» »

An alle Hypochonder

P9aniklgxirl


ja das nehm ich zu sätzlich als bobons wenns schlimm wird. geh am 24. 2 wieder zum neurologen dann bekomm ich sicher andere tabletten weil das johanniskraut nicht sehr hilft :-(

G*r5isxie


so, hab mal gerade gegoogelt...

und da schreiben viele, das das so ist, wie du schon sagtest

aber viele meinen auch, dann soll man die Pille wechseln und so

Schau doch mal noch unter Google, da steht ne Menge

Ja, und dann versuch was anderes, als Johanniskraut, der nächste Sommer kommt ja auch und dann ist man so lichtempfindlich....

Tut mir leid, mehr weiß ich auch nicht....

Ich werde mich nu verabschieden, muß mich noch um meine Tochter kümmern, sie hat Liebeskummer vom Feinsten. Hat im Oktober ihr Baby bekommen und nun hat sie erfahren, das sie ihr Freund wohl betrogen hat und das hätten wir nie von ihm gedacht.......

und sie ist auch erst 19 und sehr emotional und sagte noch, das sie angst hat, auszuflippen, ach, ist doch alles doof

und ich am Mittwoch ins Krankenhaus und kann mich nicht so kümmern, dann schlägt mein Herz wieder wie wild und das kann ich im Moment nicht so gebrauchen....

So, machs gut, wünsche noch einen schönen Sonntag und mach dich nicht verrückt, frag deinen Neurologen, der wird dir bestimmt weiterhelfen.

lg Grisie

PTan<i:kgixrl


Grisie

oh nein!!! :-( das ist echt mieß ich wünsch dir und deinet tochter alles gute und das das mit ihrem freund nicht stimmt!!! wenn man einmal probleme hat kommen immer mehr dazu ich kenne das nur zu gut. deshalb hat sich das mit meinen ängsten usw auch verstärkt ich weiß dann nicht mehr wo mir der kopf steht so gehtrs mir zur zeit. atemnot und stärkeres herzklopfen hab ich auch :-(.

Ich wünsch dir echt alles liebe :)*

Gbrixsie


Ach, komm her und laß dich mal drücken!

danke dir, hab gerade mit ihr telefoniert, es geht ihr gar nicht gut und er fährt gleich wieder und sie glaubt, das er sich noch mit einer anderen trifft.

Na ja, wir sind schwer enttäuscht und zweifeln an unserer Menschenkenntnis, mein Mann auch....

Ach, ich kann nur für sie das sein, dann, wenn ich wieder auf dem Damm bin.

So, und du laß dich gut beraten, vielleicht schau ich morgen noch mal rein

bis dann

alles Liebe

Grisie

P}anikgrirl


Ich drück dich auch :°_ und lass den kopf nicht hängen das schaffst du-ihr :)z.

Das kann ich sehr gut verstehen leider sind es öfter die von denen man es nie denkt :-(.

Ich hab mir überlegt das ich die pille jetzt einfach ein monat nicht nehem... ich bi gespannt wie das wird.

schönen abend noch @:) :)*

AKrGooxN


Hallo,

ich leide auch seit 4 Monaten an einer Hypochondrischen Angststörung seitdem ich aufgrund einer Campylobacter-Enteritis 3 Wochen im KK lag.

Naja aufjeden fall hab ich jetzt gerade eine Prostataentzündung gehabt die irgendwie bis zum Nebenhoden und Leiste ausstrahlte...Ich dachte natürlich sofort ich hätte Hodenkrebs :(v, ist jetzt zwar jetzt fast gut aber seitdem gehts mir wieder schlechter und da ich auch so Muskelzuckungen habe und jetzt auch noch von ALS gehört habe, bilde ich mir natürlich ein, daran erkrankt zu sein und mir gehts immer schlechter und ich finde immer mehr Symptome die zu ALS passen könnten.

Ich frag mich echt ob mir jetzt die Psyche wieder einen Streich spielt oder ob ich doch ernsthaft erkrankt bin.

Hab jetzt auch 10 Tage lang TMS forte nehmen müssen wegen der Prostataentzündung und hab jetzt 2 Wochen keinen Sport gemacht und bilde mir ein das meine Muskulatur und Arme/Hände schwächer geworden sind. Hab jetzt gestern paar schwere Sachen tragen müssen und hab jetzt sofort muskelkater gekriegt! ist das normal oder könnten das Anzeichen sein?

Kann mich jemand beruhigen? :-(

PAaniXkgixrl


Ich frag mich echt ob mir jetzt die Psyche wieder einen Streich spielt oder ob ich doch ernsthaft erkrankt bin.

so ist es leiderbei mi ich bild mir so viel ein aber hab immer ansgt das es diesmal dann doch was schlimmes ist :-(

mach dich nicht verrückt und kjopf hoch :-( ich hab die ganze zeit gefühl ich bekomm kaum luft und hab angst das es vom herz kommt :-( vor ca. 3 wochen war ich zum ekg da war echt alles ok aber ich hab solche angst :°(

A^rGooxN


Es muss ja irgendwie Einbildung sein weil ich ja erst die symptome beobachte seitdem ich davon gelesen hab :°(

PTanikgNirxl


Mir gehts héute so sch*** ich hab atemnot und mir ist schwindlig ich hab solche angst das es was mit dem herz ist *hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilffffffffffffffffffffffffffeeeeee* war aber erst vor ca 3wochen bei ekg da war noch alles ok. aber ich kann mich einfach nicht beruhifen ich hab

GYrisixe


Hallo Panikgirl

heute morgen schon wieder? komm beruhige dich, denk an was Schönes.....

hab meine Tochter heute hier , war gestern sehr harmonisch und wir konnten reden, sie und ihr baby schlafen noch. Ich hab noch bei meiner Gyn angerufen, weil noch Unterlagen fehlen, die ich heute nachmittag abholen kann. Dann hab ich für Mittwoch alles vollständig.....

so, ArGooN

wenn du die Symptome erst seit dem hast, seit dem du davon gelesen hast, dann ist das wohl so, das du dich einfach zu sehr damit beschäftigst

gut , es ist die eine Sache , in seinen Körper reinzuhören, ob was nicht stimmt, aber zu sehr beobachten löst dann leider immer noch mehr aus....

aber wenn man da nicht gegen an kann, sollte man sich Hilfe holen.

WEnn du drei wochen im KH warst, hast du doch bestimmt mit Ärzten und Pflegepersonal gesprochen?

sonst geh mal zu einem Neurologen, laß dir auf jeden Fall helfen, damit die Lebensqualität wieder steigen kann.

Ich hab mic hin den letzten Wochen auch verrückt gemacht, so nach dem Motto, was ist, wenn der Eingriff am Herzen am Donnerstag (hihi und alle anderen feiern Altweiber...) in die Hose geht und ich dabei sterbe....

und und und....

da ging gar nichts mehr, hab mein Umfeld auch verrückt gemacht

gut, werd nachher mal ein Testament aufsetzen, vorsichtshalber, hab ich noch nicht, sollte man sowieso machen, den Nachlass regeln....

aber mittlerweile bin ich froh, wenn ich Mittwoch endlich die Voruntersuchungen hab und dann in der Uni bin

Meine Mutter ist gerade im OP, sie hat Glück, das sie so früh dran gekommen ist, Knie op

so, Kinder, Kopf hoch, laßt euch nicht unterkriegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg Grisie

Planilkgirl


oh man ich hab so ein komisches gefühl am herz :-( obwohl alles ok ist ??? :°( mein opa ist auch gard wegen dem herz im kkh und mir ist schwindlig :-(.

Aber hab beim Gyn an gerufen. Das kommt echt durchs johanniskraut ich setz hetzt 1monat aus und dann fang ich wieder an wenn ich lust hab :)z

alles gute euch @:)

AGexixe


Ich gehöre auch zu denen, die sich gerne in etwas hineinsteigern und gleich das Gesundheitsbuch hervorholen um zu sehen, ob es etwas ernsthaftes ist. Ich weiss selber, dass ich es übertreibe und arbeite daran, muss ja selber wegen mir lachen. Wenn ich allerdings abends diese Schmerzen oberhalb der linken Brust führe (war ich vor einem Jahr bei 2 Ärzten und fanden nichts), frage ich mich schon, ob ich etwas Lebensgefährliches habe. Und schon ist der Griff wieder beim Gesundheitsbuch ;-D

A'eVxixe


Übrigens habe ich ein Buch gekauft: Selbstheilung durch Entspannung Kum Nye. Als ich das Vorwort und die weiteren Seiten las, fand ich die Antwort eigentlich auf meine Probleme punkto Schmerzen Brustbereich etc. Man darf die Psyche nicht unterschätzen und ich glaube, wenn wir mit uns selber (Körper/Geist/Seele) in der Balance stehen, es uns wirklich gut geht. :)*

BXibiX2x004


Hallo Ihr lieben!

Heut gehts mir auch nicht gut...wie bei dir Panikgirl bekomme ich schlecht Luft und mein Herz stolpert wieder ohne ende..heut ist es ganz schlimm..ich kann einfach nimmer selber einordnen ob das meine psyche ist oder was echtes..wollt morgen zum arzt aber hab Termin wieder abgesagt weil ich mir selber nimmer traue..mach mich doch nur noch lächerlichaber nachher ist es doch was schlimmes ??? hab so ein komisches Gefühl beim atmen und ich kann nicht zuordnen ob es das Herz oder die Lunge oder beides ist..muss auch viel Husten und schleim löst sich!?!?!?!??? ?!? HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

...Grisie...du hast gefragt warum ich sov iel abgenommen habe, ich hatte nen Magen Darm Virus..Herpes Virus im mund mit tausenden Aphten konnte kaum was essen und Fieber hatte ich auch...!! Laut Arzt und Bluttest auch nen Grippe VIRUS ???

Paanik)gixrl


ch kann einfach nimmer selber einordnen ob das meine psyche ist oder was echtes.

hab so ein komisches Gefühl beim atmen und ich kann nicht zuordnen ob es das Herz oder die Lunge oder beides ist.

** BIBI du sprichst mir aus der seele ich hab gaaaaaanz genau das gleiche :°( :°(

Gute besserung und ich hoffe das es ,,nur die psyche,, ist. aber wie Aexie das schon sagt ich glaube die sollten wir nicht unter schätzen :-(. mir tut es beim trinken zwischen den lunegn weh ??? und ich hab sooooo kopfweh :°( :°( :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH