» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

S~ome^times


auf der internetseite von timo

[[www.timo-wachauf.de]]

gibt es eine linkliste. dort ist das radio hinterlegt.

oh manno, ich schau jeden tag ob es was neues gibt und nichts. ich habe so ein schlechtes gefühl im bauch und ich hoffe, dass es mich nicht täuscht :-( (((

ganz viele :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

für den kleinen timo

Lheoni4emic6helle


du hast nach .de .vu vergessen

wWent-dxo


ich mache mir sooo sorgen :-(

hoffe, es is alles gut....

:)* :)* :)- :)- :)- :)- :)-

A^myHgdaxlla


Liebe Jutta,

ich bin in Gedanken bei Dir :°_

:)* :)* :)*

:)- :)- :)-

Miomo)25


Auch meine Daumen sind weiterhin gaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnnzz fest gedrückt damit es dem kleinen Timo bald wieder besser geht :)^ :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)- :)- :)- :)-

Hoffe sie haben die Ursache für das Fieber und den Kreislaufzusammenbruch gefunden und können ihn gezielt behandeln :)* :)* :)* :)*

Timo kämpfe weiter und gib nicht auf :)* :)* :)* :)* :)- :)- :)- :)- :)* :)* :)* :)* :)- :)- :)- :)-

S@usiezuki


Unsere ganze Familie drückt Timo feste die Daumen. Wir wünschen ihm weiterhin ganz viel Kraft! :)_ :)* :)-

ween-^dxo


:)* :)- :)* :)- :)* :)-

QEucadfrxau


:)- :)- :)* :)- :)- :)- wir drücken weiterhin alle die Daumen

Fsrau DiZngens


Ich schließe mich meinen Vorrednern an :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

HkaJseZnreiach


:)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)*

LOavatxi


Entschuldigt das ich so lange nicht geschrieben habe, aber ich hatte einfach keine Kraft. Und gebracht hätte es auch nichts. Jetzt habe ich dank der Chemie etwas geschlafen und fühle mich in der Lage etwas zu schreiben.

Wir sind alle am Ende unserer Kräfte, meine Schwester ist gestern zusammengebrochen und wir anderen stehen kurz davor.

Wir können nicht mehr.

Timo kämpft um sein Leben. Er hat eine Sepsis, hervorgerufen durch eine Nierenbeckenentzündung die sich wahnsinnig schnell gesteigert hatte.

Und die Ärzte sind ratlos, sie forschen nach dem Erreger, das Breitbandantibiotikum greift nicht richtig und die angelegten Kulturen und Biogramme sind voller Rätsel.

Das Fieber steigt mal bis auf 42 Grad an, fällt dann wieder runter bis 40 nur um nach einigen Stunden wieder auf 42 zu steigen.

Timo's wichtigsten Organe werden von Maschinen unterstützt damit sie nicht versagen, aber solange die Erreger oder Bakterien nicht gezielt angegriffen werden können kann es sein das sein kleiner Körper aufgibt.

Er "zerfällt" regelrecht. Es ist grausam. Sein Körper ist voller Fieberflecken, seine Lippen voll Bläschen und ab und zu bekommt er einen Krampfanfall.

Er ist in einen Dämmerschlaf versetzt worden, nicht ins künstliche Koma, das wäre jetzt zu gefährlich in dem Zustand.

Wie lange hält sein Körper das noch durch?

Wir sind am Ende, bitte betet für ihn, wir brauchen ihn doch, wir lieben ihn so sehr, bitte!!!

F#raou fDingenxs


Oh, Jutta, wie kann man euch nur stützen? Es tut mir so leid, dass nach dem großartigen Anfang jetzt so ein Zusammenbruch folgt. Ich hoffe und wünsche für und mit euch, dass Timo stark genug ist, das durchzustehen und er sich wieder erholt.

Fühl dich in den Arm genommen. :)_ und gestützt. :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Liebe Grüße und ganz viel Hoffnung

T5Iumer=in77


Liebe Lavati!!!

Ich bin seit Anfang an eine stille "Mitleserin".

Ich bin erschüttert und habe in den letzten Tagen mindestens 50 mal am Tag vorbeigeschaut, um von Dir zu lesen. Und Dein letzter Beitrag hat mir die Tränen kommen lassen.

Für Dich und Deine Familie ganz, ganz, ganz viele Kraftsternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*.

Und für Timo bete ich jeden Tag mit. :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Ich wünsche Dir/Euch ganz, ganz viel Kraft und ich denke immer an Euch.

wOen-dxo


och man... :°(

ich hoffe und wünsche mir so sehr, dass es gaaanz schnell wieder bergauf geht... TIMO, DU SCHAFFST DAS! GIB NICHT AUF!!! :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH