» »

Silberne Wege

SmilEber


es war diesmal auch mehr als sonst, normalerweise sind es 6-7 Maschinen voll. ;-) aber ich hatte ja neue Klamotten gekauft und auch meinen Strickmantel gewaschen, insofern war da eine zusätzliche Maschine nötig.

Mühsam ist der Trockner; der dauert immer 1 1/4h, manchmal auch länger, weiss man nie so genau. Das frisst am meisten Zeit. Wir haben nämlich leider nur einen Trockner.

ich habe mir gestern echt überlegt, eine Mail an die Verwaltung zu schreiben. Aber ich habe Bedenken, dass die mir sagen, ich soll doch bei den Mietern eine Umfrage machen, was die darüber denken. Ich muss, glaube ich, nicht erwähnen, dass ich mich das nicht traue. Selbst wenn ich es via Briefkasten machen würde, so bestünde doch vielleicht die Gefahr, dass manche mich fragen, was ich mir eigentlich einbilde, da jetzt einfach sowas zu unternehmen. :- gerade bei meiner Nachbarin, die ja nun schon älter ist und schon ganz, ganz lange hier lebt, könnte ich mir vorstellen, dass sie gerne an alten Gewohnheiten festhält.

Anfangs, als ich hier eingezogen bin, hatten wir nur eine Waschmaschine. Für die heutige Menge hätte ich da mit 10 Stunden, wenn nicht mehr, rechnen müssen...

S~. wFallqisixi


glaub Waschsalon hab ich schon mal vorgeschlagen, oder? (recht weit weg kann das sein? *Erinnerung check*) Ich hab ja nur die Möglichkeit und find das inzwischen recht angenehm weil wenn man die richtig Zeiten nimmt echt recht ungestört waschen kann.

S\ilxber


hier in der Stadt gibts keinen, ich wüsste auch nicht wo der nächste ist. Müsste also mit Bus oder Zug hinfahren und das ist schwer machbar, zumal ich da ehrlich gesagt nicht zwei Stunden oder länger rumsitzen möchte. :-

SkilbQer


so, hab nachgeschaut - es gibt einen einzigen Waschsalon in der ganzen Stadt Zürich (und das ist dann auch schon wieder weiter weg..). %-| hier in der Umgebung gibts keinen.

Snilbxer


es ist grad ganz ganz schlimm mit der Übelkeit. :°( es ist extrem eklig. Es soll weggehen. :-| ich muss doch nachher in den Keller. Das geht aber so nicht. Wieso helfen die blöden Tabletten nicht? Ist mir nun wegen den Kopfschmerzen schlecht? Oder wegen den Schmerztabletten? Oder einfach so?

SQilbexr


ich MUSS heute in die Apotheke und mir das Omeprazol holen. Damit sollte es, sofern es an den Schmerztabletten liegt, besser werden. Denn SO kann ich garantiert weder arbeiten, noch in die Therapie, noch zum Arzt und das würde mich wahnsinnig ärgern.

-aCratzylxeni-


Ist mir nun wegen den Kopfschmerzen schlecht? Oder wegen den Schmerztabletten? Oder einfach so?

Diese Scheiße kenn ich auch. Je mehr zusammenkommt, desto weniger weiß man schließlich, was der Grund ist. :|N

@:) :)*

SO. w&allOisii


es gibt einen einzigen Waschsalon in der ganzen Stadt Zürich (und das ist dann auch schon wieder weiter weg..)

das würde ich auch nicht wollen da lange hinfahren zu müssen (ist bei mir direkt gegenüber), ich würd dann wahrscheinlich in der Badewanne waschen^^

Wieso helfen die blöden Tabletten nicht?

kommt vllt noch, noch nicht dran denken, lenk dich ab, da ist noch Zeit dafür wenn es so weit ist, am besten wenn du schon feststellst dass deine Beine schon losgelaufen sind. :-o Stell dir vor wie du entsetzt nach unten siehst und dich am Türrahmen festhalten willst... (ablenkungsversuch |-o)

S%ilGber


@ Lenchen:

Ja - das ist wirklich doof. :(v zumal ich lieber nicht zur Magenspiegelung gehen möchte, da ich Angst habe, dass da wieder nichts dabei rauskommt und ich wieder so blöd dastehe beim Arzt. mein Gastroenterologe ist zwar wirklich super und der würde mir auch nicht sagen, dass ich mich anstelle oder sowas; aber trotzdem mag ich das nicht. :-|

@ S.Wallisii:

Bei der Handwäsche habe ich das Problem, dass ich die Wäsche nicht genug auswringen kann. Heisst, dass sie nach einiger Zeit anfängt zu tropfen. Problem Nr. 2: Ich darf laut Mietvertrag in meiner Wohnung keine Wäsche aufhängen (wegen Schimmelbildung, denke ich mal). Problem Nr. 3: Ich habe wenig Platz. Besitze zwar so einen Wäscheständer, aber der versperrt mir dann die halbe Wohnung. %-|

das mit dem Türrahmen hab ich jetzt nicht verstanden. |-o wieso sollten meine Beine loslaufen?

war vorhin bereits im Badezimmer und weil ich da nicht nur dämlich wartend neben dem Klo rumsitzen möchte (wie so oft in der Vergangenheit), habe ich halt den Fussboden geputzt. ;-D dann ging es mir wieder besser (das kommt in Wellen) und jetzt bin ich wieder hier - und es wird wieder schlechter.

Dummerweise ist meine Wäsche jetzt aber fertig und ich sollte bald mal in den Keller. %-|

S9. Xwall)isii


das mit dem Türrahmen hab ich jetzt nicht verstanden. |-o wieso sollten meine Beine loslaufen?

das war nur Schmarrn ;-D so als bildlich witzige Vorstellung ohne jeden Zusammenhang zur Realität (hach ich würde soo gern Comics zeichnen wenn ich nur net so faul/untalentiert wäre ;-D)

Ich habe wenig Platz. Besitze zwar so einen Wäscheständer, aber der versperrt mir dann die halbe Wohnung.

hm ja stimmt, ist bei mir auch so, ich korrigiere also: ich würd wohl gar nimmer waschen, Klamotten nur lüften und jede Woche neue Billig-Unterwäsche kaufen |-o |-o |-o

Sgil-ber


ich würd wohl gar nimmer waschen

:-o das könnte ich nicht. Da wäre ich wieder paranoid, dass ich stinke oder sowas... %-|

..und so von wegen Comics: Untalentiertheit ist ja nun kein Hindernis. Faulheit schon eher. ;-D


jetzt hab ich dafür Bauchweh. Und weil ich so selten Bauchweh habe (ausser ich hab was böses gegessen) habe ich jetzt Angst, wegen MDG. Vielleicht ist mir ja deshalb schlecht. :-| nein, nein, bitte nicht reinsteigern. Das ist sicher nur Zufall. %-|

S6. w$alli sii


Untalentiertheit ist ja nun kein Hindernis. Faulheit schon eher.

ja |-o |-o |-o

SUilxber


ich weiss ja gar nicht was Faulheit ist. Nie gehört. Nie gehabt. ]:D ;-D |-o

aber: Ich war grad produktiv und hab einen Teil der Wäsche ordentlich verstaut. :)^ der Rest wartet noch auf dem Bett.

ich überlege grad, ob ich nachher bei meiner Nachbarin klingeln soll. Der Trockner sollte in einer halben Stunde fertig sein und sie sagte mir letztes Mal, dass sie froh ist, wenn sie schon recht früh am Vortag waschen kann, wenn ich fertig bin. Weil sie nicht gerne abends runtergeht (warum auch immer) und weil sie dann nicht alles an einem Tag machen muss (das ist nachvollziehbar, sie hat ja Probleme mit den Gelenken, ist schon alt und ich finde es immer furchtbar wie sie die Treppe raufkriecht.. :-| aber wenn sie keine Hilfe will...). Ich habe auch gefragt, ob ich zukünftig klingeln soll, wenn ich fertig bin. Dummerweise weiss ich nicht, was sie geantwortet hat. %-| Samstag ist kein spezieller Ruhetag, oder? Und Mittagsschlaf wäre jetzt auch vorbei, schätze ich mal.

Sonntag ist Ruhetag für sie (und man darf da eigentlich auch nicht waschen), das weiss ich.

Was gegen das Klingeln spricht: Mir ist immer noch ziemlich schlecht (in meinem Bauch ist es ganz warm. Fühlt sich widerlich an. Als würde dort ein Feuer brennen. Ist aber nicht auf Magenhöhe, also kein Sodbrennen) und natürlich habe ich bereits Bilder vor Augen, wie ich ihr vor die Füsse k*tze... %-| na hauptsache ich kann mir die schlimmsten Dinge vorstellen und mich schön reinsteigern - darin bin ich ja Meister. >:(

C,leewni


Und Mittagsschlaf wäre jetzt auch vorbei, schätze ich mal.

:-o mist verpasst *turboeinschlafen will* zzz zzz zzz zzz zzz

:)* :)* gegen die Bauchschmerzen und für die Entscheidung was du machst wegen Klingeln :)*

Sdilxber


Turboeinschlafen. ;-D :)^

Danke. @:)

hab noch knapp 20 Minuten Bedenkzeit. ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH