» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

g0luckde80


sorry.bei timo fehlte das o.

L<aIvatxi


hallo,

verzeiht mir wenn ich nur ganz kurz schreibe, ich bin sehr müde und möchte gleich ins Bett in der Hoffnung etwas Schlaf zu finden.

Ich habe den Tag bei meinen Eltern verbracht damit ich hier nicht so alleine bin. Bin ja jetzt krankgeschrieben.

Meine Mutter und ich waren heute etwas spazieren, die Sonne schien und es hat uns gar nicht interessiert. Sonst bin ich mit Timo sofort raus an den nahen Waldrand und wir hätten im Laub getobt wie noch vor 2 Wochen und Blätter gesammelt und Tannenzapfen und hätten dann gebastelt...

Uns wurde wieder mal klar das es doch kein Traum ist sondern bittere Realität, und keiner kann was dran ändern. Mein Mann hat heute abend auch ganz dolle geweint, es bricht so langsam auch aus ihm heraus. Er hat versucht stark zu sein die ganzen Tage, aber ich habe ja selber erfahren müssen das das auf Dauer nicht geht.

Vielen Dank auch Arc_Angel für deinen Aufruf im Radio. Darf ich fragen welcher Sender das ist wenn man das so nennen kann? Den würde ich dann auch gerne hören, vielleicht höre ich dich dann ja mal :)*.

Und glucke80 das ist ganz süss und lieb von dir das dein Sohn auch gebetet hat.

Ich grüsse euch ganz lieb und zünde jetzt eine neue Kerze für Timo an.

Jutta

ETrdbKeerlLimo


Das ist ja eine schöne Seite Jutta, ich habe auch eine Kerze auf der Seite für Timo angezündet :)_

Ich denke immernoch viel an euch und warte und hoffe :)*

L&avatxi


hallo,

melde mich kurz. Aber was soll ich schreiben? Es ist alles beim alten :°(.

Andrea und Micha sind total fertig, es tut so weh sie so leiden zu sehen. Und ich kann nicht auch noch jammern, damit ist keinem geholfen. Wir wollen uns alle gegenseitig trösten aber wissen nicht wie.

Wie auch solange keiner weiss was weiter passiert ???

Wir weinen und weinen und weinen....

Jutta

c.he"er-up


:°_ :°_ :°_

immernoch nichts neues? Mensch ihr armen... ich kann euch so gut verstehen. Ichglaube ich würde auch verzweifeln und nicht mehr können. Wie gesagt .. ich hab auch eine kleine Nichte von gerade mal 2 Jahren.. allein der gedanke es könnte was passieren macht mir gänsehaut. Ich erinner mich noch an die zeit als sie im Frühjahr ins krankenhaus musste um an ihren ohren operiert zu werden... 2 mal. und ich saß hunderte kilometer weit weg und habe mir die augen aus dem kopf geweint.. aus angst, sorge und aus mitleid, dass sie in einer fremden umgebung sein muss :°(

Lavati ich wünsche euch so sehr, dass sich Timos zustand verbessert und ihr wieder optimistisch sein könnt :)* :)-

Ich weiß nicht ob die Frage schon kam.. aber wird er künstlich in den Tiefschlaf versetzt?

Was sagen denn die Ärzte über seinen Zustand?

Ich drück dich :)_

LBa&vati


Ich muss einfach nochmal schreiben. Mein Mann schläft schon, der ist auch total durch den Wind. Und ich sitze hier und weiss nichts mit mir anzufangen. Will nicht fernsehn, das lenkt mich nicht ab, ausserdem kommen dauernd irgendwelche Dinge die mich sofort wieder heulen lassen. Langsam versink ich in Selbstmitleid, oder ist das normal ???

Ich jammer sonst nicht rum aber jetzt schreib ich sogar im Internet um etwas getröstet zu werden. Aber es hilft wenn ich dran glauben kann das andere für Timo beten. In der Familie kann ich das ja nicht lassen, sind ja alle fertig genug.

Nein, Timo ist nicht im künstlichen Koma, er schläft von alleine seit dem Unfall, wacht einfach nicht auf. Er hat ein Schädel-Hirntrauma und diverse innere Verletzungen. Die Ärzte sind auch keine Hellseher. Sie nehmen uns natürlich nicht die Hoffnung aber geben auch keine Entwarnung solange er noch in Lebensgefahr ist. Sie sagen wie es ist: Es kann gut ausgehen, es kann aber auch sein das er an den Folgen verstirbt. Das ist alles Fachchinesisch und uns teilen sie das ja nicht mit sondern meiner Schwester und meinem Schwager. Und Andrea ist nicht in der Lage es uns so genau wiederzugeben. Aber was sie wissen ist das es so oder so ausgehen kann.

Morgen ist es schon 2 Wochen her, wo sind die geblieben? Was kriegt unser Schlumpfi mit von allem? Ich hoffe das er nicht leidet :°( .

Wenn ich wenigstens wüsste das er wieder wach wird. Alles andere schaffen wir schon. Aber ohne ihn leben, ach shit ich mag nicht mehr.

LzaHva6ti


[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&amp;cid=7185614]]

Danke Amygdalla und all die anderen. Es brennen schon 5 Kerzen für Timo.

Llaten<ter*_V=amp


[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&amp;cid=7186558]]

@:)

LfatebntCer_-Vamxp


keine Ahnung, warum das im Zitat ist ???

PZrinxceSJ


Ich denke immer noch jeden Tag an euch und bete für euch!

[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&amp;cid=7186568]]

PrinceSJ

Loavatxi


Oh Danke. Jetzt brennen aktuell schon 7 Kerzen. Man muss nur auf Suchen gehen und Timo eingeben dann sieht man alle Kerzen die gerade brennen. Und hier im Wohnzimmer brennen ganz viele für ihn. Und eine vor einem Bild von ihm zusammen mit seinem Schlafbärchen das er immer mit ins Bett nimmt wenn er hier ist :)*

Das Bärchen und das Foto haben wir auf ein Tischen gestellt und davor die Kerze.

W)hiwsrperxs


Liebe Jutta!!

Ich habe diesen Faden eben entdeckt und als ich die Einträge gelesen habe, kamen mir die Tränen..

Ich habe auch sofort eine Kerze für Timo angezündet und für ihn gebetet!

[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&amp;cid=7186765]]

Viel Kraft für Euch :)* :)* :)*

Und natürlich auch für Timo!! :)* :)* :)*

Alles alles Gute!

D9i[e7Lili/e21


Hallo Lavati,

ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft!! :)* :)* :)*

Und dem kleinen Timo noch mal doppelt soviel!!!! Damit er bald wieder gesund wird!!! :)- :)- :)-

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH