» »

Silberne Wege

Sz. wallaisii


was meinst du mit "nicht so gut"? Dass du solche Gedanken als tröstend empfindest oder aber dass du sie furchtbar findest?

ums möglichst kurz zu erklären: Mein Vater hat sich das Leben genommen und ich find das abwechsend scheiße und toll. (Sorry, ich bin mir der geschmacklosigkeit dessen bewusst, aber vllt ist's auch verständlich) V.a. im erstem Moment fand ich's natürlich höchst unerhört dass er einfach abhaut ohne dass ich ihm mal ordentlich die Meinung bzgl des Missbrauchs sagen konnte, oder vllt hätte ich ihn mal anzeigen wollen (der Penner hat mir bei der Konfrontation und meiner Forderung der Selbstanzeige auch noch gesagt das wär schon verjährt, in Wirklichkeit ist das erst dieses Jahr der Fall) naja...

Ich hoffe du trennst das vernüftig von deinen Gedanken dazu.

S-. wa[llisii


ich hoffe du fühlst dich nicht in der Verlegenheit da jetzt was drauf zu schreiben, triggern tut mich das nicht - die dicke Mauer aus Sarkasmus ist so schnell nicht mal anzukratzen *schiefgrins* ;-)

Suilpber


Ja, es ist verständlich, geschmackslos finde ich es nicht, vor allem in dem Zusammenhang nicht...

sorry dass ich gefragt habe. :-|

Shi%lbYexr


So. Selbstdiagnose: Periorale Dermatitis. Aber nur leicht.

Behandlung: Man soll möglichst gar nichts mehr machen. kein Make-Up, nur ganz milde Reinigung, nur einmal täglich eincremen, fertig.

Das kann ich nicht machen. :|N ich kann doch den Leuten nicht noch mehr Angriffsfläche bieten als eh schon.

Und: Meine Stirn ist, seit ich die Pille abgesetzt habe, fettig wie sonstwas. Nur die Stirn. Der Rest ist eher trocken. Wenn ich da nur einmal eincreme, spannt das doch alles. Meine Haut wird wieder sehr unrein werden, wenn ich das Benzoylperoxid weglasse, und ich kriege wieder Kommentare wie "du siehst müde aus" zu hören, wegen den Augenringen (auch wenn ich ausgeschlafen bin..).

%-|

ich kann nicht mit massenhaft Pickeln arbeiten gehen. Das ist peinlich. Aber nur bei mir. Bei anderen fände ich das nicht peinlich. :-|

S".B w6aPllisixi


sorry dass ich gefragt habe. :-|

ich will aber net dass dir das sorry tut - ist doch nicht schlimm, ich sag das nicht nur so :-)

Das ist peinlich. Aber nur bei mir. Bei anderen fände ich das nicht peinlich.

ging mir auch immer so, wir sind schon begnadete Selbsthasser ;-D naja, eins nach dem anderen, nicht? ;-)

S)ilxber


Naja, es hat einen bestimmten Grund, wieso ich es nur bei mir schlimm finde und bei anderen nicht. Abgesehen von der ästhetischen "Beeinträchtigung". Aber den kann ich hier mal wieder nicht aufschreiben. ;-)

wegen dem sorry: Ok. ;-)

SI. w/all,iTsii


wegen dem sorry: Ok.

*freu**dance* *im Kreis hüpf* ;-D @:)

S.ilbexr


;-D ;-)


muss gleich raus, wird mir mal wieder zuviel hier.

Leider hat meine Thera grad ne Mail geschrieben. Ich hatte ihr in meinem "ich geh nie wieder arbeiten und sowieso gebe ich auf"-Anfall geschrieben, dass ich am Montag auch nicht arbeiten gehe. Sie hat jetzt nachgefragt, ob sie das richtig verstanden hat dass ich nie mehr hingehen will und dass sie dann möchte, dass ich am Montag dort anrufe und das mitteile und dass ich das machen muss, bevor ich in die Stunde komme.

Leider werde ich da grad sehr trotzig. Ich wollte ja am Montag wieder hingehen (ich hoffe sehr, dass ich das körperlich hinkriege, scheiss Übelkeit...). Was ist, wenn ich es nicht schaffe? Sie kann mich nicht zwingen, anzurufen. Sie kann das nicht so befehlend aufschreiben. Ich kann das selber etnscheiden, bin alt genug und wenn ich nicth anrufen will, dann mache ich das nicht und fertig.

Das ist grad sehr unkonstruktiv, merke ich selber, trotzig wie ein kleines Kind, aber ich hasse Bevormundung. Ich hasse, hasse hasse sie. Lang genug hab ich sie ertragen. Sie hat mir nichts zu sagen, auch wenn sie meine Therapeutin ist. Wie gerne würde ich jetzt den Termin absagen. :|N weil ich weiss, dass sie extra andere Termine verschoben hat für mich. Sie ist eh schon sauer auf mich und dann wäre sie es erst recht und ich hätte mir alles kaputt gemacht. Das ershceint mir grad sehr verlockend. Ich gehe jetzt besser ins Bett,..TV gucken. Und hoffe, dass sich das wieder gibt. Ich darf das nicht machen. Sonst stehe ich ganz alleine da und dann habe ich keine Chance mehr. ABer sie darf mir nichts befehlen. Dazu hat sie kein Recht! >:(

SOilbxer


Ich hasse, hasse hasse sie. Lang genug hab ich sie ertragen.

ich meinte die Bevormundung. Sehe grad, dass es so aussehen könnte, als würde ich damit meine Therapeutin meinen, was ich natürlich nicht tue. ;-)

SA. wuallxisii


Das ist grad sehr unkonstruktiv, merke ich selber, trotzig wie ein kleines Kind, aber ich hasse Bevormundung.

komisch formuliert: gönn dir das.

muss gleich raus, wird mir mal wieder zuviel hier.

@:)

S!. awallisxii


hey jetzt ist mir auch mal schlecht - bestimmt: finanzielle Ängste zu lang verdrängt jetzt gibt's Rache ;-D ich geh jetzt mit der Kreditkarte die ich nie benutzen wollte zum Automat heb Geld ab und zahl es beim Einzahlautomat wieder ein, wie häßlich {:(

dLe]cchsZin


Huhu Silber,

*auchmalwiederliebeGrüßedalass* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Bei der Handwäsche habe ich das Problem, dass ich die Wäsche nicht genug auswringen kann. Heisst, dass sie nach einiger Zeit anfängt zu tropfen. Problem Nr. 2: Ich darf laut Mietvertrag in meiner Wohnung keine Wäsche aufhängen (wegen Schimmelbildung, denke ich mal). Problem Nr. 3: Ich habe wenig Platz. Besitze zwar so einen Wäscheständer, aber der versperrt mir dann die halbe Wohnung. %-|

Na und? Ich glaube, man darf in den wenigsten Mietwohnungen die Wäsche trocknen. Ich mach's trotzdem! Wir haben keinen Wäschetrockner u. auch keinen Platz dafür in der Wohnung... Im Winter wird die Wäsche draußen auf dem Balkon zusätzlich noch klamm u. es dauert ewig, ehe die trocknet. Also, mache ich es in der Wohnung! Aber wenn dir der Wäscheständer so den Weg versperrt, ist das natürlich blöd... :-/ Wir haben allerdings zusätzlich über der Wanne noch so einen Wäschetrockner angebracht, den man an die Wand schrauben muss. Weiß nicht, inwieweit so was bei dir ginge? :-/

Csleeuni


S. wallisii

:)*

S>. w|allisxii


geht schon wieder *schiefgrins* war luxuriös einfach der Vorgang, jetzt könnt ich noch nen Monat aushalten aber ich hoff so lang dauerts net

Syilbexr


@ S.Wallisii:

Oh. Das doofe Geld. :-| :°_ :)*

@ Britta:

Schrauben darf ich hier nicht, denke ich, zumal die Wände im Bad gefliest sind. ich habe auch nur ein ganz ganz kleines Bad. ;-) Ich denke, Handwäsche ist für mich nur im Notfall eine Option. Habe da auch Bedenken, dass die Sachen nicht sauber genug werden und nachher stinken (die T-Shirts, meine ich - wegen dem Schwitzen..). :-

liebe Grüsse zurück! @:)


ich sollte noch Beiträge beantworten und PNs schreiben. Nicht nur hier. :|N bin unzuverlässig wie sonstwas.

möchte heute versuchen, früh ins Bett zu gehen, damit ich morgen in die Apotheke gehen kann. Werde mir dann auch neue Gesichtspflegeprodukte kaufen. Bin da nicht so begeistert, die empfohlenen Marken sind teuer und nachher wird meine Haut wieder so schlimm - aber besser als irgendwann richtig schlimme periorale Dermatitis zu kriegen. Das kann wohl echt heftig werden, da hab ich wirklich Glück (sofern ich das habe).

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH