» »

Einen eigenen Faden für unsere hilfsbereite, selbstlose Ela

CNhris?toph


Daß wünsche ich dir auch Ela. :)_ x:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

CShri scxha


Hallo Ela @:) *:)

habe dich heute hier gesehen. Bist du aus dem Krankenhaus zurück?

Wie gehts dir?

liebe Grüße

Tina :)_ *:) @:) :)*

sqeehuxndi


Hallo Chrischa,

bin am 15. raus gekommen, die Schmerzthera wurde abgebrochen weil sie nichts bringt. Ich muß mit den Schmerzen leben .................. Da können sie nichts mehr dran machen, halt nur ein wenig erträglicher mit den entsprechenden Medis sprich Oxy etc.

Jetzt muß ich nächste Woche zum MRT der HWS und zum Neurochirurgen um noch auszuschließen, dass nicht doch evtl. mittlerweile die HWS einen Teil der Schmerzen verursacht.

Im Moment geht es mir auch nicht so gut, da ich keine Dauermedis nehmen möchte und mit der Bedarfsmedikation nicht klar komme. Mir ist oft schwindelig ................... habe Sehstörungen wo wir noch nicht wissen ob es Auswirkungen der Schmerztherapie sind oder ob es mit dem Schwindel zusammen hängt.

Ich denke es war einfach alles zuviel in den letzten Monaten.

Wie geht es Dir?

CBhris|toph


Hallo liebe Ela. *:) @:) :)_ Mir bleibt nur, dir ganz viel Kraft zu wünschen. :)_ :)_ x:) x:) x:) :)* :)* :)* :)* :)* :)_

C}hrisxcha


Hey Ela,

ach Mensch, das hört sich ja alles sehr blöd an. Hilft das Oxy denn wenigstens? Dauermedikation ist zwar scheiße, aber wenns denn wenigstens hilft. Ist denke ich besser als die Schmerzen, oder?

Bei mir ist es immer ein Auf und Ab. Heute habe ich einen einigermaßen guten Tag bisher. Habe nur auch ziemlich mit Schulterschmerzen zu kämpfen. Darf die rechte Schulter auch immer noch nicht bewegen und muss die dämliche Schiene tragen...KG ist jedes Mal eine Qual, könnte vor Schmerzen an die Decke gehen. Ich hoffe, dass das bald mal endlich besser wird. Das mit der Niere ist auch ein ständiges auf und ab, das nimmt mich ganz schön mit. Habe gerade erst eine schwere Infektion durch, wo die Niere ganz schön drunter gelitten hat, aber sie tut ihre Arbeit jetzt wieder. Aber jetzt geht es bald erstmal in die Reha. Darauf freue ich mich schon riesig.

:)* @:) *:) :)_

s=ee[hunxdi


Hallo Chrischa,

schön das es mit der Reha endlich klappt :)=

Wo geht es denn hin?

Ich nehme das Oxy noch nicht. Versuche es so weit wie möglich hinaus zu zögern, denn die Abhängigkeit davon ist nicht wirklich toll. Ich hoffe das es noch irgend eine andere Möglichkeit gibt wie die Dauermedikation mit Oxy etc.

Jetzt warte ich erstmal die Untersuchung des Neurochirurgen mit der HWS ab und gleich muß ich noch zum Doc, mir ist in letzter Zeit so oft so schwummerig, mal sehen was das wieder ist :-/

Dieses Auf und ab ist echt nervig ;-)

sAeeChundxi


Hallo Chris,

danke x:) x:) x:)

Irgendwann wird es auch wieder aufwärts gehen, kann ja nicht immer so sein ;-)

Cjhri{scha


Hey Ela,

ja, ich habe mich auch riesig gefreut, als ich vor kurzem endlich Nachricht bekam. Es geht nach Bad Salzufflen. Bin echt schon gespannt und aufgeregt, aber geht erst im September los, viel eher könnte ich dort mit der Schulter ja kaum was anfangen...

Klar ist die Abhängigkeit von diesen blöden Medikamenten total fürn Arsch. mir steht da wohl auch bald ein Entzug bevor, mir grauts schon davor...grrrrrrr. Aber andererseits gibt es heutzutage auch schon so "gute" Schmerzmedis, die nicht mehr so schlimme Nebenwirkungen machen. Habe jetzt ja auch einiges durch und das, was ich gerade bekomme, hilft einigermaßen und hat nicht diese blöden Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und son Kram. Aber das ist wohl auch bei jedem verschieden.

Und wie nervig dieses auf und ab ist. Gerade habe ich wieder so ein total blödes Tief...dabei fing der Tag so gut an. Aber im Moment reicht eine Kleinigkeit, die mich wieder total aus der Bahn wirft.

Wie gehts eigentlich Flo ???

s+eehuxndi


Hi Chrischa,

na Bad Salzuffeln ist ja nicht so weit weg und recht schön von der Gegend her.

Flo geht es gut, sie war letzte Woche mal für 2 Tage bei mir, war aber recht stressig, weil es mit dem Spazieren gehen nicht ganz so gut klappt.

Was bekommst Du denn für Medis, das Dir ein Entzug bevorsteht? Machen ja nicht alles Medis abhängig. Ich kämpfe mich gerade ohne Medis durch, möchte nicht so schnell wieder auf Dauermedikation. Ausserdem spielt bei mir gerade alles verrückt, Blutdruck und Zucker sind viel viel zu niedrig ........................

Also weiterhin erstmal schonen angesagt ...............

Heute Abend ist Fussball, mal sehen ob unsere Jungs es schaffen ..................

*:)

AJzuc~ena1


:-) liebe Ela,

ich bin mit dem Handy hier. Demnächst PN ;-)

'dich-drück'

Petra

soe>ehun$di


Petra, nur keinen Stress ;-D

bin auch immer nur kurz hier

LG :-x

Crhristxoph


@ seehundilein :)_

Hallo Chris,

danke x:) x:) x:)

Irgendwann wird es auch wieder aufwärts gehen, kann ja nicht immer so sein ;-)

Ich mache daß gern liebe Ela. :)_ x:) Ich schaue immer wieder in deinen Faden um zu sehen wie es dir geht. :)* :)* :)* :)* :)*

C`hris)chxa


Nabend Ela,

ja, Bad Salzufflen ist auch von mir nicht so sehr weit weg, gut 100km...ich kenne die Gegend dort aber überhaupt nicht, aber wenn du sagst sie ist schön, dann glaube ich das mal ;-D

Bekomme unter anderem Targin...

Jaa, Fußball...gucke das nebenbei. Aber so ganz prall spielen die heute auch nicht :=o zzz

s=e\ehuxndi


Hallo Christoph, das ist schön, dass Du hier hin und wieder rein schaust, danke :-x

Werde auch demnächst wieder in Deinen Faden schauen, aber im Moment ist mir nicht wirklich nach viel lesen und schreiben, sorry.........

Hast Du schon mal wieder was von Caro gehört, wie es ihr geht?

Grüß alle in Deinem Faden lieb von mir.

*:) :-x

spe]ehunxdi


Hallo Tina,

hilft Dir das Targin denn? Du weißt was da drin ist? Mir haben sie das nach der OP gegeben obwohl ich vorher erwähnt hatte, das ich nichts mit Oxy haben möchte. Aber nach ner Op haben die halt nicht so die Auswahl. Aber auch während der Schmerztherapie haben sie mir wieder gering dosiert das Oxy gegeben. Zumindest kann ich noch ohne ...................

Ja das Fussballspiel war nicht so toll, aber wir sind weiter und das ist erstmal wichtig. Obwohl es gegen die Engländer schwer werden wird. Das wird dann evtl. das Ende der WM 2010. Aber in 4 Jahren ist ja wieder eine ;-D

So werde noch ein wenig die Sonne genießen gehen und schauen das meine Haare trocken werden.

LG Ela :-x *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH