» »

Einen eigenen Faden für unsere hilfsbereite, selbstlose Ela

A|zucennxa1


Tina, :°_ :°_ :°_ das tut mir schrecklich leid. Was sagen sie denn jetzt, was wird gemacht?

Vielleicht solltest du doch etwas von der linken Schulter sagen.

Gibt es eine Möglichkeit?

C;hriscxha


Ja, gut ist etwas anderes...um eine OP werde ich nicht herumkommen, laut denen lieber gestern wie heute, ist nur schwierig wegen der Nierengeschichte...soll am Montag operiert werden, ob das klappt, keine Ahnung, fühle mich nicht gut. Die wollen dann erst einmal richtig gucken mittels Athroskopie und entscheiden dann, was alles genau gemacht wird. Ein künstliches Gelenk steht im Raum, nur da bin ich total gegen, kurze OP hin oder her...obs nun ne Stunde mehr oder weniger dauert ist mir eigentlich total schnurz, kriegt man eh nichts von mit...aber ein künstliches Gelenk? bin doch erst 21, was ist denn, wenn das in ein paar Jahren hinüber ist? ich wäre dann nicht einmal 40, das ist doch auch noch kein Alter...beliebig oft kann man das ja auch nicht wechseln...naja wenn mans so will, imPrinzip wie mit der Niere, hält auch nicht ewig...vielleicht sollte ich mich einfach damit abfinden ??? bin im Moment wirklich ratlos :°(

A2zucQena1


Gerne würde ich dir etwas aufbauendes sagen. :°_ :°_ :)*

s=eehucndi


Mußt Du dann wieder nach Münster oder wo wird operiert? Kann Dich dann leider wieder nicht besuchen kommen, muß ja selber Mittwoch wieder ins Krankenhaus.

Klar ist es Dir egal ob die Op kurz oder lang ist, aber für Deinen Körper ist es besser, wenn sie recht kurz ist. Ein künstliches Gelenk kann man in der Regel 2x einsetzen, wenn der Rest der Knochen mitmacht. Irgendwo muß es ja verankert werden. Klar ist es besser, sie können das alte erhalten, aber wenn sie es nicht hinkriegen. Warte erstmal ab, was die nach der Arthroskopie sagen, vielleicht gibt es ja eine einfache Lösung, die alles in Ordnung bringt.

Wie geht es denn der linken Schulter? Wenn du einmal dort bist, können die doch dort auch mal gucken. Müssen ja nicht gleich operieren. Vielleicht reicht ja erstmal ein Röntgenbild oder MRT. Ich drück Dir die Daumen, dass alles gut wird.

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Kann verstehen wie es Dir geht :°_

Gruß Ela, die jetzt gleich schlafen gehen wird.

zzz

A?z}uce>na1


Gute Nacht Ela,

:)_ @:) :)* o:) :-@ zzz :-x x:) :)_ *:)

sjeiehIundxi


Nacht, schlaft gut und träumt was schönes und vor allem, lasst den Kopf nicht hängen

:)* :)* :)* :)* :)* x:) x:) x:) x:) x:) :-x :-x :-x :-x :-x :)- :)- :)- :)- :)- :)- o:) o:) o:) o:) o:) o:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

CMhripscha


Ja, müsste dann wieder nach Münster, wovon ich nun gar nicht begeistert bin...das schrecklichste kh, das ich kenne :°( möchte da eigentlich überhaupt nicht hin :|N wenns mir nur besser gehen würde und ich nicht so abhängig vom pflegepersonal wäre...

der linken schulter geht es wieder einigermaßen gut...wenns nicht unbedingt notwendig ist, werde ich da auch ersteinmal nichts sagen und hoffen, dass es ein einmaliger vorfall bleibt.

werde auch gleich versuchen ein wenig zu schlafen...

wünsche euch eine angenehme nacht mit schönen träumen :)* :)* :)* :)* :)* :)*

:)_ *:) @:) :)*

Amzucexna1


Gute Nacht Tina,

ich wünsche dir dass du auch gut schlafen kannst. :)_ :)_ :)* o :)z zz @:) :-x x:) :)* *:)

bis morgen *:) @:)

S!t6urxm


Hallo zusammen. *:) Gute Nachricht: Ab Morgen giebt es wieder Frühstück von mir. *:) @:) :)D :)D :)D :)D :)D :)D

skewehundxi


Hallo, ich seh Euch ;-D

Wie geht es Euch?

So langsam kommt mal wieder die kleine Krankenhauspanik :-(

C hrLis4cha


Hallo Ela,

wie lange wirst du denn im Krankenhaus bleiben?

mir gehts nicht gut, je näher der morgige tag rückt, wo ich nach münster muss, desto schlechter gehts mir...

:)_ *:) @:) :)*

s2e4ehHundxi


Hi Chrischa,

das kann ich voll und ganz nochvollziehen. Geht mir genauso.

Lass Dich mal drücken :°_ und meld Dich, wenn Du morgen da bist und vor allem mal kurz am Montag-Abend wie es gewesen ist.

Ich werde 10-14 Tage bleiben müssen. Hab mehr Panik wie vor jeder OP. Da war nur der OP-Tag immer etwas blöd aber der Rest ging ja dann. Nun weiß ich nicht was die mit mir machen, ausser das die mich an die Schmerzpumpe hängen.

Sag mal durftest Du damit duschen? Ich durfte beim letzten Mal nicht duschen, aber 14 Tage nicht duschen oder Haarewaschen, das wäre ja übel.

sneehmundi


Hallo Caro, wo bist Du?

Sag mal was ;-D

C;hris@chxa


nee, ich durfte damit nicht duschen. aber duschen, du sagst es, wie gerne würde ich das mal wieder...aber haare waschen geht doch auch so, musst nur eine liebe schwester finden, die das macht oder möglichen besuch. 14 tage kein haare-waschen, das wäre echt heftig :-o

klar werde ich mich melden, sobald ich kann. aber ich bin überhaupt noch nicht überzeugt davon, vielleicht streike ich morgen einfach...

wollen die denn groß was mit dir machen? ich habe gedacht "nur" die schmerztherapie mit der pumpe, da passiert dann ja normal nicht viel mehr als viel langeweile und die pumpe halt.

s!eehurndi


Ich hab keine Ahnung was die noch machen wollen. Es soll ja noch ne Lösung auf Dauer gefunden werden. Kann ja nicht ewig diese Hammer-Medis nehmen. Die ruinieren mir ja gerade die Leber und den Magen :-/

Hm der Zugang für die Pumpe ist doch im Hals, da kann man mit Haare waschen. Na ich will's auf jeden Fall hoffen, denn mit Zopf machen ist ja bei mir nichts mehr

Hey komm, fahr nach Münster. Sonst wird das mit der Schulter doch nichts. Lass sie gucken was los ist. Und wenn alles vorbei ist, läßt Dich gleich wieder verlegen. Vielleicht ist das Pflegepersonal ja diesmal ein anderes und viel netter.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH