» »

Silberne Wege

t:estb$unxny


:°_ @:) :)* :°_

[|Ma"rtienYchen]


silberchen, ich würd dir so gern irgendwie helfen.... :°_ ich fühl mich richtig hilflos hier. :°(

da einzige, was mir damals geholfen hat, war, dass ich wusste, dass er wusste, wie sehr ich ihn geliebt habe. und dass ich mir plötzlich sicher war, dass diese liebe über seinen tod hinaus fortbesteht. und dass wir uns irgendwann wiedersehen. dabei musst du wissen, dass ich weder religiös, sonst esotherisch oder ähnlich drauf bin. aber ich hatte plötzlich diese gewissheit, dass das noch nicht alles war. dass ich weiterhin mit ihm reden kann und dass er mich irgendwann hier abholt. es geht weiter. ich glaube da ganz fest dran. ihr zwei werdet euch auch wiedersehen, und so lange passt er auf dich auf. :)* du brauchst ihn also gar nicht so sehr vermissen. ihr seht euch wieder. :)*

C>leHeni


:)* :°_ :)_ :)* :)-

LFotxta


:)*

Sii&lxber


danke euch...danke dass ihr da seid.. @:) :)*

dass ich wusste, dass er wusste, wie sehr ich ihn geliebt habe

ich bin mir nur nicht sicher, ob er das weiss. :-| Wir haben uns sowas nie gesagt. :-| sicher, in den intensiven Wochen im Sommer hat er es vermutlich gemerkt, u.a. weil er wusste, dass die Besuche, für die die längeren Zugfahrten nötig waren, für mich sehr schwierig waren, er hat sich dafür auch immer wieder bedankt. Trotzdem. Wieso habe ich es nicht einfach klar und deutlich gesagt? Wäre ich nur nicht so stur gewesen die letzten Woche. Er hat sich so distanziert (im Nachhinein denke ich, vielleicht wollte er es mir leichter machen..für den Fall, dass ihm was passiert...), das hat mich teilweise wütend gemacht, also habe ich mir gesagt, dann melde ich mich halt auch nicht, ich will ihm nicht ständig hinterherlaufen. :-|

Eigentlich glaube ich nicht an ein Leben nach dem Tod, in welcher Form auch immer. Früher dachte ich, die Seele ist so ein halbdurchsichtiges Etwas, das nach dem Tod gen Himmel schwebt. Heute denke ich eher, die Seele sitzt im Gehirn. Mensch tot = Gehirn tot = Seele tot. Aber meine Therapeutin schrieb mir heute, sie glaubt an ein Leben nach dem Tod und denkt nicht, die Seele sei im Gehirn. Das finde ich deshalb beeindruckend, weil sie nicht gläubig ist und zudem Neuropsychologie ihr Fachgebiet ist. Vielleicht kann ich es ja auch glauben. Dass er da oben ist, als Schutzengel. Und dass er, sollte ich je normal werden, auch davon erfährt. Er hatte nämlich diesbezüglich die Hoffnung aufgegeben. Das hat er so nicht gesagt, jedoch...naja, ich habe es oft rausgehört.

Ich muss morgen ja mit den ÖV fahren, 20 Minuten Bus, 10 Minuten Zug pro Strecke. Das ist ziemlich lang, wenn man sich zusammenreissen soll. Glaube nicht, dass ich das schaffe. Thera meint, ich soll bei mir bleiben, wenn ich weinen muss, dann ist das halt so, schliesslich sei das ja auch traurig. Ja, mag sein. Aber das wissen die anderen Leute ja nicht. :-| des weiteren bin ich dort morgen mehr oder weniger allein. Die Person aus meiner Familie, der ich wichtig war, ist ja jetzt weg....

Es fühlt sich an, als wäre ein Teil von mir mit ihm gestorben. :-( und ständig fallen mir Dinge ein, die jetzt nicht mehr möglich sind. Mit wem gucke ich Zeichentrickfilme? Wer verziert seine SMS immer mit Smilies? Das hat er immer getan. Und ich habe es geliebt, weil es so...untypisch für ihn war, irgendwie.

Ach. Scheisse. :°(

PSetixa


Silber :)_ :)_ :)_

Er ist immer bei dir. Ob nun als Schutzengel oder als eine Erinnerung an jemanden, den du sehr liebst. Erinnerungen bleiben und so bleibt er immer bei dir. In deinen Erinnerungen lebt er und seine Liebe für dich weiter; Liebe ist zeitlos. Und auch ihre Auswirkungen! Egal, was passiert, er bleibt ewig in dir, schützt dich und passt auf dich auf.

Alles, was er dir gegeben hat, wird immer für dich da sein, wann immer du darauf zurückgreifen möchtest. Er wird dich tragen und du wirst seine Fußspur im Sand sehen, wenn es dir schlecht geht. :)* :)* :)* @:) @:) @:) :)- :)- :)_ :)_ :)_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ x:) x:) x:) x:)

SFilbxer


Danke dir. :-x @:)

habe nicht geschlafen. %-| um 5 wars mir dann zu blöd, also habe ich Dr. House geguckt...das waren dann ingesamt 6 Folgen heute. Bedeutet leider auch, mir bleiben jetzt noch 2 Folgen, danach habe ich sämtliche Staffeln (1-4 plus die ersten ca. 7 Folgen der 5. Staffel, mehr habe ich da nicht) gesehen (etwa zum 3. Mal) und weiss dann nicht, was ich nachher machen soll. :-|

Ich mache mir Gedanken wegen des Rückwegs. Weil es zeitlich ca. Mittag wird. Mittag = viele Leute, vor allem Schüler. Schüler = gemein, zumal ich ja schwarz angezogen sein werde. Für Emo-Sprüche habe ich heute wirklich keinen Nerv... :-|

bin froh, dass ich nicht alleine bin. So liebe Unterstützung hier, per PN...auch meine Therapeutin hat wieder gemailt.. x:)

SLilxber


Wieso wirken Beruhigungstabletten eigentlich nicht mehr?? >:( ich überlege ernsthaft, mir mal einen anderen Wirkstoff verschreiben zu lassen. Weiss auch nicht warum die Wirkung aufgehört hat; Toleranzbildung ist es nicht, ich nehme ihn ja seltener als je zuvor. Ich glaube, das ist einfach wieder einer dieser widerlichen Tricks meines Körpers, ein "du kannst Medikamente nehmen soviel du willst, ich reagier einfach nicht drauf". >:(

Das kann ich jetzt nicht brauchen. Später dann, ok, wenn ich wieder zuhause bin, aber nicht jetzt. Als ob es nicht schon schwierig genug wäre. :-(

Ich hatte seit 9 Tagen keine Migräne mehr. :-) und bei der letzten Attacke hat das Triptan perfekt geholfen. Sehr schön. Mein Vitamin B2 nehme ich brav, nur das Magnesium macht ein paar Schwierigkeiten. Hole mir die 10er-Beutel nächste Woche, dann kann ich 3 Beutel pro Tag nehmen statt 6, wesentlich einfacher...

dazwischen nur einmal Spannungskopfschmerz..und das war genau das: Spannungskopfschmerz. Heisst: Nervig - aber nicht einschränkend. Keine Medikation nötig. :-)

Mir ist so schlecht. %-| ich nehm jetzt Tabletten, scheiss aufs Prolaktin. %-|

C;he


ich denk an Dich!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

:°_

@:) @:) @:)

:)-

bis später!

LBoPtta


Ich denk auch an dich :)* :)* :)* du schaffst das !!! :)* :)* :)*

Sjensxe


:)* :)* :)* @:) @:) @:)

Skilbxer


Wieder da. Danke euch. @:)

war so, wie ich es erwartet habe, wenn auch ein bisschen anders. Zusammengefasst könnte man aber sagen: Ich war der Aussenseiter schlechthin, mir war die meiste Zeit kotzübel, ich stand rum wie bestellt und nicht abgeholt und wurde als "Problemkind" (O-Ton!) betitelt bzw. so angesprochen (ich dachte erst, es sei ein Scherz, aber nein...es war ernst gemeint..). Irgendwann erbarmte sich meine Mutter und fragte, ob ich jetzt nicht gehen wollte, und ob mich wer fährt. Witz des Tages, sie weiss genau dass mich keiner fährt, wer auch, der heilige Geist vielleicht? %-| Es gab wohl auch so vorgefertigte Karten, die man hätte seinen Freunden geben können, also solche, von denen man wollte, dass sie davon erfahren...mir wurde angeboten, welche zu nehmen. Habe ich natürlich nicht getan, wem soll ich so eine Karte geben? Bei meinen vielen Freunden kann ich mich ja gar nicht entscheiden..*haha* %-|

mit den ÖV nach Hause, doof angestarrt worden...

ich frage mich echt, was ich hier eigentlich soll. Was hat sich die Person dabei gedacht, die mich auf die Welt gesetzt hat? Und was hat sie sich dabei gedacht, ihn zu holen und mich hierzulassen?? Das ist ein grosser Irrtum. :-| ich will zu ihm. Sonst nichts. :°( :°(

noch lieber hätte ich jetzt aber ein Schlafmittel. Eines, das ganz gut wirkt und mich gleich für 2-3 Tage weghaut. Habe ich leider nicht. Und morgen muss ich die Zeitung kaufen, das heisst ich muss raus. Ich freue mich schon. %-|

ich kann mich nicht erinnern, wann ich mich zuletzt so einsam und deplaziert gefühlt habe.

Mein PC gibt komische Geräusche von sich. Wenn der jetzt kaputtgeht, drehe ich durch. Unnötig zu erwähnen, dass ich für irgendwelche PC-Reparaturen keinen Nerv habe, absolut nicht...

t=esGtbuxnny


:°_ :°_ Hab sehr oft heute morgen an dich gedacht. :°_ :°_ @:) :)*

t5es't5bun]ny


Und ich bin sehr sehr froh dich persönlich zu kennen :)^ Du bist für mich und andere hier sehr sehr wichtig. :)^ :)* :)* hab dich lieb

SHilbexr


Danke. :-x :)_

ich gehe ins Bett. zzz

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH