» »

An alle Hypochonder

Biibi^200x4


oh erinnere mich nicht an das NERVIGE BLUTABNEHMEN..ich glaub diesesn MONAT haben die mir 5x Blutabgenommen und 3xnen Zugang gelegt..SUPER:.im KH hat mir der Narkosearzt noch ne Ader zerstochen..DAS WAREN SCHMERZEN SAG ICH DIR::boa hätte ihn am liebsten erschlagen!!

Ich kann nämlich auch kein Blut sehen..beim letzten Mal ist mir ganz übel geworden--!!

Ich hab mich davor auch immer so gefühlt als ob ich abnehmen müsste-aber jetzt hab ich irgendwie angst noch mehr abzunehmen..!! ESSEN IST WIE GESAGT SOWAS SCHÖNES---!!!

O2len?chexnO


ich kann da nich hingucken...bei spritzen nicht, bei blutabnehemn absolut nicht und beim zugang legen würde ich sterben...

auch einer der gründe warum "nur" örtliche betäubung und kein tiefschlaf mit zugang legen usw xD

ich esse jetzt nicht unbedingt weil ichs schön finde...aber ich bins gewohnt um die und die uhrzeit zu essen und da esse ich dann auch meistens. ich nasche aber sehr selten.

BBi`bi2u00x4


müsste mich eigentlich selbst spritzen 2x die woche aber ich kann das nicht..deswgen macht das mein freund seid 3 jahren...beim Blutabnehmen muss ich immer wegschauen...!!!

O?lenchexnO


wieso müsstest du dich selber spritzen? oh ich könnt das gar nicht..ich krieg shon gänsehaut wenn ich nur daran denke

qhue/stirongirl


hi leute *:)

ich hasse auch blut abnehmen...ich muss mich fast immer hinlegen zur vorsicht und auf jedenfall weggucken...sonst wird mir soooooooo schlecht :-/ :|N

BMi5bi20u04


...guten morgen :)

ich bekomme doch diese Immunsenkende Medis...die muss ich 2x in der Woche in meinen Bauch spritzen..leider sind das nicht so tolle Pens wie bei Diabetikern..sondern etwas größere Nadeln :(

Aber ich kann das selber nicht, deswegen macht das mein Freund...der ist da schon voll Profi drin-!

...ich hab irgendwie Angst das ich immer weniger wiege!! Hab mich heut morgen gewogen da warens nur noch 52..!! HILFE HAB ANGST...hab grade zwei fette Nutella Brote gegessen...!!!{:( {:( {:( {:( {:( {:(

DsieÄngsBtlxichex85


Hey,

ich habe ne hypochondrische Störung.

Glaube aber,dass es diesmal wirklich was ernstes ist.

Ich habe seit paar Tagen total den Juckreiz am ganzen Körper.

Scharre mich dann wund weil ichs ne aushalte.

Da ich gut informiert bin,weiß ich,dass das Lymphdrüsenkrebs sein kann.

Dann hab i hinter mein Ohr getastet u nen Knubbel gefühlt.

Wegen dem war i schonmal beim Doc.

Da hat er nen Blutbild gemacht u meinte,wenn es Krebs wäre,wäre im Blut was auffällig gewesen.Das glaub ich nicht!Muss nun nächste Woche wieder mal zum Arzt gehen weil i an nix anderes mehr denken kann.Ich bin au ständig an dem Knubbel.Ist schon richtig rot die Stelle weil i immer daran rummehre.

Ich habe solche Angst Krebs zu haben... :°(

LjittGleHo?pe0x8


beim blut abnehmen kann ich auch gar nicht hingucken. und hinterher kipp ich meistens um. manchmal noch ne stunde hinterher.

ich hab auch übelst abgenommen. wiege bei 157cm 43kg. das ist jetzt nicht sooo shclimm, wie ich finde, aber mein bmi ist auch nur bei 17,5, was ja als "untergewicht" bezeichnet wird. vor dem ganzen krankheitszeug hatte ich noch 49kg.

aber er meinte weil es nicht besser wird, kann es sein das ich doch noch was bakterielles mir eingefangen habe...!!

ja, sowas kann natürlich sein, aber ich finds immer so doof, dass man dann nich mal eben blut abnimmt und das testet, damit mans genau weiß. das ist ja möglich. ok, das macht auch wieder kosten, aber es würde manche unnätige AB-einnahme verhindern...

Hallo Ängstliche

Juckreiz am ganzen Körper ist grade im Winte rnichts ungewöhnliches. Kann an der Kälte liegen oder evtl. zu trockene Haut oder vielleicht sogar Neurodermitis. Und geschwollene Lymphknoten kann man auch mal haben. Ich hab schon seit Monaten ein paar, die echt groß sind... Versuch einfach mal, die Möglichkeit, dass es von der Kälte kommt, anzunehmen und dann bist du ja bald schon wieder beim Arzt :)^

DBieWÄngst1l5ichex85


Es kostet mich ja schon Überwindung überhaupt zum arzt zu gehn.

Bin ja relativ oft dort.

Und war ja schonmal wegen der gleichen Sache.

Habe Angst,dass er mich nicht ernst nimmt u nicht untersucht.

LLittlteHopxe08


übrogens hab ich jetzt einen hautpilz :-( glaub ich zumindest. sieht nämlich genau so aus, juckt aber nur ganz selten, was mich daran etwas irritiert. es fing am bein an mit einer stelle. jetzt nach der grippe hab ich am rechten arm schon 4 und am linken schon 2 stellen dazu bekommen. ich creme das fleißig mit canesten ein, aber irgendwie wirds immernoch größer :-( hat da jemand erfahrung mit? muss ich jetzt zum hautarzt gehen?

danke dr. house hab ich natürlich auch noch andere gedanken, was das sein könnte, aber die sind so furchtbar, dass ich sie nicht aufschreiben kann ;-)

L9ittgleHoBpex08


Hey Ängstliche,

das kennen wir glaub ich alle, die Angst, dass man nicht ernstgenommen werden könnte... Deswegen wechseln hypochonder ja auch so oft den Arzt bzw gehen schneller zu Fachärzten als andere Leute ;-) Kann aber natürlich auch tatsächlich sein, dass dein Arzt - weiß er, dass du ein Hypo bist? - alles auf deien Hypochondrie schiebt... Glaub ich zwar nicht, aber Ärzte sind ja auch nur Menschen. Schonmal über einen Arztwechsel nachgedacht, wenn du deinem nicht vertraust?

Mist, jetzt hab ich auch wieder Angst bekommen wegen meiner Lymphknoten. Dieses Forum ist ja echt super und ich freu mich immer, euch zu schreiben, aber man bekommt auch immer wieder neue Ideen... ;-)

DHieÄngsVtlic(hex85


Ich bin schon lange bei dem.

Er kennt mich sehr gut.

Hat mich ja 2005 auch in de Psychiatrie eingewiesen.

Damals kam ich wirklich jeden Tag zu ihm in die Praxis u immer wegen was anderem u i war mir sicher es zu haben.Er weiß also von meiner Hypochondrie.

Als ich das letzte Mal kam wegen dem Knubbel u dem Juckreiz meinte er,dass er zur Sicherheit ein Blutbild macht.Dieses war halt ok aber damit is doch die Sache mit dem Krebs ne vom Tisch.Man sieht keinen Krebs im Blut,höchstens Leukämie.

Ich bin die Woche über in ner anderen Stadt,komme am Freitag wieder u will dann noch zum Arzt.

Was die Sache mit den Fachärzten angeht:Die wollen ja auch erst ne Überweisung vom Hausarzt u die werd i ja ne bekommen.

Und wenn i den Arzt wechsle,bekommt der neue Arzt doch auch bloß die Unterlagen von mir wo steht,dass i Hypochonder bin.

Das is so scheiße

LkittlezHope08


Also ganz so ist es nicht... Du kannst auch ohne Überweisung zum Facharzt gehen. Musst dann halt 10 Euro bezahlen. Und wenn du dem neuen Arzt nicht sagst, wer dein alter Hausarzt war bzw ihm sagst, du hattest vorher keinen, dann kann er auch keine Unterlagen anfordern ;-)

Also in deinem Fall ist es wohl tatsächlich die Hypochondrie und du solltest deinem Arzt vertrauen! Wollt halt nur sagen, dass es die o. g. Möglichkeiten gibt.

Krebs kann man schon im Blut erkennen, allerdings muss man dann extra nach sog. Tumormarkern suchen und das ist normalerweise nicht Teil des Blutbildes...

Aber ich bin mir ganz sicher, dass es bei Dir "nur" die Hypochondrie ist!! Keine Angst :-)

OjlenhcPhenxO


huhu leute :)

wie gehts euch heute?

@ ängstliche

krebs kann man im blut feststellen, nicht nur leukämie. Da gibts so nen speziellen bluttest dafür, der wird wirklich nur dann gemacht wenn der arzt praktisch keine andere diagnose als krebs in erwägung zieht (meine stiefmutter ist arzthelferin, daher weiß ich das).

ich denke, dass es bei dir wirklich nur die hypochondrie ist. Arzt wechseln wird dir auch auf längere zeit nix bringen...nach einigen besuchen wird der neue arztnämlich auch feststellen dass du hypochonder bist.

das mit dem juckreiz liegt bestimmt nur an dem wetter (kalt draußen, trockene heizungsluft drinnen) und m.u. auch an der psyche..wie dieses phänomen, dass wenn man z.B. an irgendwelche krabbeltiere denkt, es anfängt überall zu jucken. da trickst die psyche einen eben aus...

ich bin heute irgendwie total deprimiert und mir is kotzschlecht...

LuittjleHo/pje08


Hallo Olenchen *:)

Wieso bist du deprimiert? Kann man jetzt auch aufs Wetter schieben ;-) Oder ist was passiert?

Und warum ist dir schlecht? :-( Hast du irgendeinen schönen Tee da?

Ich hab Bauchweh und grübel über das o. g. Problem mit dem komischen Hautpilz, ich denke es ist einer, nach...

Liebe Grüße :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH