» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

Tzwipsxl


ich habe der gründerin eine nachricht hinterlassen das sie die gruppe löschen soll und das sie hier mal den text von lavati lesen soll... mehr kann ich grad nich machen, wie gesagt, kenne mich da nicht aus... aber müsste es da nich so eine art admin geben?! den könnte man das sagen...

K(aWi


Hallo,

ich habe die Gruppe auch gefunden und den Admins gemeldet und darum gebeten diese Gruppe aus persönlichen Gründen zu löschen.

Q>ua*dfXraxu


Es gibt doch "unmögliche" Leute.In WKW müßte es doch bestimmt einen Admin geben so wie hier auch .Ich finde es echt krass was manche Leute sich anmaßen.

Tut mir leid das Ihr Euch wegen solchen Idioten nun auch noch aufregen müßt aber ich würde es schade finden das wegen so jemandem dieser Thread gesperrt wird denn uns begleitet die Geschichte von Timo jeden Tag . :)*

@ dem User von WKW

Wenn Du doch so ein Geltungsbedürfnis hast und Dich mit so einer Geschichte WICHTIG machen mußt dann bist Du wirklich sehr Arm dran . :(v

j{ulvcheTn8x2


Ich habe die Gruppe jetzt auch gefunden. Sind schon 90 Mitglieder dabei. Und die Gruppe wurde erst gestern gegründet. Das ging dann wirklich sehr schnell.

Ich würd sagen wir warten jetzt erstmal ab. Ob Sie die Gruppe rausnimmt.

Würd mich auch freuen, wenn du hier alles so lässt und nichts löscht. Wäre schade. Habe meine Mama auch schon gefragt wie es bei mir war im Koma. Sie meinte aber ich hätte die Augen immer zu gehabt. Von daher sehe ich dass, das Timo die Augen aufmacht als positives Zeichen.

Loava]txi


Um meine Aufregung mal etwas zu erklären:

Der Unfall ist hier im Ort und auch überregional in der Zeitung erschienen und auch in den Lokalnachrichten erwähnt worden und viele Menschen wissen davon hier in unserer Gegend.

Wenn nun bei wer-kennt-wen jemand dabei ist aus unserer Gegend der weiss wer Timo ist kann es sein das derjenige oder diejenige es publik macht, nach dem motto: ja, das ist doch der Timo XY aus XY Stadt. Den kenn ich....

Und dann kann man sich zusammenreimen in welcher Klinik Timo liegt und die Leute stehen plötzlich Schlange weil sie es doch so gut meinen und ihn besuchen wollen :(v

Ich sollte mir doch in unserem Bekannten und Freundeskreis wieder Trost holen und nicht hier im Netz. Ich sehe ja jetzt was daraus entstehen kann.... :°( :°( :°(

119_1Ttinax_75


Hallo Jutta!

Laß Dich von mir erst einmal drücken und ganz lieb in den Arm nehmen. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Es ist schade, was manche aus diesem Faden machen. Sicherlich war der Gedanke von dieser Bettina gut aber sie hat sicherlich nicht an die Folgen gedacht.

Ich habe jetzt folgende Nachricht nicht nur per WKW "Gruppe melden" sondern auch per Fax abgeschickt:

>Ich bitte Sie darum, die Gruppe "Timo, wach endlich auf!" schnellstmöglich zu löschen. Diese Gruppe wurde von einer Person namens Bettina Fitterer gegründet, allerdings OHNE EINVERSTÄNDNIS der Familie von Timo UND OHNE MEIN EINVERSTÄNDNIS (habe die angegebene HP erstellt).

Die Familie besteht auf dringende Anonymität, da nicht bekannt werden soll aus welcher Region Timo stammt!

<

Freundliche Grüße- Bettina Kern

Ich bin mal gespannt, ob es diese Gruppe noch nach meiner Mittagspause noch gibt wenn nicht, werde ich notfalls dort anrufen. Bis zum Feierabend hoffe ich, dass die Gruppe gelöscht ist.

Liebe Grüße

Tina

m@issalxly


Die Gründerin hat es ja bestimmt nicht bös gemeint und folgendes geschrieben:

Gruppe: Timo, wach endlich auf!

Im Internet fand ich eine Homepage, die mich sehr betroffen gemacht hat:

Timo ist ein kleiner 4-jähriger Junge. Am 07. November 2008 wurde er bei einem Autounfall lebensgefährlich verletzt. Seitdem liegt der kleine Timo im Koma. Jeder der mag, kann auf der Homepage eine virtuelle Kerze anzünden.....

Wenn mich nicht alles täuscht hat doch auch 19_Tina_75 die Homepage ohne Lavatis Wissen erstellt und sie gleich hier rein gestellt.

Leider ist das im Zeitalter des Internets so, aber ich hoffe, dass ihr erfolgt habt und die Gruppe gelöscht wird.

Weiterhin alles Gute für Timo :)-

1A9_T8ina_x75


hallo missally

der unterschied jedoch ist, dass die hp vollkommen anonym ist. wenn dort ein "goldfisch" ins gästebuch ein paar nette zeilen schreibt ist das ok. bei wkw sind normalerweise echte namen und echte personen in der gruppe so dass man timo "zuordnen" kann.

lg tina

A]rcAnBgel


Bitte nicht gleich einen Elefanten aus einer Mücke machen. Ich habe mir auch mal diese "Gruppe" angeschaut. Dort ist nichts geschrieben worden was man nicht auch hier lesen könnte und sie verweist da sogar auf die HP von Tina..meiner Meinung nach wollte die Frau nur auf das Schicksal von Timo hinweisen. Sie macht keinerlei Werbung für sich oder ähnliches sondern schreibt eben nur das sie vom Schicksal Timos gelesen hat und als Kontaktadresse hat sie Tinas HP angegeben..

Also mal wieder etwas runter kommen.. Es ist doch schön wenn viele Menschen Timo ihre Gedanken und Hoffnungen schicken, ganz egal woher..und wie gesagt..es wird nix verraten wo Timo lebt oder anderes..

Kopfschüttelnde Grüsse

ArcAngel :|N

k%atzeOnpumx2


ich lese ja sonst nur still mit. aber ich möchte auch sagen das auf der seite nichts aber auch gar nichts persönliches zu finden ist!!!!

sie meinte es sicher nicht böse. ich habe ihr aber auch geschrieben das das so nicht geht,und sie nicht einfach über euren timo schreiben kann. das wird sich aufklären,reg dich nicht so sehr auf.....eigendlich doch schön wieviel menschen an den kleinen denken. aber ich verstehe dich natürlich...das wird sich wieder einrenken....bitte bleib hier. wir müssen doch wissen wie es timo geht..... :)-

M}iss_F/reedoxm


Bitte nicht gleich einen Elefanten aus einer Mücke machen. Ich habe mir auch mal diese "Gruppe" angeschaut. Dort ist nichts geschrieben worden was man nicht auch hier lesen könnte und sie verweist da sogar auf die HP von Tina..meiner Meinung nach wollte die Frau nur auf das Schicksal von Timo hinweisen. Sie macht keinerlei Werbung für sich oder ähnliches sondern schreibt eben nur das sie vom Schicksal Timos gelesen hat und als Kontaktadresse hat sie Tinas HP angegeben..

kennst du wer kennt wen? natürlich hat die gruppengründerin alles anonym gehalten, aber in diesen gruppen gibt es immer ein forum. lass mal jemanden aus dem ort diese gruppe finden, er/sie tritt bei und ruckzuck steht im forum "ich kenne den jungen/die familie, ich wohne im selben ort" und schon weiß die gesamte gruppe woher der junge kommt usw.

ich finde nicht, dass hier aus einer mücke ein elefant gemacht wird, sondern finde es vollkommen richtig und vor allen dingen berechtigt, wie jutta reagiert!

im übrigen bin ich kurz der gruppe beigetreten, um eben in dieses forum zu schauen. bisher stand dort nichts außer einem eintrag, dass eine kerze angezündet wurde. außerdem hatte schon jemand einen weiteren beitrag eröffnet, in dem um das austreten und das löschen der gruppe gebeten wurde, sonst hätte ich das gemacht. so langsam sollten die admins dort aber mal reagieren.

Lyavatxi


Du scheinst das nicht zu verstehen Arc_Angel. Dort ist es was anderes als hier oder auf der Homepage denn diese Seite heisst wohlbemerkt : Wer kennt wen. Und die wird ja wohl nicht umsonst so heissen. Damit will man doch bezwecken das man Adressen anderer herausfindet. Hättest du es gerne wenn es dein Neffe wäre das man herausfindet wo er in der Klinik liegt und plötzlich ein Riesen Bla Bla daraus gemacht wird?

Ich möchte hier etwas Ermunterung finden und nicht mich auch noch aufregen müssen. Ich darf mir nicht vorstellen wenn plötzlich die leute hier auch noch anrufen um sich nach Timo zu erkundigen.

Liebe und Verständnis ja, aber es kann auch schnell ausarten.

A"rcAnRgexl


Sorry..aber das gleiche kann auch hier passieren oder im GB auf Tinas Seite..das jemand schreibt der die Familie kennt..davor ist man niemals gefeit..Überall wird immer geschrieben, man soll an ihn denken und alles..und das wollte diese Dame auf der anderen Internetseite damit wohl auch erreichen..das eben viele daran denken.. Wenn es ihr wirklich um andere Dinge gegangen wäre, hätte sie nicht die HP als Kontaktadresse angegeben. Warum wird immer gleich böses unterstellt..Ist unsere Welt schon so weit das man wenn man Gutes tun will, dafür verurteilt wird.. Und warum muss sie fragen..alles ist hier öffentlich..und somit gut möglich das es noch mehr solcher Verweise auf Timo und eben die HP von Tina gibt..eben weil die Menschen wieder mehr Menschlichkeit und Mitgefühl zeigen wollen..aber durch solche Reaktionen..verschliessen sie sich wieder und wir werden wieder da landen, wo wir zur Zeit noch sind. Und das ist ein Ort den möchte ich den Kindern ganz egal wer es ist, nicht mehr zumuten

Q7uadVfrxau


Hallo @ all

Egal ob sie es nur gut gemeint hat .Sie kann trotzdem nicht einfach ohne Einverständniss der Familie so etwas in ein Forum stellen.Schon das alleine ist doch nicht in Ordnung. :(v

Klar gibt es jetzt hier Leute die das verharmlosen aber versetzt Euch doch mal in diese Lage .Selbst Jutta klärte mit ihrer Schwester (der Mutter von Timo) ab was hier geschrieben wird, dann kann es doch nicht sein dass jemand Fremder macht was er will.Sorry aber so geht das mal gar nicht . :|N

LhaRvatxi


:)^ :)^ :)^

:°( :°( :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH