» »

Ich möchte meine Vergangenheit vergessen .....

DlieLkilie}21 hat die Diskussion gestartet


...um voll durchstarten zu können!

Ich glaube ich brauche noch sehr viel Zeit, um alles überhaupt zu verarbeiten. Vergessen kann man ja nicht einfach...leider!

Ich habe diesen Faden gemacht, um meine Vergangenheit zu bewältigen. Ich kann einfach nicht mit meinen Freunden oder sonst jemanden darüber reden... Aber ich muss es irgendwie ein Stückchen von der Seele reden...

Ich habe teilweise Angst davor diese Zeilen zu schreiben... Ich werde sicher viel weinen müssen :°( Aber es heißt doch Tränen befreien... Genau das möchte ich! Mich von den ganzen schlechten Erinnerungen und Erlebnissen befreien.

Damit ich wieder zu mir finden kann und mich um mein Leben kümmern kann. Es wieder auf die richtige Bahn bringen kann. Ich fühle mich zu schwach, um es mit den ganz "Altlasten" im Kopf zu schaffen. Diese Gedanken kreisen immer nur im Kopf und ich hab kann mich nicht auf die wirklich wichtigen Gedanken konzentrieren....

Ich hoffe, dass ich eines Tages auf diesen Text blicke und sagen kann, ich habe es geschafft. Ich bin frei und kann ein schönes Leben führen. So ein Leben wie ich es mir immer vorgestellt habe......

Antworten
DRieL-ilixe21


Ach Mama,

warum können wir nicht sein wie Mutter und Tochter? Das habe ich mir immer so gewünscht. Eine ganz normale Mutter-Tochter-Beziehung....Aber ich sehe dich irgendwie nicht als meine Mama. Vielleicht als große Schwester oder sowas....

Ich weiß du hast mich sehr früh bekommen. Mit 19 Jahren. Aber dafür kann ich nichts! Ich habe immer das Gefühl, dass du mich nicht akzeptieren kannst, weil ich dein Leben "kaputt" gemacht habe :°( Du hast keine Ausbildung gemacht, weil du schwanger geworden bist. Aber es ist doch nicht meine Schuld. Das hast du auch niemals gesagt. Aber es fühlt sich so an, als würdest du denken es sei meine Schuld. Es tut so weh. Du hättest nach meiner Geburt eine Ausbildung machen können.

Als ich 4 Jahre alt war musstest du arbeiten gehen. Das hat dir das Amt gesagt. Ich kam in den Kindergarten. Und war sehr oft bei Oma und Opa. Klar, ich hatte es gut bei Oma und Opa. Aber meinst du nicht, ich wäre lieber bei dir gewesen? Bei meiner Mama? Oma sagt immer, dass ich nicht bei dir sein konnte, weil du arbeiten musstest.

Warum konntest du denn nicht nur in der Zeit arbeiten, wenn ich im Kindergarten war? Andere Mütter waren auch alleinerziehend! Und die hatten bestimmt nicht alle die Unterstützung ihrer Eltern! Mussten die nicht arbeiten gehen? Du hast nie mit mir darüber geredet, wie es für dich war, dass ich nicht da war? Nicht immer?

Wie alt war ich als ich ganz zu Oma und Opa gezogen bin? Ich weiß es nicht. Oder war das schon kurz nach dem einstieg in den Kindergarten? Warum weiß ich so vieles von früher nicht mehr? Dich kann ich auch nicht fragen.... Du wirkst oft auf mich wie ein Eisblock. Warum bist du manchmal so gemein zu mir?

Sagst so gemeine Sachen.... Nie hat eine meiner Freundinnen verstanden, wie eine Mutter solche Sachen sagen kann.... Manchmal frage ich mich, ob du mich liebst? Ich kann mich nicht erinnern, dass du es jemals zu mir gesagt hast..... :°(

Als ich ca. 11 Jahre alt war habe ich dir ein Bild gemalt, ich glaube es war ein Herz drauf und es stand drauf: Ich hab dich lieb. Als ich es dir geben wollte hatte ich ein komisches Gefühl.... Ich habe es dir trotzdem gegeben. Du hast es dir angeguckt und gesagt, dass du mich auch lieb hast. Das ist das einzige Mal, da hast du wenigstens gesagt, dass du mich lieb hast... Aber eigentlich nur wegen dem Bild.

Meinen Schwestern sagst du jeden Abend beim zu Bett gehen, dass du sie liebst. Warum? Weil deren Vater noch bei dir ist? Und ihr verheiratet seid? Magst du mich weniger, weil mein Vater und du euch getrennt habt als ich 1 Jahr alt war?

Verstehe mich nicht falsch, ich freue mich sehr für meine Schwestern! Es ist schön zu sehen, dass es ihnen gut geht und sie so ein Bilderbuchleben haben! Du weißt ich liebe sie sehr! Es ist zwar ein riesen Altersunterschied zwischen uns,aber ich habe mir schon immer Geschwister gewünscht. Darauf hast du immer nur geantwortet, ich werde aber niemal welche bekommen. So kann man sich irren....

Ich hätte auch gerne so gelebt wie die beiden! Schön mit Mama und Papa. Ich kenne meinen Papa nicht mal. Das letzte Mal habe ich ihn gesehen, als ich 6 Jahre alt war.... Ich habe mich nie getraut dir zu sagen, dass ich ihn kennenlernen möchte.... Er hat 2 Mal über den Anwalt gefragt, ob wir uns kennenlernen könnten. Daraufhin hast du mich gefragt, ob ich ihn kennenlernen möchte. Aber du hast das so komisch gefragt, dassich rausgehört habe, dass du das nicht so gerne willst. Ich war so klein und hab nein gesagt.....

Mama, ich habe oft im Bett geweint als ich klein war. Das weißt du nicht..... Ich habe gedacht, dass mich keiner liebt. Du nicht, weil ich so oft bei Oma und Opa war. Und jahrelang dort gewohnt habe. Und weil mein Papa mich auch nicht wollte...... Du weißt nicht wie schlimm das Alles für mich war und heite noch ist. Du weißt gar nichts.

Mit dir könnte ich nicht darüber reden..... Ich habe so unendlich viel Angst, dass du sagst ich spinne. Oder du sagst, dass alles war ja gar nicht so schlimm. Mama, ich kenne dich, du gestehst dir nie Fehler ein.

Mein Herz würde zerbrechen, wenn du die Sache verharmlosen würdest! Oma sagt immer "du bist halt so". Mit deiner kühlen Art usw.

Ich weiß aber das du auf deine Freundinnen z.B. ganz anders wirkst. Hübsch, modern, siehst viel jünger aus als du bist, verständnisvoll usw. Aber zu mir beist du anders. Manchmal denke ich du konkurrierst mit mir. Obwohl ich das nicht glaube. Aber ich kann es mir manchmal nicht anders erklären. Seit ich selbst eine Tochter habe ist mir so vieles klar geworden! U.a. auch wie sehr ich wirklich unter deinem Verhalten gelitten habe....

Wann hast du mich das letzte Mal umarmt ??? Ich weiß es! Es war Weihnachten vor 2 Jahren. Es war so ein komisches Gefühl! Es war unangenehm und peinlich. Wie kann das sein? Du bist doch meine Mama. Als ich 14 oder 15 Jahre alt geworden bin hast du mich morgens umarmt. Ich werde es nie vergessen! Es war soo fremd! Ich habe dich nicht zurück umarmt, sondern einfach meine Arme nach unten hängen lassen. Ich habe mich so unwohl gefühlt! Ich kannte das einfach nicht! Ich habe es meinen Freundinnen erzählt, weil ich so überrascht war und es so ein unschönes Gefühl war.....

Ich konnte früher nicht mal Hab dich lieb zu meinen Freundinnen sagen.... Weil ich solche Gefühle nicht aussprechen konnte. Ich konnte es nur schreiben. Aber mit meinen Freundinnen habe ich es gelernt so etwas sagen zu können....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH