» »

An alle Hypochonder

P7aniPkgir?l


ja klar ich war auch schon öfter karn und seit dem ich das mit der hypochondire haB bin ich öfter richtig krank also erkältung und so die pysche macht das Imunsystem schwach

EFrtdnüDsRschxen


Ja eben, bei Hypochondrie ist es zu 80% die Psyche, das hast du gut erkannt. Aber ohne Therapie kriegt man sowas ja nun nicht selbst in den Griff, da man ja Gefangerner seiner gedanken ist... Ich schaffe es oft, mich abzulenken, aber dieses Forum hier ist definitiv NICHT der richtige Weg. ;-D

Ich denk auch immer gleich wenn ich was habe, es wird der schlimmste Krankheitsverlauf.

Es ist aber auch so, während andere ihre erkältung bekämpft bekommen, wird es bei mir ne Mittelohrentzündung mit Bronchitis und Nebenhöhlenentzündung. Und nu nenn mich nochmal wer Hypochonder ;-D

PYanbikgKixrl


ja so ist das bei mir auch...

meine freunde haben erkältung und ich ne grippe, oder andere stoßen sich den kopf an und bei mir muss es gelich ne schädelprellung sein*war wirklich*

Oh man... ich geh mal schnell was essen

hab dir ne PN geschrieben

OolenWchexnO


also ich war heute dann doch in der stadt...ging auch eig alles ganz gut^^

aber als ich beim friseur drinnen saß hat auf einmal das licht tota geflackert, bzw ich weiß nich obs vom licht kam oder obs mein kopf/meine augen waren -.-" ich seh dauernd so flackern..wie das licht von ner erze, nur dass nie eine kerze in der nähe ist... was mir aufgefallen ist, is aber dass ich das flackern nur an bestimmten orten hab. nämlich bei uns in der küche, im zug und jetzt eben beim friseur und überall ist mir das immer nur bei künstlichem licht aufgefallen, bei tageslicht hatte ich das noch nie...das spricht ja eig dafür, dass es vom licht/strom her kommt, aber ich stand heute wieder kurz vor einer panikattacke wegen dem dummen flackern! -.-"

naja...ich kenn aber diese ganzens cheiß ängste die ihr beschreibt ganz genauso...jedes symptom uss ich abklären lassen beim ha oder eben beim neurologen (eeg, ekg, bluttests etc) aber es kommt nie was raus...wenn dann ein neues kommt, muss ich das auch wieder klären lassen und immer so weiter, wenns die eine krankheit nich is, dann hab ich ne andere neue krankheit. Ich glaub, entweder braucht man jemanden aus seinem bekannten/freund oder so oder nen sehr guten hausarzt der einem dann mal in den arsch tritt und einem wirklich mal eintrichtert dass man nix hat, oder man braucht ne therapie...

achja..beruhigungsmittel...ich kann kein johanniskraut nehmen, weil dann die pille nich mehr wirken würde. gibts noch was anderes (wenn möglich pflanzliches) was beruhigend wirkt? ich kenn nur noch bachblüten...

B9i3bi20x04


juhu

bin auch wieder da :) mein Tag war heut ganz stressfrei..aber auch nur weil meine Familie und mein Freund um mich rum sind..und ich nicht alleine bin!

Wenn alle wieder arbeiten und studieren gehen ist das wieder voll der Stress für mich..schon allein die halbe Stunde zur Arbeit fahren und im Stau zu stehen stresst mich gerade..das hat mir früher nie was ausgemacht!! Puhh...!! Diese blöde Panikattacken machen mich noch wahnsinnig!!

Morgen muss ich ne STunde allein mitm Auto zu meiner Tante fahren...ich bekomme jetzt schon Angst! :(>:(

Exrdn<ü+ssc6hen


WOW! Und ich dachte, ich sei der einzige Mensch weltweit, der dieses blöde Flackern kennt! Ich hab das auch oft, aber nur bei so gemeinen Leutschstoffröhren oder energiesparlampen. Deshalb glaub ich, das es am Leuchtmittel liegt und nicht an meiner Wahrnehmung. Energiesparlampen sind kleine Leuchtstoffröhren... Und im Zug oder so benutzen sie nur solche Leuchten. Habe schon oft gehört, das sensible Menschen empfindlich auf dieses Licht und den "Elektrosmog" reagieren. Viell. hats damit zu tun ???

Ewrdnü@smschen


JO, Panikattacken sind Schnulli. Hab die auch. ICh fahre zB nächsten Di nach B. Wollte eigentlich mit dem Zug, aber der fährt 2,5 Stunden ohne Halt durch. Und das heißt, ich kann nicht aussteigen... Und das ist mehr als problematisch. Mein Vater hat mir nun angeboten, mich zu fahren. Dann kann er wenigstens mal auf der Autubahn nen Zwischenstopp einlegen wenn es mir nich gut geht und ich frische Luft brauche.

O.le/nchcenO


das is ja süß von deinem dad^^

dieses dumme flackern macht mir echt sorgen...naja gut, beim friseur wars heut echt extrem, die haben da aber echt diese leuchtröhren, genauso wie im zug...aber bei mir hier daheim haben wir ganz normale lampen (nich ma energiesparlampen xD)...naja

EHrdnüsischeNn


ICh denk mir immer, es kann auch mal ne Stomschwankung sein (um mich selbst zu beruhigen)... Aber nervig ist es allemal.

Und mein Dad hat mich schon lieb, auch wenn er es nie sagt ^^

Ldittl]eHope08


hallo ihr lieben. ihr wart ja wieder ordentlich fleißig hier :-)

aber auf die frage von nacty, was n hypochonder ist hat keiner geantwortet, oder? hihi, find ich witzig....

das Lymphknoten-Problem habe ich auch zur zeit am Hals habe ich einen der will einfahc nicht verschwindne und auch so wenn ich meine Körper abtaste fühle ich immer wieder seltsame Knoten und Gewebe....man hta mir aber gesagt, dass wäre normal.

DAS HAB ICH AUCH GENAU SO!!!!

ich hab auch seit wochen schmerzen in den knochen. zumindest denk ich, dass es die knochen sind. mal die arme, mal die beine. auch in den fingern und händen. richtig miese stechende schmerzen. sonst hatte ich die nur 1-2 tage bevor ich richtig krank geworden bin, aber jetzt hab ich die jeden tag immer mal hier und mal da. kennt ihr sowas?

ganz aktuell hab ich einen üblen grummelbauch. denke mal, das kommt vom knoblauch eben. ups :-D

und ein komisches muskelzucken bzw vibrieren im rücken.

aaah, ganz wichtig: ihr habt ja auch fast alle muskelzucken... zuckt es bei euch auch im oberkörper, wenn ihr gehustet habt??? sobald ich gehustet hab, zuckt es wie wild überall. bauch, brust... das beunruhigt mich irgendwie. kommt das auch von nervosität??

OlenchenO,

ich finds gut, dass du noch draussen warst!!

ich hab das manchmal bzw ganz oft,d ass wenn ich irgendwo bin, wo ne weiße wand ist,d ass die dann immer flackert... haben auf der arbeit ein ganz weißes büro, in dem wir immer besprechung haben, da kann ichs manchmal kaum aushalten...

liebe grüße

B=ibiB200x4


ist ja echt voll lieb!!

Meine Mami hat mir vorhin auch vorgeschlagen mir zu meiner Tante zu fahren...!! Finde das einerseits sehr erleichternd und andererseits denk ich halt das ich es sonst nie wieder allein hinbekomme..was denkt ihr??

Werde nachher mit Freunden was trinken gehen...war früher sehr oft weg in Disco usw. und seid der Attacke war ich nur im Kino und da ist es ja auch wieder passiert..hab schiss vor nachher!!:-(

P6anikgxirl


das flakern kenne ich auch :)z

ich hsab gerade wieder brustspannen und so aber glaub das komm von meinem hund der hat beim gassi gehen voll gezogen *riesenschnauzer*

Prani>kgirxl


Bibi das schaffst du versuch nicht daran zu denken!!! ich kenne das... und mit dem autofahren hab ich auch meine probleme :-(

hab grad voll den kloß im hals :-(

BriNbi20x04


OlenchenO

Ja dickes fettes LOB an dich! Das du draußen warst ;-) :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

LittleHope

hab voll oft ein Unterlidzucken oder pochen ..und ne zeitlang hatte ich auch ein zucken neben der Nase hat auch gekribbelt..!?!?!?!

LpittljeHope70x8


bibi, das wird bestimmt total entspannt und schön nachher!!! hab keine angst und versuch einfach nicht dran zu denken, danes passiert dir nichts. du bist doch auch in guter gesellschaft! :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH