» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

F{rau 2Din9gens


Hallo Jutta,

Oh, da haben sich meine Kerze mit meinem Wunsch für Timo und dein Post hier überschnitten, schön zu hören, dass die DVD ihn so erregt hat, bedenke, dass es ja ein Heilschlaf ist, er kommt Schritt für Schritt wieder zurück ins Leben.

Ganz viel Kraft Dir und Deiner Familie :)* :)* :)* :)* :)* :)*

w;ellen=kroxne


O Gott, ich heul gleich, wie schön ist das denn! x:)

d%e SäLchs^in


Oh Jutta - ich freue mich so! Das ist sicher ein sehr gutes Zeichen u. ich bin sicher, dass Timo nun bald aufwacht!:)* :)* :)* :)* :)* :)*

1\9_T!irna_7x5


und da behaupten manche dass man nichts mitbekommt. ich bin mal gespannt, was der kleine zu erzählen hat, wenn er wieder wach ist, den das er das wieder wird zeigt sich ja offensichtlich. ich wünsche euch weiterhin viel kraft. bin mal gespannt, was der obearzt zu solchen reaktionen sagt.

lg tina

[[www.timo-wachauf.de.vu]]

ps: ich würde ich freuen, wenn ich auch auf dieser seite ein paar kerzen für timo anzünden könnte aber nicht nur meine ;-)

wGe|llenkcrxone


So, wer SWR3 hört, der wird in der nächsten Stunde meinen Aufruf an alle Leute hören, mal ganz fest an deinen Timo zu denken, Jutta! Wir kriegen den wieder wach! Er wird wach! Er schafft das. Ihr schafft das. Jawoll.

L=avatxi


Hallöchen,

da bin ich wieder. Der Oberarzt sagte wir sollen uns noch mehr so gute Sachen einfallen lassen :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)*.

Ich habe, als er kam, das Video laufen lassen und er hat gesehen wie Timo sich bewegt hat, mittlerweile auch ohne Video, aber ich wollte sicher gehen :)z ;-).

Zwischendurch war die Musiktherapeutin auch da, und auch da hat er sich bewegt, die Augen gingen hin und her, die Mundwinkel bewegten sich und ein paarmal zuckte der rechte Arm.

So wie der Arzt sagt ist das ein gutes Zeichen. Aber das haben wir ja schon oft gehört und Heiligabend war er ja auch so rege.

Aber egal, ich sehe nun das sowas ihn anspricht und irgendwann spürt er das er wieder gesund ist und aufwachen darf. Zumindest sind die anderen, die inneren Verletzungen gut verheilt und vom Kopf dürfte es auch keine Schwierigkeiten geben.

Es geht nur darum welche Schäden er davongetragen hat. Schäden die die schwere Verletzung verursacht haben kann.

Das weiss man erst wenn er wach ist, und das macht mich so verrückt.

Ich habe mal vorsichtig nachgefragt heute, habe es bisher immer vermieden weil ich es eigentlich nicht wissen wollte, aber heute wo er so gut reagierte bin ich mutig geworden und war so positiv eingestellt.

Dafür gab es aber gleich einen Dämpfer.

Ich zähle es lieber nicht auf. Mir wurde ganz anders.

Aber das sind alles Sachen die auftreten können aber nicht müssen und die sich auch zurückbilden können sollten sie vorhanden sein.

Ja, und so heisst es weiter warten :-/. Meine Stimmung schwankt gerade zwischen Hoffnung und im nächsten moment wieder totale Verzweiflung. Es herrscht nur noch Chaos in mir.

Bis später mal,

eure Jutta

wCellen%kronxe


He Jutta, nicht verzweifeln. Koma ist ein Schlaf, den der Körper braucht. Zum Regenerieren! Das ist wie ein Heilprozeß! Das Koma ist nicht mehr das Schlimmste, die schlimmen sachen, die bleiben könnten, sind am Anfang aufgetreten, vielleicht schon, bevor er ins Koma fiel!

Aber die Meinungen von Ärzten gehen da auch sehr auseinander.

Siehste, die Laute, die er kennt und liebt, bringen doch was! Weiter so! Super! :-D

Lqatenster_Vxamp


Hallo Jutta!

Habe jetzt gerade erstmal die letzten Seiten durchgelesen, es tut mir leid, ich wollte nicht, dass du dir auch noch um mich Sorgen machst. Lieber nicht! :)- Ich bin nur einfach über die Feiertage und die Zeit, wo ich bei meinen Eltern und meinem Verlobten gewesen bin, kaum im Internet gewesen, wollte einfach etwas Abstand von allem (also auch Emails habe ich kaum gelesen). Mein Vater wurde einen Tag vor Heiligabend verlegt ins Krankenhaus in unserer Heimatstadt. Dort liegt er jetzt noch, mit Hilfe und Unterarmgehstützen kann er einmal ums Bett herum hüpfen. Aber das kaputte Bein wird er noch längere Zeit nicht belasten dürfen und dann folgt vermutlich noch eine weitere Operation mit Einsetzung einer Hüftprothese. Anschließend wohl Reha. Er hat sich fest vorgenommen, bei meiner Abschlussfeier vom Studium Anfang Juli dabei sein zu können, aber es wartet noch jede Menge Anstrengung auf ihn, das Wiederlaufenlernen wird schwierig. Vermutlich kommt er nächstes Wochenende aus dem Krankenhaus nach Hause, aber auch das wird nicht leicht, denn meine Mutter ist ja alleine mit ihm. Er kann sich nicht alleine an- und ausziehen, sich nicht alleine waschen und was eben sonst noch damit zusammenhängt. Er wird häufig im Rollstuhl sitzen und er hat dort ein Krankenbett.

Ich habe von meiner Projektgruppe versucht im März eine Woche frei zu bekommen, denn dann ist meine Mutter mit meinem Bruder im Ausland (eine lang geplante Reise, schon vor dem Unfall, und da sie die Reiseleiterin ist, kann sie die nicht absagen) und es muss sich ja jemand um ihn kümmern. Zumindest hat meine Gruppe da Verständnis.

Es wird alles nicht leicht, da es bestimmt ein Jahr dauern wird, bis alles wieder "normal" ist und da brauchen alle Beteiligten, ganz besonders er, viel Geduld, aber die Hauptsache ist, dass er lebt. :)-

LTavYati


Vampi, du hast es erkannt: Das wichtigste ist, das er lebt.

Ich wünsche Euch alle Kraft die ihr benötigt, ihr schafft das schon :)^.

Wie ihr ja bestimmt gesehen habt hat Tina eine Homepage für Timo gestaltet. Ich werde dort, wie ihr sicher schon gelesen habt, keine persönlichen Daten oder sonstiges von Timo hinterlassen. ( Versteht ihr sicherlich ).

Aber ich würde mich sehr freuen wenn ihr einen Blick auf diese Seite werfen würdet denn Tina hat sich viel Mühe gegeben. Ich könnte sowas nicht, habe keine Ahnung wie sowas geht.

Und ich würde mich freuen wenn ihr dort eine Kerze anzündet ( dort brennen sie ewig und nicht nur ein paar Stunden ) oder einen Gästebucheintrag hinterlassen würdet.

Ich glaube, man muss nicht unbedingt eine E-mail Adresse hinterlassen. Es geht auch ohne. Oder, Tina ???

Also, bis dann,

Jutta

L_avatxi


@ wellenkrone

Bitte keine ärztlichen Tips hier wenn man nicht weiss worum es geht.

Der Arzt weiss schon wovon er redet.

Aufmunterungen sind aber erlaubt und erwünscht ;-).

ABmygd5allxa


Hey Jutta :)_....das hört sich ja toll an! ...ich finde, das ist ein sehr gutes Zeichen :)^, dass er so intensiv auf die DVD reagiert hat!!!

Versuch Dich bitte nicht mit "was-wäre-wenn-Gedanken" verrückt zu machen....ich weiß, das fällt schwer..ich kann mir vorstellen, wie der kleine Schatz da liegt...und wie sich das anfühlen muss :°_

..aber...ich erzähle es nochmal....ich hab schon viel gesehen...unglaubliche Sachen, die die kleinen Mäuse schaffen....Timo ist zwar klein...aber Ihr habt ihm ganz viel Kraft, Liebe und Lebensfreude mitgegeben....und das wird ihm helfen :)^

Hier noch ein bisschen Kraft von mir...

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

L-atwen]ter_Vaxmp


Danke Jutta! Die Kraft wünsche ich euch natürlich umso mehr!

Tina hat sich wirklich sehr viel Mühe mit der HP gemacht

A,mygxdallxa


Für Deinen Vater, Latenter_Vamp, hab ich auch noch ein paar gefunden:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Viel Glück und Erfolg für Dein Studium!! @:)

Eanugel-xv


ich wünsche ihm alles alles gute .

wenn er will dann wird er es packen .

und ... sei einfach für ihn da. auch wenn er nicht unbedingt alles mit bekommt ;-)

1M9_TQina_x75


Hallo Jutta !

Vielen Dank für die Blumen |-o habe ich gar nicht verdient, wichtig war für mich der Gedanke und wie gesagt die Kerzenidee im Sinne von "Ewig Brennen" und nicht wieder frisch anzünden müssen. Klar eine E-Mail braucht keiner anzugeben. Es reicht natürlich auch ein Eintrag im Gästebuch. Dann suche ich die entsprechende Kerze aus. Oder wenn einer in der E-Mail schreibt, er möchte keine E-Mail Adresse auf der HP veröffentlich haben, ist das auch ok :)^, aber ich muss es eben wissen :)z.

Für Dich Latenter Vamp und auch De Sächsin wünsche ich viel Kraft füre Eure Sorgen. Die möchte ich natürlich nicht unerwähnt lassen.

Und toll, dass das alles so super Zeichen sind, liebe Jutta. Ich glaube ganz fest dran.

Für alle, die sie gebrauchen können:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG Tina

[[www.timo-wachauf.de.vu]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH