» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

LHava;ti


Hallo Tina,

es ist sehr lieb gemeint von dir das du dir die Mühe gemacht hast mit der Homepage. Ich habe sie mir angesehen und sie ist dir echt gut gelungen. Vor allem das mit den Kerzen ist sehr schön.

Doch verstehe bitte das ich jetzt erstmal etwas überrumpelt bin. Die Idee an sich ist sehr schön, doch bedenke bitte das ich hier nicht irgendein Aufsehen erregen möchte mit Timo's Schicksal sondern mir hier etwas Erleichterung erhoffe durch das Niederschreiben meiner Sorgen und Ängste und durch liebe Ermunterungen eurerseits.

Dazu kommt noch das Timo nicht mein Sohn sondern mein Neffe ist und meine Schwester mit all dem einverstanden sein muss, nicht ich.

Und ich glaube nicht das sie das möchte und ich ehrlich gesagt auch nicht.

Das was bisher dort steht kannst du gerne so lassen und ich würde mich auch freuen über Kerzen die dort angezündet würden. Aber verstehe bitte das ich keine persönlichen Dinge über Timo dort erzählen werde oder sein Foto dort hineinsetze. Das ist privat obwohl ich euch gerne unseren Timo mal zeigen würde.

Doch einmal im Netz, bekommt man das nicht wieder raus und man weiss nicht wer sich das alles ansieht.

Meine Schwester möchte ich auch nicht damit konfrontieren, sie soll sich keine Gedanken machen müssen.

Bitte versteh mich nicht falsch, es ist lieb gemeint von dir und du kannst es auch so lassen, aber bitte auch nicht mehr. Natürlich freue ich mich wenn andere dort etwas hinterlassen, doch bitte versteh das ich nichts persönliches über Timo dort lassen werde.

Lieben Gruss,

Jutta

w0elleEnkrwone


:)- Timo, wach wieder auf!

Scusizuxki


:)- Timo, wir warten sehnsüchtig auf dich!

1J9_Tixna_75


Hallo Jutta !

Wie bereits per PM mitgeteilt, überlasse ich es vollkommen "deiner Hand", was Du preisgibst. Es freut mich, dass Dir schon mal die HP gefällt und was da noch mehr dazu kommen darf - was Timo's persönliches Leben betrifft, entscheidest Du bzw. Deine Familie. Daher bin ich Dir in keinster Weise böse, wenn Du nicht mehr preisgeben willst. Im Gegenteil, kann es sogar verstehen. Es war von meiner Seite her nur als Anregung gedacht, in keinster Weise ein muss.

LG Tina

[[www.timo-wachauf.de.vu]]

L apvat_i


Timo, deine Lieder :)z :)^ :

Das Dunkel und Ich

[[http://de.youtube.com/watch?v=6an5nuV1CO4]]

Ich beschütz dich

[[http://de.youtube.com/watch?v=jz8eEvKAJVk]]

Einmal leben

[[http://de.youtube.com/watch?v=cF-dLfVMwU4]]

@:) @:) @:)

Tante Juju

LNav_ati


Ich hatte gerade eine Idee: Ob es Timo helfen würde wenn er sich und seine Freunde hören würde?

Ich habe ja viele Videos von ihm die ich aber nicht angeschaut habe die ganze Zeit weil es so wehtut.

Mir fiel ein das ich im Sommer ein Video gemacht habe wo er bei sich im Garten mit ein paar Freunden im Pool herumtobt, wo sie schreien und kreischen vor Spass. Das Video ist ca. 6-7 Minuten lang und ich habe es auf einer DVD mit anderen gebrannt.

Vielleicht würde es helfen wenn er die vertrauten Geräusche hört und sich selber auch. Er spricht auch auf dem Video mit anderen, also so Sachen wie: Krieg mich doch usw. Sie haben Fangen gespielt und sind dann immer in den Pool gesprungen. Und seine Freunde hört man auch sprechen.

Wenn ich nun die DVD in die Klinik bringe und wir es uns ansehen bzw. anhören ???

Ich glaube das mache ich. Kurz mal klären mit meinem Mann. Dann könnten wir heute abend noch hin wenn er von der Arbeit kommt...

s{chadTschxa


Hallo Jutta,

das ist eine prima Idee und wird Timo weiter anregen endlich aufzuwachen :)_

:)* :)* :)* :)* :)* :)*

AMpplexQ


es tut mir leid was mit deinem kleinen neffe paßiert ist ehrlich....

und es fehlen eigentlich immer die passenden worte

ich kann nachvollziehen wie du dich fühlst denn im jahr 2002 habe ich meinen sohn im alter von

5 monaten verloren ohne vorhnung ist er gestorben :°(

ich drücke dir ganz fest die daumen das euer timo wieder aufwacht

d*e SäSchsi-n


Liebe Jutta,

das ist eine prima Idee! Ich bin sicher - auch wenn Timo jetzt noch nicht aufwacht - er bekommt alles mit u. freut sich sehr, wenn du ihm diese DVD mitbringst. Bald wird er genug Kräfte gesammelt haben und aufwachen! :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)*

dWe Sä,chsixn


[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&cid=7510880]]

A(mygddallxa


Hallo Jutta @:)...gute Idee mit der DVD.... :)^

Liebe Grüße, schlaf gut....

L#ate1ntDer_Vaxmp


Das mit der DVD klingt nach einer guten Idee... frag doch mal die Ärzte, was die davon halten...

aber ich denke im Moment kann alles nur helfen. :)-

A3mygFdal=la


Heute Morgen noch mal ein paar kleine Kraftfreunde für Dich, liebe Jutta :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Pass bitte auf Dich auf.... @:)

L[avatQi


Danke für die Kraftfreunde Amygdalla. Ich gebe Timo gleich welche ab , ja?

Bevor ich gleich losfahre in ein paar Minuten muss ich euch noch unbedingt mitteilen was passiert ist.

Wir sind gestern mit Laptop und DVD bewaffnet zur Klinik gefahren. Mein Schwager war da, er hatte nicht mit uns gerechnet weil ich ja erst heute morgen kommen wollte. Wir haben ihm von der Idee erzählt und er war auch ganz angetan davon. Uns war aber allen bewusst das es auch für uns nicht leicht sein wird das Video anzuschauen.

Also haben wir uns erstmal mental darauf vorbereitet, haben uns gegenseitig Mut gemacht das es gut so ist und das Timo bald aufwachen wird.

Dann hab ich die DVD ins Laptop getan und das Video rausgesucht und wir haben es ihm vorgespielt. Uns wurde doch ganz anders als wir ihn da so toben sahen, und nebenan im Bett liegen mit Schlauch in der Nase usw.

Wir haben es einige male gespielt und auch noch andere Videos mit Familie.

Erst tat sich nichts aber plötzlich merkte man förmlich wie Timo " unruhig " wurde. Die Augen bewegten sich mehr, die Mundwinkel bewegten sich abwechselnd und auf Berührung bewegte sich auch die Hand und der Arm. Da war richtig " Bewegung " in dem kleinen Körper. Ich bin mir ganz sicher das er was mitbekommen hat. Das hat auch die Krankenschwester gesagt als sie ihn so sah.

Wir sind gegen 22.00 Uhr alle gefahren weil inzwischen die Ablösung ( mein Vater ) da war und mein Schwager hat sein Laptop dagelassen ( er hatte auch eins mit, man weiss ja nie wozu man es braucht ;-) ).

So konnte mein Vater die DVD noch ein paarmal laufen lassen.

Er rief heute morgen um halb sieben schon an um uns mitzuteilen das Timo ganz " aufgeregt " war. Auch bei ihm hat er sich die ganze Zeit geregt wie nur einmal am Heiligen Abend als die ganze Familie da war.

Das zeigt uns doch das er alles mitbekommt oder?

Wenn heute Morgen der Oberarzt kommt dann frage ich ihn was das zu bedeuten hat das er sich so bewegt als Reaktion.

Jetzt ziehe ich mir die Jacke an und los geht's.

Bis später,

eure Jutta

sOchadsscxha


Hallo Jutta,

das sind doch gute Nachrichten und es ist doch klar, das er etwas von seiner Umgebung mitbekommt. Weiter so ihr schafft das :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Bald hat Timo lange genug geschlafen und wird aufwachen :-D :)_ :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH