» »

Silberne Wege

d2e= Sächsfixn


Liebe Silber,

Hast du eigentlich mal Korodin probiert? Die sollen recht gut sein - sind pflanzliche Tropfen, die den Blutdruck stabilisieren. Hab das noch nie probiert, weiss gar nicht ob es hierzulande erhältlich ist - ich habe bisher nur Effortil genommen... zu lange stehen kann ich auch nicht. %-| Angeblich soll Sport den Blutdruck ja auch stabilisieren, aber davon merke ich bisher auch nichts. :-/

Weiß nicht so genau - ich hatte mal Tropfen, weiß aber nicht mehr, wie die hießen... :-/ Die haben aber auch gar nicht geholfen, deshalb habe ich wohl auch den Namen vergessen. Effortil-Perlongetten hatte ich auch mal. Die waren ganz gut. Jetzt habe ich ja einen neuen Arzt u. er hat im Moment Urlaub. Außerdem muss er sich bei mir erstmal vortasten... Der Blutdruck war bei ihm ja nicht ganz so niedrig - um die 100 zu um die 60... ;-) Beim Arzt ist der Blutdruck ja immer etwas höher - wo er bei Anderen (z. B. bei meinem Mann) aber gleich in immense Höhen schnellt, lässt er sich bei mir kaum beeindrucken, außer beim Kardiologen, weil ich da Schiss hatte, dass sich mit meiner Herzklappe was verschlechtert hat... %-|

Wegen deinem Faden: Ich finde es gut, dass du auf dich achtest! :°_ aber ist doch irgendwie auch doof, wenn du in deinem eigenen Faden nicht mehr schreiben kannst? :-/ ist es denn hier drin besser für dich, so vom Triggerpotential her? Damit du wenigstens noch einen Ort hast, an dem du schreiben kannst...

Na ja, ich werd's überleben jetzt mal nicht in meinem Faden bin. Hatte schon manchmal überlegt, ihn schließen zu lassen, weil es mir viel besser ging u. ich keine Lust mehr hatte, da zu schreiben. Aber es kommen ja auch immer wieder mal Phasen, in denen es mir wieder schlechter geht... :- Nein, in deinem Faden fühle ich mich wohl! Klar, hin u. wieder triggert auch mal was, aber das ist normal! Ich nehme hier oft ganz viele Dinge für mich mit u. sehe auch manche Parallelen zu dir.

..ich möchte kotzen... Das ist so eine Übelkeit, bei der ich kotzen will - es fühlt sich richtig an.

Natürlich mache ich es nicht, da ich ein Feigling bin und lieber sterben würde als zu kotzen... Das ist Unsinn, sicher würde ich nicht lieber sterben- aber es fühlt sich so an. Wie ein Weltuntergang.

Gleichzeitig will ich es aber. Es ist eklig, das (was genau? Keine Ahnung. Das Essen auf jeden Fall nicht, viel wars nämlich nicht) liegt mir so schwer im Magen. Das Klossgefühl macht mich noch wahnsinnig. Da steckt was in meinem Hals. Ich schwöre es. Da ist was und es muss raus. und zwar jetzt gleich. :-|

Wieso kann ich nicht kotzen,,, wieso bin ich so ein blöder Angsthase?? stattdessen quäle ich mich lieber stundenlang mit Übelkeit rum. Super!

Ich kann das auch nicht, so gerne ich das auch manchmal wöllte - vor allen Dingen nach so blöden Fressattacken... %-| Ich habe zwar keine Emotophopie (hieß das jetzt so? Ich haue manchmal so schwierige Wörter durcheinandere... :=o) Aber wenn ich es dann versuche, das Kotzen auszulösen, wird mir nur noch schlechter u. es geht nicht... :|N

@ Wallisii:

Habe ich irgendwas verpasst? Habe gar nicht mitbekommen, dass du jetzt eine neue Arbeit hast! :-/


Wie ich es vermutet hatte: Mein Mann ist heute doch noch nicht zu seiner Mutter gefahren - er fährt erst morgen! Das hat bei mir heute ganz schlechte Laune verursacht u. wir haben uns heftig gestritten! %-| Zur Zeit gehen wir uns nämlich ganz schön auf den Geist... :=o Hoffe nur, dass er morgen nun wirklich fährt - bin gerne mal alleine. Na, was heißt alleine: Meine Tochter ist ja auch noch da, aber zur Zeit läuft's entspannter, wenn wir alleine sind!

Liebe Ostergrüße!

Britta

dCe Spä\chsixn


@ wallisii:

und die Eisverkäuferin hat mich mit Hallo schöner Mann begrüsst das hat mich auch fertig gemacht ;-D hab gar net reagiert und stand dann wie son kleines Kind vor ihr und hab meine Eissorten gewählt *kicher* ..

Oh, da wäre mir aber auch das Wort im Munde stecken geblieben... ;-D :=o

d"e Säc(hxsin


Na ja, ich werd's überleben jetzt mal nicht in meinem Faden bin.

%-| So was passiert, wenn die Gedanken schon weiter sind als die Finger... ]:D :=o

doe mSächxsin


Ich haue manchmal so schwierige Wörter durcheinandere..

Oh Mann! Verdumme ich jetzt ganz u. verlerne auch noch das 10-Finger-Tastschreiben? :-o

Ss. waZllijsii


Habe ich irgendwas verpasst? Habe gar nicht mitbekommen, dass du jetzt eine neue Arbeit hast!

ne, hast nicht verpasst - hab ich nicht geschrieben, erste Woche war auch schrecklich und ich war auch gar net im Forum. Abends war's besonders toll ;-D lag dann zum schlafen gehen immer mit den besten Gemischen aus höllischer Angst, Aggression und Weigerung im Bett ;-D ewig nimmer erlebt in dem Ausmaß .. erfrischend *hust* ;-D :=o ... Ist dabei nicht mal ne neue Stelle, dort hab ich vor der Winterpause im Herbst schon geackert.

da wäre mir aber auch das Wort im Munde stecken geblieben

frag mich was sich dann jemand denkt wenn man da gleich ein halben Meter kleiner wird ;-D .. und eine andere an der Theke hat auch noch gekichert auf den Satz, glaub ich konnt's grad so vermeiden rot zu werden, allerdings denk ich mir dann wärs wenigsten deutlich und offensichtlich und net so peinlich wie so unhöfliche Ignoranz, würd ich wirklich rot werden würd ich mich bestimmt hassen dafür und das wiederrum schrecklich peinlich finden ;-D hach, hauptsache die Selbstabwertung ist gewährt ]:D

d+e S0ächxsin


@ Silber:

Was mir gerade einfällt wegen braun werden: Hast du einen Balkon? Kannst du da vll. eine Liege aufstellen? Da könntest du dich auch mal auf den Bauch drehen u. sonnen u. so werden auch die Beine ringsum braun! :)* :)* :)* :)* :)* :)* Oder du gehst mal ins Solarium! Weiß jetzt nicht, ob das ein Problem für dich ist - für mich ist es nämlich eins! Ich war noch nie im Solarium u. hätte 1. Angst, dass ich mich da verbrenne u. 2. bekäme ich wohl Platzangst unter dem Ding!:-o

@ wallisii:

ne, hast nicht verpasst - hab ich nicht geschrieben, erste Woche war auch schrecklich und ich war auch gar net im Forum. Abends war's besonders toll ;-D

Okay, dachte schon, ich hätte was überlesen... ;-) Das die Nächte nicht so dolle waren, kann ich mir gut vorstellen, zumal du ja nicht gerade ein "Tagmensch" bist... Das frühe Aufstehen war bestimmt hart... ;-D ;-D :=o

immer mit den besten Gemischen aus höllischer Angst, Aggression und Weigerung im Bett ;-D ewig nimmer erlebt in dem Ausmaß .. erfrischend *hust* ;-D :=o ... Ist dabei nicht mal ne neue Stelle, dort hab ich vor der Winterpause im Herbst schon geackert.

Das ist natürlich nicht so prickelnd... :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Ich hatte nach langer Zeit vorgestern auch wieder PA's u. Angstzustände u. konnte es wieder kaum aushalten... %-| :°(

dRe S^ächsixn


@ Silber:

Dresdner Essenz hat ein paar echt leckere Sachen)

Ja, das muss auch so sein - aus der Gegend stamme ich nämlich, ist meine Heimat! ;-D x:) x:) x:)

S,. wFal#lisi`i


zumal du ja nicht gerade ein "Tagmensch" bist... Das frühe Aufstehen war bestimmt hart...

anfangs hab ich den Schlaf meistens einfach zweigeteilt, nachmittags 2-3h gepennt und wecker gestellt und dann nachts nochmal 2-3h, hat die Umstellung recht leicht gemacht.

Ich hatte nach langer Zeit vorgestern auch wieder PA's u. Angstzustände u. konnte es wieder kaum aushalten... %-| :°(

:°_ :)*

Wünsch dir ein wenig Ruhe für die kommenden Tage :)*

S0ilbexr


Mir ist schlecht. {:( das kommt a) vom Frühstück (böse Corny-Riegel, die enthalten Zutaten, die mir nicht immer bekommen, und lactosefreier Kaffeejoghurt schmeckt zwar, ist aber irgendwie auch nicht so gut, weiss der Geier warum) und b) kommt es von der Aufregung, da ich gestern abend noch erfahren habe, dass ich heute nach Hause darf. :-/ Das ist nicht gut. Heute ist dafür echt kein guter Tag. Begründen kann ich das jetzt nicht und es soll auch bitte keiner nachfragen, da ich es nicht beantworten will. Aber natürlich werde ich mich trotzdem zwingen hinzugehen, wäre ja blöd wenn ich diese Chance nicht nutzen würde...

Geschlafen habe ich nicht so gut, hab soooo viel geträumt wieder... :-o u.a. war Zürich in Westen und Osten unterteilt. Im Osten waren die alten Häuser und im Westen die neuen. Da kam dann plötzlich eine Überschwemmung - der Osten war dann komplett überschwemmt, alles unter Wasser! Meine Wohnung war, zum Glück, im Westen. Ich habe aus dem Fenster geschaut und es war nicht nur Wasser, sondern auch ganz viel Schnee, der überall lag...plötzlich stand ich in meinem Elternhaus am Fenster meines Kinderzimmers und blickte hinaus und auch da lag auf der Strasse meterhoch Schnee - aber so ganz komisch, mehr so Schneematsch, aber "luftig", d.h. nicht so dicht wie normaler Schnee. Auf jeden Fall war da kein Durchkommen. Was soll mir das jetzt sagen? :-/

Dann habe ich geträumt, dass ich meinen Wecker überhört habe (mein Vater kommt mich heute abholen). Doch im Traum war ich bereits zuhause und als ich dann aufstand und mich entschuldigte, hiess es, das sei doch nicht so tragisch.

Zwischendurch bin ich immer mal wieder aufgewacht, einmal hatte ich ganz furchtbare Magenschmerzen. Da hatte ich einen Moment lang richtig Angst und sah mich schon innerlich verbluten. ;-D bin aber schnell wieder eingeschlafen.

Gestern noch etwas gelernt - insgesamt 3 Seiten im Buch bearbeitet! :)^ das ist gut. :-)

nachts im Bett hatte ich dann wieder grundlos Angst - konnte aber zum Glück trotzdem schlafen.

...und jetzt habe ich auch Angst. Und Kuchen konnte ich keinen backen, hab doch die Zutaten nicht zuhause...hab sogar in Erwägung gezogen, heute um 8 aufzustehen, damit ich die Zutaten noch kaufen kann (am Hauptbahnhof, da sind die Läden immer offen) - aber hab das dann nicht gemacht, a) zu müde und b) wozu der Aufwand?

Antwort gibts nachher, ich muss jetzt erstmal duschen.

dMe Sä_chLsixn


Liebe Silber,

schön, dass du heute nach Hause kommen darfst! :-D :)^ Aber ich kann dich verstehen, dass es dir heute eigentl. nicht so recht ist: 1. geht's dir nicht gut u. 2. so überraschend, ohne dass du das vorher planen kannst, ist dir wahrscheinlich auch nicht so recht. (kenne zweiteres von mir) Aber vielleicht wird's doch ganz schön! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Du siehst ja auch deine Katze wieder! Noch ein paar Streichler für die Übelkeit/Bauchschmerzen: :)_ :)_ :)_


Ich habe meinen Eltern auch dummerweise versprochen, heute zu ihnen zu kommen. Und jetzt habe ich gar keine Lust mehr... %-| 1. habe ich heute auch so dolle Bauchschmerzen u. heute Morgen war mir auch übel und dann ist draußen auch soooooo eine Hitze - mir ist zwar trotzdem kalt - und dadurch spinnt mein Kreislauf wieder total. Stehe echt neben mir. Aber absagen geht nicht - meine Eltern sind da immer ganz hart. Außerdem ist meine schwangere Nichte auch da. Dann muss ich dort auch noch so blöden Sahnekuchen essen - gerade jetzt, wo ich wieder über 1 kg abgenommen habe! Zudem stehe ich nicht gerade so auf Sahnekuchen, habe das meiner Mutter auch gesagt! Na ja, werde nur ein ganz kleines Stück essen, weil sie sonst sowieso rummeckert. Meine Haare treiben mich auch in den Wahnsinn. Eigentl. muss ich sie nur 1x in der Woche waschen, weil mein Haar nie fettig wird. Aber jetzt sehe ich jeden Morgen so schrecklich aus - die Haare liegen einfach nicht mehr richtig, seitdem ich beim Friseur war - sodass ich sie dauernd waschen u. föhnen muss, dass sie wenigstens halbwegs nach was aussehen... %-| Dann ist mein Mann ja heute weggefahren u. er fühlte sich eigentl. auch nicht richtig fit. Da hat der Blödmann doch zu mir gesagt, dass er vll. beim Autofahren einschläft! :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o Ich habe dann zu ihm gesagt, dass er dann lieber nicht fahren soll u. noch warten soll. Aber er hört ja sowieso nicht! Nun mache ich mir einen Kopf, dass da was passiert... :-(

LG!

Britta

S+. walmlisxii


:)* *:)

Was soll mir das jetzt sagen?

dass du heute ein schönes Treffen haben wirst vor dem du etwas Angst hast die sich als unbegründet rausstellen wird 8-) (darfst mich verprügeln wenn ich mich täusch ;-D ;-) ]:D ;-D |-o)

@:) :)*

S\. wallLisixi


Da hat der Blödmann doch zu mir gesagt, dass er vll. beim Autofahren einschläft!

will anscheinend dass du dir ein bißchen Sorgen um ihn machst, ist doch niedlich ]:D ;-) nimms nicht so ernst :)*

grad hab ich mich voll gewundert dass sich heut alle mit ihren Familien treffen ;-D *Hand an Kopf klatsch* ach so, klar, Ostern ;-D .. wünsch euch beiden dass es schön wird, ihr kennt die Ängste ja, die führen sich immer so auf und nachher ziehen sie verschämt von dannen, auch niedlich irgendwie ;-D ... schätze ich bin heut irgendwie komisch drauf, find alles niedlich ;-D |-o

S5ilbcexr


So. Haare sind im Turban und ich bin eingecremt. 8-) schlecht ist mir immer noch, hab mir eben Heilerde genehmigt. :-/

@ S.Wallisii:

weiß nicht, hab noch kein Vertrag, auf den käm's an, ich will jedenfalls net mehr als 30h pro Woche im Vertrag haben, eigentlich wollt ich ursprünglich mal 25h aber das läuft net, praktisch für meine lädierten Finanzen, unpraktisch für meine Stimmung

Wie hättest du das lieber - 5 Tage à 6h oder doch weniger Tage, dafür mehr Stunden?

Kanns aber nachvollziehen mit der Stimmung, ich hatte ja in der Ausbildung 42,5h/Woche und ich hatte das Gefühl, dass ich eigentlich nur noch im Büro lebe. Klar, in der Ausbildung hat man da eh nichts zu melden, aber später dann...phu. Wäre schon sehr froh, wenn das später weniger wäre. Wenigstens paar Stündchen. Oder aber ein kurzer Arbeitsweg - würde auch helfen.

und die Eisverkäuferin hat mich mit Hallo schöner Mann begrüsst das hat mich auch fertig gemacht

:-D die Vorstellung finde ich - sorry - total süss. :-D aber unrecht hat sie ja nicht.... 8-) :=o (jaja, ich hör schon auf ;-) )

"ich nehme meine Angst an umarme sie in Liebe und lasse sie in Frieden gehen"

;-D ;-D ähm..ja. Doch. Sowas kann ich sicher ernst nehmen. *hust* 8-)

hab dann gestern auch keinen Versuch gewagt...das Gefühl/der Drang ist dann auch irgendwann weg.

dass du heute ein schönes Treffen haben wirst vor dem du etwas Angst hast die sich als unbegründet rausstellen wird

Ich hab zwar keine Ahnung wie du auf so eine Deutung kommst ;-) aber ich hoffe mal, du liegst richtig...

habe meine Schwester gefragt ob sie noch Bücher über Chemie oder Physik-Grundlagen hat, von früher - das wäre super. Antwort gabs keine, ich lass mich mal überraschen..ansonsten frage ich vielleicht im Café nach. Klar kann ich im Internet nachgucken, aber das ist auf Dauer ziemlich verwirrend...

Glaube nicht, dass das Treffen bei uns was mit Ostern zu tun hat, denn Feiertage finden bei uns eh nicht statt. War einfach eine Blitzentscheidung seitens meiner Mutter. Bis jetzt kam noch keine Absage - aber die kann jederzeit kommen, ich kenns ja.. %-|

@ Britta:

Effortil-Perlongetten gibts übrigens gar nicht mehr, hab ich letztens festgestellt, hierzulande zumindest - nur noch Tropfen (die sind eklig!). Nur vom Effortil Plus gibts die Perlongetten noch (aber die sind dann rezeptpflichtig). Keine Ahnung warum. Hab mir dann halt die Tropfen gekauft.

Ich kann das auch nicht, so gerne ich das auch manchmal wöllte - vor allen Dingen nach so blöden Fressattacken...

dann ist es ganz gut, dass es nicht klappt. Bei mir wohl auch. Das Essen ist für uns schon schwierig genug, da brauchen wir nicht noch ne Bulimie dazu. :-/ und ehrlich gesagt glaube ich, dass man da recht schnell reinrutschen würde, auch wenn man sich anfangs vornehmen würde, "nur" nach FAs zu kotzen - ich glaube zumindest nicht, dass sämtliche Betroffene irgendwann angefangen haben nach dem Motto "cool, ab jetzt mach ich das täglich!" :-/ auch wenn ich mich nach FAs auch schon oft geärgert habe, dass es nicht klappt...

fast richtig übrigens, Emetophobie heisst es. :-)

Hab einen Balkon, ja. Theoretisch ist auch geplant, dass ich mich dort mal bräune. Aber das geht nur zu bestimmen Tageszeiten, sonst muss ich zu weit raus (der Balkon ist recht gross), was bedeutet, dass mich sämtliche Nachbarn sehen - nein danke. %-|

Solarium ist nichts für mich, a) wäre mir das zu eng, b) habe ich mal so eine nette Reportage gesehen über die Hygienezustände dort und c) habe ich nicht nur helle Haut (weiss gar nicht ob Typ 1 oder 2), sondern auch zahlreiche Muttermale. Da ich in der Vergangenheit schon ziemlich oft Sonnenbrand habe, muss ich jetzt vorsichtiger sein. Je mehr Muttermale, je mehr Sonnenbrände, je heller die Haut, desto höher das Risiko. Die Zahl von Hautkrebs ist sowieso enorm gestiegen, vor allem bei den Jüngeren - das liegt u.a. am Solarium.

Zudem ist Sonne ein Hauptfaktor für das Altern der Haut. Ich mag keine Sonne. 8-)

Ja, das muss auch so sein - aus der Gegend stamme ich nämlich, ist meine Heimat!

sprichst du so? :-o oder kannst du auch Hochdeutsch? 8-) ich tue mich schwer mit dem Akzent dort, verstehe ihn schlecht. ;-)

Auf meine Katze freue ich mich. x:) x:) x:) habe gehört, dass ihm die Leckerchen, die ich ihm gekauft habe, geschmeckt haben. :-D gut so - er ist nämlich ziemlich wählerisch. %-|

Vater wird lecker kochen, allerdings hängt das immer sehr von meinem Befinden ab. Gab auch schon Besuche, wo mir derart schlecht war, dass an Essen nicht zu denken war - hab mir dann was mitgenommen, aber Kommentare gabs natürlich trotzdem, vor allem seitens meiner Geschwister. :-|

Könnten deine Symptome mit dem Besuch zusammenhängen?

Sahnekuchen: Ich glaube, so ein einzelner "Ausreisser" macht nichts. :-) ich kompensiere das ganz gerne mit dem nächsten Tag - naja, zumindest ist das der Plan. ;-D

weil mein Haar nie fettig wird.

%-| *neid* Meine sind in der Hinsicht furchtbar! Hat wohl auch mit dem Hormonchaos zu tun, schätze ich. Mein Körper spinnt in der Hinsicht. Der soll sich mal einkriegen und funktionieren. :|N

Vielleicht reicht es, wenn du die Haare jeweils nur anfeuchtest (z.B. mit einem Zerstäuber) und dann föhnst? Ist schonender als häufiges Waschen. :-) Und immer brav auf Kaltstufe föhnen. 8-) (jaja, ich bin schon still. Haarpflege ist mein Lieblingsthema... ]:D )

gute Besserung! @:) :)*

doe +Sächxsin


Uuuuuups - erst jetzt bemerkt: Phobie habe ich auch falsch geschrieben, obwohl ich das eigentlich weiß! ;-D |-o |-o |-o |-o |-o |-o |-o


@ Silber:

Ja, die Symptome können schon mit dem Besuch bei meinen Eltern zusammenhängen, zumal mich meine Mutter heute Morgen schon wieder genervt hat. Wir sollen bei der Hitze nicht laufen u. wir sollen dies u. das nicht tun, bla bla bla... Ich fühle mich dann immer voll gestresst! %-|

Mein Föhn hat gar keine Kaltstufe... |-o :-/ Nur eine Stufe, wo er nicht so dolle bläst u. etwas kühler ist, aber immer noch warm u. eine Stufe, da bläst er ganz dolle u. ist auch richtig heiß. Normalerweise habe ich mir bis vor kurzem, als die Haare noch lang waren, die Haare so gut wie nie geföhnt nach dem Waschen, sondern immer an der Luft trocknen lassen. Das ging einwandfrei, weil sie auch immer gut lagen. So schlecht wie jetzt haben meine Haare sich noch nie aufgeführt! >:( Und: Trotzdem ich nun bedeutend kürzere Haare habe, verliere ich sie trotzdem noch haufenweise... %-| So viel zu den Hormonen (habe ja Hashimoto u. dadurch bedingt auch immer Zyklusstörungen u. die Haare macht es halt auch fertig... :(v)

Liebe Silber, ich wünsche dir, dass du den Besuch bei deinen Eltern genießen kannst u. es dir bis dahin etwas besser geht, am besten wäre natürlich gar keine Übelkeit. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ich werde mir jetzt gleich auch nochmal MCP-Tropfen einwerfen, hoffe, sie helfen. Wenn ich sie nämlich längere Zeit nehme, helfen sie gar nicht mehr. Motilium-Tropfen haben mir auch immer ganz gut geholfen, aber die sind nicht gerade billig u. immer so schnell alle, das verschreiben die Ärzte dann nicht so gerne. Außerdem bekomme ich sowohl von MCP als auch von Motilium nach längerer Einnahme immer heftige Brustschmerzen... :|N

S7. waBlllisixi


Wie hättest du das lieber - 5 Tage à 6h oder doch weniger Tage, dafür mehr Stunden?

weiß nicht genau, in meiner letzten Arbeit wars relativ unregelmäßig, hatte einen Tag frei und dann mal früh und mal spät, mit Überstunden und WE-Dienst kam ich da auf vllt 25h die Woche, im Vertrag standen 20h, das war sehr angenehm und hab da jeglichen Stress deutlich besser wegstecken können.

Naja, wir haben jetzt einen neuen Mitarbeiter der auch nur halbtags kann und nur 3 Tage die Woche - im Sinne dass möglichst immer ausreichend Leute da sein sollen soll ich am Di erst um 10:00 anfangen und bis abends bleiben, das gefällt mir schon mal. Dann ist zur Zeit ein anderer krank und wenn der wieder da ist wird's glaub ich auch wieder entspannter. Ein anderer der sich als einziger von uns Mitarbeitern gut auskannte im Betrieb hat leider die Woche gekündigt, daher ist es demnächst sehr vorraussehbar etwas stressig. Naja, egal, jetzt ist erstmal WE 8-) (Blindmachbrille ;-D)

;-D ;-D ähm..ja. Doch. Sowas kann ich sicher ernst nehmen. *hust* 8-)

;-D ;-)

die Vorstellung finde ich - sorry - total süss. :-D aber unrecht hat sie ja nicht.... 8-) :=o (jaja, ich hör schon auf ;-) )

musst nicht aufhören, wenn du mir gleiches zugestehst ]:D :=o ;-)

Glaube nicht, dass das Treffen bei uns was mit Ostern zu tun hat, denn Feiertage finden bei uns eh nicht statt.

cool :-D (oder würdest du dir es anders wünschen?) ich war nach der Kindheit dann nimmer sonderlich begeistert wenn's umsowas ging ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH