» »

Silberne Wege

SPilbexr


Womit soll das Abnehmen zu tun haben? Mit den Zyklusstörungen? Glaube ich nicht, das hat ja schon mit 16 angefangen. Mit 19 bin ich dann zum Arzt, leider an eine inkompetente Person geraten, die mir gesagt hat, oh, Zyklusstörungen, unreine Haut, klarer Fall - Sie haben das PCO-Syndrom. Sie müssen die Pille nehmen, sonst kriegen Sie Osteoporose. Habe ihr das natürlich geglaubt, Ärzte sind ja schliesslich Fachpersonen, nicht wahr? Erst im Internet habe ich dann rausgefunden, dass man a) das PCO-Syndrom nicht so diagnostiziert und b) habe ich sowieso keine sonstigen Symptome, die auf diese Diagnose passen. :|N habe mich erst im Januar getraut, die Pille abzusetzen. Und seitdem warte ich.

Übrigens hatte ich bis zu meinem 18. Lebensjahr das Gewicht, auf dem ich jetzt bin, mit 14 war ich einiges darunter -wieviel weiss ich nicht, bin nie auf die Waage, aber ich weiss, dass ich mir mit 16 neue Klamotten kaufen musste, weil ich halt zugenommen habe. Und trotzdem hatte ich von meinem 14. bis zum 16. Lebensjahr irgendwas, das man Zyklus nennen kann. Also wenn es was mit meinem Gewicht zu tun hätte, dann hätte es, wenn, dann damals Probleme geben müssen.

Des weiteren bin ich gewichtsmässig nicht so tief, und da ich keinen Sport mache, ist mein Körperfettanteil sicherlich noch im Normbereich. Und der zählt ja. Sowieso esse ich nicht zu wenig. Bis auf die Tage, an denen mir so schlecht ist. Aber sonst...ich verzichte auf nichts. Wenn ich übrigens schreibe, ich hätte zu wenig gegessen, dann meine ich damit, dass ich keine 2000kcal gegessen habe. ;-) solange ich nicht in dem Bereich (oder an der unteren Grenze) bin, in dem ich sein sollte, ist das nämlich die tägliche Mindestmenge, die ich mir vorgenommen habe. Da mir meistens der Appetit fehlt, esse ich dann halt nicht gerade gesund (Gummitiere und Cremedesserts haben halt trotz kleiner Menge einfach mehr Kalorien), aber das ist ja egal. Nur damit hier keiner denkt, ich hätte irgendwelche völlig absurden Vorstellungen/Ziele. ;-) Deswegen ist ja der Plan, morgen einzukaufen. Ich habe hier noch Fertignudeln rumstehen - das ist halt genau das, was ich meine: Die Portion ist riesig. Die Packung sagt, 2-4 Personen. Das schaffe ich schon, bin aber nachher stundenlang einfach nur voll und habe nicht mal die Hälfte der 2000. %-|

Und nein, keinen Termin mehr bei der Gyn - wüsste nicht warum. Sie hat ja gesagt, sie gibt mir wieder Hormone - doch was bringt mir das? Dann weiss ich die Ursache trotzdem nicht und es löst das Problem überhaupt gar nicht. Ernst genommen hat sie mich ja nicht, hat mir mir gesprochen als wäre mein IQ bei Minus 5. Ich möchte nur einfach einmal eine ordentliche Diagnostik. Mein Gott, wenn ich da irgendwelche exotischen, teuren Untersuchungen verlangen würde - ok, das wäre was anderes. mache ich aber nicht. :|N

Den Termin habe ich jetzt in der "Klinik für Reproduktions-Endokrinologie". ;-D Ich will mich zwar nicht reproduzieren, aber kann dort trotzdem hingehen. ;-)

und wenn es nachher doch heisst, es liegt am Gewicht - na, dann ist es halt so, zunehmen werde ich da sicherlich nicht. Ich habe keinen Kinderwunsch, benötige dementsprechend keinen normalen Zyklus. Aber dann kenne ich wenigstens den Grund, und das ist es ja, was ich will. Mehr nicht. :-)

die Homepage klingt sehr vielversprechend, ich hoffe, ich habe da eine/n nette/n Arzt/Ärztin. :-)

Ansonsten gehts mir gut. :-D morgen noch so 2-3 Maschinen, dann ist es wieder geschafft für 3 Wochen. Und jetzt ist ja auch "Ende Sommer", d.h. ich hoffe, es kommt endlich mal Bewegung in das Projekt "zusätzliche Waschküche".

C6leexni


Ansonsten gehts mir gut. :-D

:-D

Ich drück dir für morgen die Daumen :)^ :)* öhm: für heute :-) :)z

SDilEber


habs geschafft, sie hat mich nicht erwischt. :=o

bin extrem genervt, weil seit über 24 Stunden wach. Ich wollte eigentlich so 2, 3 Stündchen schlafen, aber mein Körper will nicht. :)^ ich habe keinen Hunger und keinen Appetit. Trotzdem habe ich mir, pflichtbewusst, Nudeln reingewürgt (kann man nicht anders formulieren). Konnte nicht die ganze Portion essen, weil mir schon nach wenigen Bissen einfach nur schlecht war. Egal, habe ich ignoriert, schliesslich muss ich ja was essen. Tja, hätte ich mir auch sparen können, mein Körper sagte sich "na wenn sie schon nicht aufhört zu essen, dann verdaue ich es einfach nicht". %-| :(v Egal, das ist jetzt auch ausgestanden - nur habe ich jetzt zusätzlich zu fehlendem Hunger/Appetitslosigkeit auch noch richtiggehend Ekel vor dem Essen. Super, Körper, vielen Dank. Esse ich nicht, zickst du rum mit Kreislaufproblemen. Esse ich, ist es auch nicht recht. Was soll das? %-| :(v

Einkaufen war ich natürlich auch nicht. Wollte grad schreiben, ich machs morgen, aber nee...lieber nicht. Kenne mich doch, ich machs ja eh nicht.

ich will schlafen. Bin völlig übermüdet. Das kann doch echt nicht wahr sein. {:(

jajaja, ich beklage mich ständig, weiss ich auch, ist mir aber egal, muss hier ja keiner lesen. Bin einfach nur schlecht gelaunt, sonst nichts. %-|

Ich ernähre mich zukünftig - sollte ich es denn je schaffen einzukaufen - nur noch von Süsskram. Das vertrage ich wenigtens. :)^

S&ilbexr


Ok, meine Laune hat sich gebessert, sinnlose Quizshow geguckt (Pointless - da werden 100 Leute zu einem bestimmten Thema gefragt, und die Kandidaten im Studio müssen dann die Antwort nennen, die am wenigsten häufig genannt wurde. Beispiel: Formel-1-Fahrer der Saison 2009. Klar, dass Jenson Button ganz oft genannt wurde, den kennt ja mittlerweile jeder - also sollte man sowas besser nicht vorschlagen, weil das eine hohe Punktzahl geben wird, und man braucht möglichst wenig Punkte) und, once again, Charlie the Unicorn. Habe das schon sooo oft geguckt und immer noch lache ich mich tot. ]:D ;-D

Vielleicht bin ich nachher mutig und bestelle Pizza oder Pommes oder beides. Und statt Eis (darauf habe ich eh keine Lust) nehme ich Cola, aber die normale Version die etwa 10kg Zucker beinhaltet. Dementsprechend kann ich meine Kalorienzufuhr ergänzen. :-)

Weiss es aber noch nicht. Weder Hunger noch Appetit...

P;etixa


Silber, kurze Frage: Kann man Fresubin (gibt es das auch in der Schweiz?) auch für Kinder verwenden (unter 2 Jahre), die unter Anämie leiden und auch sonst schlechte Esser sind?

danke und :)_

S5ilb;exr


ich glaube, es gibt Fresubin auch hier, auch wenn ich es, als ich es vor ein paar Wochen kaufen wollte, nicht gefunden habe (habe dann eine Alternative genommen).

Guckst du aber hier:

[[http://www.enterale-ernaehrung.de/internet/kabi/enteral/entern.nsf/Content/Frebini+energy_energy+fibre+Drink]]

ich denke, man kann die Erwachsenenversion nicht geben (oder zumindest nur sehr eingeschränkt, würde ich nur nach Absprache mit Arzt/Apotheker machen), weil da die Vitamin-Mineralstoffmengen anders sind, Kinder haben ja einen anderen Bedarf. Und da kann man halt jetzt wählen zwischen normal und besonders ballaststoffreich (denke ich mal, wegen "fibre").


hab - mal wieder - ein Problem mit meinem Handy. Seit 3 Tagen hält der Akku immer nur wenige Stunden, ohne dass ich irgendwas gemacht hätte. Das ist nicht alltagstauglich. Kam auch ganz plötzlich, also nichts von wegen übliche Abnutzerscheinungen (wobei das nach einem Jahr sowieso etwas früh wäre). Werde gucken, ob ich mich irgendwann überwinden kann, ins Servicecenter zu gehen...dazu brauche ich die Quittung, und seitdem ich die Mitte Juli das letzte Mal gebraucht habe, weiss ich nicht, wo genau sie ist (kann ich nicht endlich mal ordentlicher werden?).

ansonsten habe ich bis vorhin eigentlich gut geschlafen, bin um 8 ins Bett. ;-D leider mit Pseudomigräne aufgewacht und dann konnte ich nicht mehr einschlafen. :-/

hab u.a. geträumt, ich würde rohes Hackfleisch essen. Iiih. :-|

S8. w{allEisVii


ansonsten habe ich bis vorhin eigentlich gut geschlafen, bin um 8 ins Bett. ;-D

^^habs ähnlich gehandhabt, von 16:00 bis kurz vor eins Nachts, macht mich grad natürlich ganz toll schlafensfähig ;-D Naja, geht schon ne Weile so dass das Nachmittagschläfchen zum Hauptschlaf wird.. *grins* .. trotzdem mal hinlegen ^^ will auch was tolles träumen ;-D

schönen Tag dir und allen

@:) *:)

SN. wa7llisxii


Forum sagt ich hab Post und da is gar nix :°( ;-D *grummelgrummel*

*begeistert in die Arbeit fahr* :-( ;-D

r~os@a Z+iKtrZone


[[http://www.rehaland.com/act/produktansicht/category/Hochkalorische-Trinknahrung/product/Trinknahrung-fuer-Kinder-Frebini-energy-Drink.htm Fresubin für Kinder]] :)*

r>osac Zit!rone


Moin Silber und alle und einen schönen Donnerstag euch !!! Heut solls hier wieder so heiß werden %-| :-| %-|

S. wallisii - es geht aufs Wochenende zu !!! :-D :)^ :-D

r?os$a Zitvrone


*:) @:) :)*

S0. wa6l;lisii


hey jo - bald ist Wochenende x:) (meinte heute zum Kollegen dass morgen entweder dies oder jenes noch zu machen ist und am Freitag dafür das andere^^ sehr erfreulich als er mir dann mitteilte welchen Tag wir eigentlich haben ;-D)

C8leexni


huhu *:) @:)

SVilbexr


*:) @:)

Hab den Kaufbeleg immer noch nicht gefunden (dafür aber meine 4 Schreibtischschubladen ausgemistet - u.a. die Medikamente. Da war sehr vieles abgelaufen. :=o aber schade um den ganzen Rest, den ich nicht mehr brauche, blöd dass man das nicht verschenken oder verkaufen darf.), macht aber nichts, da es momentan wieder funktioniert. Hab den Akku einmal rausgenommen, wieder reingetan, und er war ja komplett auf 0, d.h. musste sich voll aufladen - jetzt ist es wieder wie vorher von der Kapazität her, hoffe das bleibt so. :-D :)^

Ansonsten gehts mir nicht gut, Pseudomigräne hat sich, trotz Schlafen, massiv verschlechtert. Weiss nicht so recht, was schlimmer ist, rechts oder links - rechts geht eher mit Übelkeit/Geruchsempfindlichkeit einher. Aber man sieht - "normale" Menschen könnten jetzt nicht am PC sitzen. Es ist nämlich ziemlich hell draussen. Und das ist doch genau das, was man mit richtiger Migräne nicht aushält. Bei mir hat das Licht keinerlei Einfluss und die Schmerzen werden nicht besser, wenn es dunkel ist und ich mich hinlege - eher im Gegenteil, habe dann das Gefühl, fast nur noch aus Schmerz zu bestehen. So kann ich mich wenigstens ablenken. Zudem, soll ich 12 Stunden im Bett rumliegen? Ist ja langweilig. Egal, hab meine übliche Tramadol-Paracetamol-Domperidon-Kombi genommen, wehe es hilft nicht. :-| Klar, je nach Schmerzintensität ist mir dann auch nicht mehr nach PC, v.a. wenn mir schlecht ist, aber sonst?

lasse mich nachher vom TV berieseln oder so. Und werde Nudeln essen. Hab sogar sowas wie Hunger. :-/ warte damit aber, wenn mein Körper so reagiert wie gestern kann ich die Tabletten nämlich direkt nochmal nehmen und das ist mir a) zu gefährlich und b) zu nebenwirkungsreich und c) Tablettenverschwendung, ich hab eh nicht mehr viele.

Das Essen stellt grad ein riesiges Problem dar, muss ich ehrlich gesagt sagen. Hab ja gestern Mittag paar Probleme mit den Nudeln gehabt. Selbst nachdem die Konsequenzen vorbei waren, blieb Ekel vor jeglichem Essen bestehen. Und dann bin ich ja eh ins Bett. Heute morgen habe ich mir dann, trotz Ekel und nicht vorhandenem Appetit, Maisgriess reingezwängt (da ist dann wenigstens keine Lactose drin), mitsamt Magen-Darm-Tee. Hat funktioniert. Jetzt ist es nachmittag und ich habe seitdem nichts mehr gegessen. Klasse. So kann ich nicht einkaufen (mache ich aber heute eh nicht, zu heiss draussen), ich werde immer so schnell schwach (nein, das liegt nicht am Gewicht, wie gesagt, es war mit mittlerem Normalgewicht nicht anders, das ist einfach mein Körper, er möchte regelmässig essen), und die Schwäche hat so ein paar andere Konsequenzen, wenn ich draussen rumlaufe. Denke mir, ich könnte vielleicht morgen früh auf den Bus, zum Pseudotankstellenshop, Süsskram und "richtige" Sachen sowie Quiche kaufen, dann mit dem Bus nach Hause. So muss ich nicht weit laufen und dann ist es hoffentlich nicht zu anstrengend bzw. nicht so, dass ich Konsequenzen zu befürchten hätte. Mal gucken. Bin mir auch nicht so ganz sicher, was eigentlich genau los ist, erscheint mir eigentlich eher psychosomatisch, zumindest habe ich so komische Magen-Darm-Geschichten mit Ekel vorm Essen etc. ja des öftern, glaube kaum, dass ich mich da jedesmal mit irgendwas angesteckt habe. :-/

ah ja, in die Apotheke muss ich auch noch, mein Dauerrezept läuft Ende Monat ab und ich probiere, es noch einmal einzulösen. Dann habe ich nämlich einen Monat länger Zeit, bis ich zu meinem Psychiater muss. Hoffentlich können wir das telefonisch machen. Hab mich vor dem so blamiert. :|N

Ansonsten werde ich mir halt vielleicht trotzdem dieses widerliche hochkalorische, völlig überteuerte Zeug kaufen. Wenn ich schon nicht ausreichend essen kann, dann vielleicht trinken? Muss zunehmen. Meine Therapeutin glaubt mir das doch nicht. Das klingt so nach Ausrede bzw. dann denkt sie vielleicht, ich ekle mich vor dem Essen, weil ich nicht zunehmen will oder sowas. Das stimmt aber nicht. Mir geht es NICHT gut so, ich WILL essen, ich will nicht weiter abnehmen. Und nein, ich will auch nicht unbewusst nicht zunehmen. ;-)

Liebe Grüsse an euch alle, und für S.Wallisii einen ZeitbiszumWochenendebeschleuniger (Form kannst du dir selbst aussuchen :-p weiss nicht wie sowas aussieht). :-D @:) :)*

S)ilbxer


[[http://www.20min.ch/news/ausland/story/In-der-Schweiz-darf-man-Kinder-schlagen-16136396]]

{:( "der heutige Schutz ist ausreichend"? Bitte? Ja genau, so ein paar Ohrfeigen sind ja nicht schlimm, schadet ja keinem, nicht wahr? {:( vermutlich sind das selbst alles Befürworter von Ohrfeigen. Da wäre es natürlich blöd, würden sie sich das selbst verbieten. %-|

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH