» »

Psychisch bedingte Übelkeit

biambixe


ja das versteh ich voll und ganz. sowas schlägt zeimlich auf den magen. ich habe auch gerade sehr viele sorgen ud amch mich verrückt. und das schlägt sich voll auf den amgen dass mir nur mehr übel ist

c[hayeKnneR36


Ich versuche wieder zu essen in der letzten zeit,auch wenn mir wieder extrem übel wird davon.Ich lebe mit vomex tabletten um den tag zu überstehen :(v Aber es muß ja sein mehr als die zehn kilo dürfen nich weg.Ich versuch mich hoch zu ziehen,aber ich schaff es nicht wirklich leider.

b[ambixe


udn wenn du dich einfach mal mit ihm über alles ausredest? sag ihm dass es dir nicht gut geht dabei

c%hayeYnnSe{3x6


Das weiß er alles.Sagt mir immer das er mich lieb hat,ich ihm viel bedeute und er mir eh nich wiederstehen könnte^^Nur was bringt mir das?

Nächste woche will er ein paar tage bei uns bleiben,da unsere kleinste op hat.Mal schauen was draus wird

Cx_H


Psychisch bedingte Übelkeit beruht des öfteren auf einem sog. Reizmagen.

Maloxaan oder andere Protonenpumpenhemmer können hier für den Akutzeitraum Gutes tun.

Bei anhaltenden Beschwerden ist es jedoch sinnvoll, einen Arzt zu konsultieren, da sich durchaus auch eine Magenschleimhautentzündungen bilden kann.

b#amCbxie


habe eh eine magenspeigelung gehabt. die haben gesagt dass ich eine leichte gatsritis habe dass aber nicht der grund sein kann dass es mir immer so schlecht geht.

habe eh vom arzt alle möglich tropfen und tabletten schon bekommen. aber geholfen hat gar nichts

c7hayenknxe36


Mir hilft nur vomex sonst nix,hatte früher Gastrosil tropfen und renni aber das ist sinnlos.Im grunde hilft eh nur eins:Wir müssen es schaffen raus zu kommen aus dem Psychoterror!!!:)^ Nur ist das leichter gesag als getan leider %-|

b#amb?ie


ja das stimmt. nut leider hab ich gerade privat genug probleme und das schlagt zusätzlich auf den magen :(v

cMosgma8x6


habe eh eine magenspeigelung gehabt. die haben gesagt dass ich eine leichte gatsritis habe dass aber nicht der grund sein kann dass es mir immer so schlecht geht

kenn ich..und zusätzlich noch heliobacto bakterien.. :-(

denk mal das ich die schon wieder hab:.....

bJambvixe


ja es schränkt mein leben einfach vol ein. und man will gar nicht emhr ausser haus gehen weil man immer angst hat dass einen sofort wieder kotzübel wird.

weiß auch nicht merh was man da machen kann und bin schon voll am ende mit den nerven

Cx_H


Wurde bei dir (Bambie) den ein Helicobacter Test gemacht?

Hast du schonmal säurehemmende Medikamente ausprobiert?

(Rantitic, Ranitidin, Maloxaan ...)

Und wie sieht deine Ernährung aus?

Lg

bvambmixe


ich wurde auf alles mögliche getestet. alles nagativ.

sie meinen dass das alles vom psychischen stress kommt den ich zur zeit habe

ernähren tu ich mich zur zeit nur von banane, kartoffeln, reis, suppen,..... also alles was nicht fettig oder zu säurehaltig ist

C:_xH


Nimmst du Schmerzmittel oder Antidepressiva ein?

Hast du schon mal säurehemmende Medikamente ausprobiert?

b&amb}ie


säurehemmende medikamente habennichts geholfen :(

anti depressiva hab ich mal bekommen hab aber nach einer woche wieder aufgehört weil ich davon bauchschmerzen bekamm

Cx_H


Hast du mal Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung als Ausgleich für deinen Stress ins Auge gefasst?

Sind es krampfartige Schmerzen, sodass du z.B. einfach mal Buscopan ausprobieren könntest?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH