinge von Menschen hört, die Ähnliches durchgemacht haben, dann kann man das viel eher glauben und annehmen :)_

Ich wünsche Dir einen angenehmen Abend...kuschel Dich warm ein...es wird kalt....brrrr...und in den späten Abendstunden soll Schneefall einsetzen....Ich werde wohl Morgen früh aus dem Bett huschen und einen Schneespaziergang starten. Diese Stille im Schneefall finde ich wunderschön...und unberührte Schneeflächen....toll! Ich werde für Timo ein paar lustige Gesichter und kleine Kraftfreunde :)* auf schneebedeckte Autoscheiben malen :-D

Liebe Grüße an alle @:)...und bitte bei Bedarf bedienen:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH