» »

Selber Bewusstlos machen

DJie#Lili6e2|1


Aber es ist doch auch bewiesen, dass beim Kiffen Gehirnzellen absterben, dann könnte es beim bewusstlosein ja durchaus auch so sein!

Kiffer sind ja auch nicht alle verdummt.

Mit dem Absterben der Gehirnzellen hat mal ein Arzt gesagt.

D ie6 Anonxyme


Kiffer sind ja auch nicht alle verdummt.

:=o

E*i nsaWmegSeelxe


Ne ich glaub da erstickst du nur... hab da mal n Referat oder so drüber gehalten... äußerst gefährliche Sache. Manche lassen sich auch direkt den Hals zudrücken oder sowas, also FINGER WEG!

LWewTia n


Der Freund einer ehemaligen Userin hier ist daran gestorben:

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/158870/]]

M-ichaT 18x04


Hier ein Auszug aus wikipedia:

Bewusstlosigkeit durch Atemnot:

Störungen von Atmung und Kreislauf, dadurch bekommt das Gehirn nicht genügend Blut und damit auch zu wenig Sauerstoff;

hier nachzulesen:[[http://de.wikipedia.org/wiki/Bewusstlosigkeit]]

D|ie ]AnoDnyxme


Bewusstlosigkeit durch Atemnot:

eben...Kreislaufprobleme gehen ja nicht mit Atemnot einher normalerweise...

Meichqa 18-04


Such Dir lieber ein anderes Hobby !!!

E(insatmeSSeexle


Ach du schei.... der Faden eben. Wirklich erschreckend.... :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH