» »

Silberne Wege

Siil#bxer


Hallo! @:) :)* danke! :-) wünsche dir eine baldige Lücke im vollgestopften Terminkalender. ;-) @:)

SYilbxer


Das Problem ist auch: Ich muss zeitig, wenn nicht sogar früher, aus der Therapie, da ich den früheren Zug erwischen muss, um rechtzeitig in der Apotheke zu sein - die schliesst um 19 Uhr. Klar kann ich auch morgen gehen - aber dann habe ich wieder einen Tag verschwendet, zumal ich ja morgen zum Arzt muss.

In der Therapie geht es mir aber erfahrungsgemäss körperlich meistens schlechter, so dass ich gerne nach Therapieendenoch im Warteraum sitzen bleibe, um runterzukommen. Das geht so natürlich nicht.

Nächstes Problem: Ich kann keine Imaginationsübungen machen. Schon gar keine Tresorübung. Kann das jetzt hier nicht erklären. Das heisst leider auch, dass ich somit noch weniger weiss, wie ich damit umgehen soll.

Blöder Scheiss. Mir ist klar, dass das hier jetzt keiner versteht, aber sorry, will da nichts genaueres schreiben. Glaubts mir bitte einfach.

Pvet0ia


Silber :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ich verstehe dich ganz genau und ich glaube dir auch, wie es dir geht... Ich kenne das ähnlich von mir, also nicht ganz so, aber ich weiß, wie du dich fühlst.

Ich wünsche dir, dass du das mit dem Essen hinkriegst und dass deine Symptome besser werden, ich weiß, wie Magen-Darm-Geschichten einen fertig machen, auch wenns "nur" psychisch ist. Und wenn man dann noch Emo ist, ist das ganz toll. >:(

Alles Liebe und versuch, dir heute was Gutes zu tun, hör Musik oder so. Ich spiele für dich Klavier :-)

S3ilbher


Oh, wie lieb! :-D Danke! @:) :)*

ich muss ja nachher gleich raus (... :-| ), höre da unterwegs sowieso immer Musik, das schirmt ab.

Habe die Tresorübung grad doch noch machen können, jetzt wäre es natürlich noch schön, wenn sie nützen würde. :-/

Der Witz ist ja: Sonst hatte ich immer Angst, MDG zu haben. Diesmal habe ich die Angst nicht, ich weiss eigentlich, dass es psychosomatisch ist. Leider hilft mir das überhaupt nicht, weil ich ja schon seit längerem davon ausgehe, irgendwann mal aus psychosomatischen Gründen k*tzen zu müssen. Ist einfach nur so ein Gefühl. Das gibt mir insofern grad überhaupt keine Sicherheit, leider. :-(

P=etAia


Das Gefühl kenne ich, besonders, wenn ich PAs irgendwo hatte... Einfach bäh. Hach mann, ist das doof. Habe grade eine Autofahrstunde und muss gleich raus - es schüttet. Zumindest schüttete es bis gerade. Alter Schwede.

Szilbexr


Regen? :-o gib mir was, wir haben hier 29,5 Grad. ;-) Regen ist aber für den "späten Abend" angesagt, was auch immer das genau heisst - ich nehme auf jeden Fall keinen Schirm mit. ;-)

Viel Glück für die Fahrstunde; finde das echt mutig, ich könnte das nicht, habe bis heute keinen Führerschein.

...muss los. *zitter* :°(

P@etia


Ich meinte "hatte gerade" eine Fahrstunde! Argh, wie sollte ich sonst schreiben... nene, Konzentration lässt nach.

Peetixa


Hier, etwas Regen! ;-) Und vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel Glück :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

COleenxi


*schwitz* boah hier ist es auch wieder so bullig

@ Silber :)* :)* ich antworte später oder noch später ;-).. ist grad etwas zeitknappig ;-) (ja ich weiß ist kein Zwang usw ;-) @:)) :-D.. Toi toi toi für nachher :-) :)* :)*

@ Lewian

@:) hey, dann lass sie doch noch etwas ewiger liegen ;-) :-) ich drängele nicht, habe eh im Moment auch nicht so viel Zeit und für die kurzen PNs will ich ja dann auch Zeit haben ;-) *g* :-), mach dir da mal keinen Stress, das Thema hat ja kein Verfallsdatum ;-) :-D @:).

huhu Petia @:) @:) huhu Lotta @:) @:) :)* :-D

C/leexni


hää wieso hat er nur einen Teil als Überschrift erkannt ??? :-/ naja..

rXosa Zziytronxe


:)^ Heute !!! Kommt Dr. House wieder !!! :)^ ich freu mich schon !!!

S<ilbxer


@ Petia:

Ich dachte irgendwie, du musst raus, weil du grad nachher eine Fahrstunde hast. ;-)

danke! @:)

@ Cleeni:

ich glaube, wenn man direkt hinter dem At plus Namen weiterschreibt, ist es keine Überschrift, wenn man eine neue Zeile beginnt, ist es eine. Oder so.


muss gleich wieder weg, mir ist kotzübel.

Bis vorhin gings mir aber viel besser, Therapie war gut, meine Therapeutin hat mir auch viel von sich erzählt, also auch sehr persönliche Dinge, dass sie ein Trauma hat wusste ich, aber ich wusste nicht in welche Richtung das geht und sowas. Habe mich sehr gefreut, dass sie mir so vertraut, und fühle mich einmal mehr sehr verstanden. Und es macht mir auch Mut, weil sie, O-Ton, "sehr gestört" war früher, hat sich u.a. auch selbst verletzt, ist ausgerastet wenn jemand näher als anderthalb Meter kam etc. Und heute ist sie ja gar nicht mehr so. :-)

sie spricht mit dem Psychiater zwecks Rezept für den Fresubin-Kram, soll mir aber nicht zu viel Hoffnung machen, einfach weil er sich standhaft weigert, "körperliche" Dinge zu verschreiben. Finde ich doof in diesem Fall. Dass er keine anderen Medikamente verschreiben will, ok. auch wegen Nebenwirkungen und so. Aber hier handelt es sich ja um ein rezeptfreies Ding, und körperliche Ursachen wurden ja ausgeschlossen. Hoffe sehr, er sieht das auch so.

Psychisch gehts mir eigentlich besser, ich hab halt Angst. Und eben, körperlich...hab gegessen und das war keine gute Idee.

Deshalb verschwinde ich jetzt ins Bett - TV gucken, ablenken. {:(

S;ilbxer


ok, das mit der Überschrift stimmt so nicht. ;-) keine Ahnung woran es liegt.

d(e SFächksixn


Hi, ihr Lieben!

Oh Mann! Zum 4. Mal genullt heute! Aber man ist ja so alt, wie man sich fühlt! Und im Moment fühl' ich mich gut! - zumindest psychisch, auch wenn es heute wieder eine Meinungsverschiedenheit zwischen meinen Eltern u. meinem Mann gab, aber ich stehe jetzt mittlerweile ganz gut über den Dingen u. traue mich auch mal, meinen Eltern was unangenehmes zu sagen! ;-D Trotzdem habe ich wieder ein schlechtes Gewissen, da meine Eltern mir heute einiges an Geld geschenkt haben u. ich es angenommen habe... :-

Silber, es tut mir total leid, dass dir schon wieder so übel ist! Habe seit dem Urlaub auch wieder Probleme mit Sodbrennen u. meinem Darm - das ungewohnte Essen u. Trinken... :-/ Habe heute meine Eltern nur zur Bahn geschafft u. musste ganz schnell nach Hause verschwinden, sonst wäre es in die Hose gegangen! Wünsche dir ganz dolle gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Kann es sein, dass in dir der ganze psychische Stress jetzt arbeitet-----> Abstand? :)_

LG!

Britta

S]il<ber


Hatte jetzt eine extrem lange Leitung und habe mich gefragt, was genau "genullt" sein soll...aber jetzt habe ich es auch mal begriffen, also: Herzlichen Glückwunsch...ähm, nachträglich, sehe ich grad. |-o |-o sorry. :)* alles Gute wünsche ich dir, hoffe, dass es dir besser geht dieses Jahr, sowohl körperlich als auch psychisch. :)*

Denke, es ist eher die Konsequenz des Abstandes als der Abstand per se. Weil ich denke, das -also diese Abhängigkeit - war so das letzte Ding, das mich vom Erinnern abgehalten hat. Vermute ich zumindest. Sagt mir mein Gefühl. Die Symptomverschlechterung bestätigt es ja eigentlich auch. Ebenso die neue Symptomatik (ich - appetitlos? Ich konnte immer essen, einfach rein damit...). Einerseits ist das natürlich das, was ich gewollt habe, und auch machen muss. Ich muss da durch, was da auch immer ist. Ich stehe sozusagen vor der Mauer und da man nicht durch Mauern gehen kann, muss ich darüber klettern, was sicherlich schwierig wird. Aber drüben geht es, so hoffe ich, in Richtung "normales Leben". ich hab ne scheiss Angst, muss ich ganz ehrlich sagen. Ich hoffe mal ganz fest, dass es mir morgen, so wie heute als ich raus musste zur Therapie, einigermassen gut geht, so dass ich den Arzttermin problemlos wahrnehmen kann. Habe meiner Psyche schon gesagt, danach kann sie "gerne" Symptome schicken, aber bitte einfach nicht morgen wenn ich raus muss. Das muss doch möglich sein. :-|

=> zzz

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH