» »

Silberne Wege

Siilbxer


Danke danke! @:)

lasse mich nachher gleich von Popstars berieseln. Das ist sehr amüsant. :)z

Ansonsten verabscheue ich mein Dasein momentan. Das ist alles so sinnlos. %-| es soll entweder aufhören oder aber anders werden. Wenn ich wenigstens die Gewissheit hätte, dass es sich lohnt, und ich irgendwann normal bin. Aber so? :|N ich finde es unerträglich momentan. a) kann ich mich nicht ausdrücken, was dazu führt, dass keiner mich verstehen kann (eben weil ich keine Worte finde), b) ist ständig alles komisch und c) mag ich mich so nicht mehr. ich bin arrogant und ungeduldig geworden und antworte manchmal unangebracht auf Threads (ich meine jetzt nicht explizit hier im Forum), obwohl ich gleichzeitig um mein Fehlverhalten weiss und d) bin ich nicht an anderen Menschen interessiert. e) nehme ich alles ständig persönlich (jap, Verallgemeinerung, ist aber wirklich so!). Ich finde es unerträglich, mit so vielen bösen Menschen auf einer Welt zu leben. Ich gehöre nicht hierher. Bin versehentlich auf dem falschen Planeten gelandet. %-|

wie mich das nervt, nervt, nervt. Ich suche den Ausgang und finde ihn nicht. %-| :°( :(v

ich habe versucht, es meiner Therapeutin zu erklären. Aber wie soll ich etwas erklären, was ich selbst weder in Worte fassen noch verstehen kann??

d#e Sä^chsxin


Auch mal wieder ganz liebe Grüße dalasse! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

@ Lotta:

Ich bin doch echt erst durch dich darauf gekommen, dass man die Tastatur ja auch auf die Beine legen kann... |-o |-o |-o ;-D :=o Da kann ich meinen lädierten Rücken ja viel besser schonen u. sitze nicht so krumm da! :)^

Wünsche euch allen einen schönen Abend! @:)

LG!

Britta

dxe Seächsxin


mir ist schlecht. Schon morgens.

:°_ :°_ :°_ Das habe ich seit einigen Tagen jetzt auch dauernd: Übelkeit u. Brennen im Magen morgens, ganz schlimm... %-| Nun habe ich auch noch Schiss, die MDG zu bekommen - meiner Tochter war vorgestern den ganzen Tag übel u. abends hat sie dann gekotzt ... Jetzt denke ich ständig daran, dass ich das auch kriege. Habe mir gestern schon Desinfektionsmittel in der Apo besorgt, aber sicherer fühle ich mich deshalb trotzdem nicht... %-|

d:e SRäc5hsixn


a) kann ich mich nicht ausdrücken, was dazu führt, dass keiner mich verstehen kann (eben weil ich keine Worte finde),

Ist bei mir leider auch oft so u. dann wird man nicht ernstgenommen... :-(

b) ist ständig alles komisch und c) mag ich mich so nicht mehr. ich bin arrogant und ungeduldig geworden und antworte manchmal unangebracht auf Threads (ich meine jetzt nicht explizit hier im Forum), obwohl ich gleichzeitig um mein Fehlverhalten weiss und

Ich hatte eine Zeit gute Phasen u. jetzt ist es auch wieder so. Da denke ich auch ganz oft, ob das niemals vorübergeht u. niemals aufhört? :-/

e) nehme ich alles ständig persönlich (jap, Verallgemeinerung, ist aber wirklich so!).

Auch das kenne ich gut. Wahrscheinlich ist das in einer schwierigen Phase öfters so. Habe auch jetzt die Angwohnheit, dass ich mich von Menschen, von denen ich mich persönlich verletzt fühle, distanziere - ich melde mich dann einfach nicht mehr... |-o |-o |-o |-o Das hört sich jetzt wahrscheinlich kindisch an, aber ist so. Im Moment fühle ich mich damit auch besser.

Ich gehöre nicht hierher. Bin versehentlich auf dem falschen Planeten gelandet. %-|

Das denke ich bei mir auch manchmal... %-|

S!. walflisxii


Ansonsten verabscheue ich mein Dasein momentan.

*schiefgrins* nett, da passt meine Stimmung perfekt dazu :)* ;-D %-| :-( bin verdammt aggro und dann auch noch auf Fäden zu stoßen wo hauptsächlich Scheiße drin steht lässt mich beinah den Bildschirm vom Schreibtisch fetzen, zum Glück gelöscht inzwischen aber dann gibt's noch überall die Witzbolde die sich auf Kosten anderer amüsieren *argl* >:( ... joa und dann kann ich mich ebenfalls grad selbst net ausstehen, jupii, das macht Laune .... ;-D ]:D ;-D >:( ;-D %-|

*seufz*

*Zuflucht hier such*&*keine Fäden les*

lasse mich nachher gleich von Popstars berieseln. Das ist sehr amüsant. :)z

auf den holy Stumpfsinn x:) (obwohl das natürlich weniger meins ist, ich brauch andern Stumpfsinn^^)

[und auf baldige Stimmungsänderung :)* (glaub mir geht's schon bißchen besser *schäm, lach, grummel*)]

CJleenxi


@ Silber

:)* :)*.. schön, dass du jetzt endlich Gewissheit hast, wegen Migräne.. ich hoffe, dass sich das mit deinem Prolaktinspiegel nicht wieder verschlimmert :)* :)*.

ich finde es unerträglich momentan. a) kann ich mich nicht ausdrücken, was dazu führt, dass keiner mich verstehen kann (eben weil ich keine Worte finde), b) ist ständig alles komisch und c) mag ich mich so nicht mehr.

:)*. :)*.. vielleicht ist es ja der Irrglaube, dass alles so mit Worten erklärt werden könnte oder andersrum: "man" sich da reindefiniert in das was mit Worten erklärt werden kann und glaubt sich damit erklären zu können und nimmt dies für sich als wahr an, obwohl es nicht so ist. Und du merkst, dass es eben nicht mit den Worten geht, die andere verstehen. (öhm verstehst du mich? @:))

ich bin arrogant

was heißt für dich arrogant sein?

bin ich nicht an anderen Menschen interessiert.

wirklich? Also in Lenis Faden liest es sich anders ;-) :)* was ich damit sagen will, glaubst du, dass es bei jedem Menschen so ist ?

e) nehme ich alles ständig persönlich (jap, Verallgemeinerung, ist aber wirklich so!). Ich finde es unerträglich, mit so vielen bösen Menschen auf einer Welt zu leben. Ich gehöre nicht hierher. Bin versehentlich auf dem falschen Planeten gelandet. %-|

:)* :)* :)*

wie mich das nervt, nervt, nervt. Ich suche den Ausgang und finde ihn nicht. %-| :°( :(v

:)* *seufz* :)_ ich wills mal nicht auf wetter schieben, aber ich glaube dennoch, dass da trotzdem was dran ist klar kann ich nicht von mir auf andere schließen, aber so ein bissl kommt mir das grad bekannt vor :)* also gedankenmäßig *drück*

ich habe versucht, es meiner Therapeutin zu erklären. Aber wie soll ich etwas erklären, was ich selbst weder in Worte fassen noch verstehen kann??

Wie hat sie es denn aufgefasst?

@ Britta

Gute Besserung :)* :)* @:)

Das hört sich jetzt wahrscheinlich kindisch an, aber ist so. Im Moment fühle ich mich damit auch besser.

wieso kindisch? Ich denke mal, dass so lange es einem damit besser geht, es vielleicht genau deine Strategie ist, um dann wieder anders mit diesen Personen umgehen zu können.

@ wallisii

hey :°_ :)* *drück* hätte ich erst mal hier gelesen ;-) :)*

Hoffe deine Stimmung ändert sich auch bald wieder. @:)

S;. waOllisixi


hätte ich erst mal hier gelesen

;-D ;-) :)_ kein Stress

:°_ :)* *drück*

danke @:)

Hoffe deine Stimmung ändert sich auch bald wieder. @:)

:)z klar @:)

CilWee>ni


@:) :)_ :)*

-"CTrLazyWlenxi-


mag ich mich so nicht mehr. ich bin arrogant und ungeduldig geworden und antworte manchmal unangebracht auf Threads (ich meine jetzt nicht explizit hier im Forum), obwohl ich gleichzeitig um mein Fehlverhalten weiss und d) bin ich nicht an anderen Menschen interessiert. e) nehme ich alles ständig persönlich (jap, Verallgemeinerung, ist aber wirklich so!)

Manchmal ist das einfach notwendig. Man kann nicht immer nur die Gute und Hilfsbereite sein, das frißt einen sonst auf mit der Zeit. Man muß auch die "Schattenseiten" ausleben können.Ich verstehe, daß du dich dann so nicht magst, geht mir auch öfters so, aber wenn es nicht zur ständigen Gewohnheit wird, dann ist das trotzdem voll ok. @:) :)*

Chlexeni


Hallo Leni :)* @:), ja das wollte ich auch so ungefähr ausdrücken, auch mit der Frage: Warum meine ich überhaupt überall hilfsbereit und nett sein zu müssen? Was bewegt dies in mir, warum probiere ich dies? Höre ich mich da an? Worum geht es eigentlich?

-eCraGzFylenxi-


Hallo Cleeni *:) @:)

SFilbeEr


[[http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Lauren--12--niest-16-mal-pro-Minute-14968734]]

wenn es nicht so krass wäre, wäre es fast schon lustig. :-o

das muss ja extrem nervig sein. :(v

@ Britta:

Ich drücke dir die Daumen, dass du dich, falls deine Tochter tatsächlich MDG hat, nicht ansteckst! MDG wird ja meistens, soweit ich weiss, nur via Schmier- bzw. Kontaktinfektion übertragen. Also nicht z.B. wenn du von jemandem, der grad MDG hat, angehustet wirst. Desinfektionsmittel sollte also tatsächlich helfen. Und Hände aus dem Gesicht.

Habe auch jetzt die Angwohnheit, dass ich mich von Menschen, von denen ich mich persönlich verletzt fühle, distanziere - ich melde mich dann einfach nicht mehr...

naja, das Ding ist - ich kenne diese Leute ja gar nicht. :-/

@ Wallisii:

Was für Stumpfsinn bevorzugst du denn momentan? ;-) hoffe, es geht dir jetzt tatsächlich besser! @:) :)*

@ Cleeni:

öhm verstehst du mich?

also ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher. |-o |-o wenn man sich aber nicht ausdrücken kann, dann isoliert das. :-/

was heißt für dich arrogant sein?

hmm...naja, wenn ich so tue, als wüsste ich alles besser. Oder andere belehre. Ungeduldig und gefühlskalt bin.

Bezüglich Interesse: Es ist bei allen Menschen so, kommt halt auf das Ausmass an.

und am Wetter liegts wohl nicht, da dieser Zustand im Prinzip seit September anhält - mal mehr, mal weniger. ;-)

Wie hat sie es denn aufgefasst?

naja, sie hat verstanden, dass es mir damit nicht gut geht. Das ist schon mal hilfreich. Trotzdem würde ich ihr lieber mit Worten erklären können, was genau los ist, damit sie mir irgendwas Kluges dazu sagen kann.

@ Lenchen:

Mal die Schattenseiten ausleben ist ja ok. Ich mache das aber ständig. Sieht man hier nicht, weil es hauptsächlich woanders ist. Ist aber wirklich so. :-|

nochmal @Cleeni:

Nein, überall nett und hilfsbereit sein muss man sicherlich nicht. Aber anstatt einen patzigen, unhöflichen, besserwisserischen Kommentar abzugeben, könnte ich doch einfach gar nichts schreiben? Ich war ja nicht mal angesprochen.

S/. walClisixi


Was für Stumpfsinn bevorzugst du denn momentan? ;-)

sowas wie Ren & Stimpy, Drawn Together oder heldenhaft Orks (z.B) verkloppen^^

hoffe, es geht dir jetzt tatsächlich besser! @:) :)*

ja, danke @:) .. hoffe du ziehst bald nach :)_ (aber ist dabei ja nicht mal sone Laune also insofern kein Stress, lass durchziehen, kein verweigern kein festhalten :)* :)_)

@ Crazyleni & Cleeni

Man kann nicht immer nur die Gute und Hilfsbereite sein, das frißt einen sonst auf mit der Zeit. Man muß auch die "Schattenseiten" ausleben können.

öhm vllt versteh ich es ja falsch aber das hat schon enge Grenzen wo das ok wäre.

Lfewxian


:)D *:) :)* :)* @:) @:)

LYotstxa


wenn es nicht so krass wäre, wäre es fast schon lustig. :-o

Das arme Mädchen :-o :°_ ;-D

.

Moin ihr Lieben alle - besonders Silber - und

einen schönen Freitag den 13. euch !!!@:) :)* *:)

.

Ich kann mir das bei dir gar nicht so recht vorstellen mit den Schattenseiten ;-) aber was raus muß, muß raus, ne ??? :-D ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH