» »

Silberne Wege

S\ilbexr


kann ich nicht. :-

Trazodon hilft ja super. %-| diesmal war die Lactose anscheinend kein Problem. Ich probier morgen mal eine ganze Tablette, mal gucken ob das dann geht. Und ob es mal müde macht. %-| bzw. ich bin eigentlich schon müde, aber mein Kopf eben nicht.

Hab einen Teil von "Ein Haus am Meer" geguckt, ich kriege es nie hin, ihn mir komplett anzuschauen. Hatte ja auf youtube mal mit der englischen Version angefangen, das war mir dann aber zuviel. Was ich sonst so gemacht habe habe ich mal wieder vergessen. %-| Wollte lesen, aber keine Chance. :|N

will Pizza. :-|

hab in meinem Tagebuch gelesen. Das hab ich gekriegt als ich 8 war - zu Weihnachten, von meinen Paten. Hab leider nur ganz selten reingeschrieben. Schon komisch, die alten Beiträge von damals zu lesen, es kommt mir nicht so vor als hätte ich die geschrieben. Wie bei den Fotos von früher - dieses Kind bin doch gar nicht ich. :-

p/h[oKexbe


guten morgen, silberlein,

wünsche einen schönen sonntag!!@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

S\ilHber


Danke - den wünsche ich dir auch! @:) :)*

bin mit Schwindel aufgewacht. Schön! :)^ besonders weil ich kein Antihistaminikum mehr hier habe. Bis auf Diphenhydramin, aber das macht mich so müde. Nehme es ja manchmal zum Schlafen.

Ansonsten ist mir schlecht. Hab noch nichts essen können. Will Pizza bestellen, warte aber lieber noch.

Hab doof geträumt und bin erst gegen halb 6 eingeschlafen. :- dabei ist mir aufgefallen, dass die Vögel draussen schon zwitschern, wenn es noch dunkel ist.

S;ilxber


ich werde morgen einkaufen gehen (zumindest ist das der Plan) und mir Cinnarizin holen. Das ist ein Antihistaminikum, das speziell bei Schwindel verwendet wird. Theoretisch möchte ich mir auch Meclozin holen, weil es mir bei Übelkeit hilft (und wie ich gerade las, wirkt es auch bei Schwindel), habe aber Bedenken, dass die in der Apotheke dann nachfragen, wieso ich gleich so viele Medikamente brauche. :-

Ich kann ja schlecht den ganzen Tag bewegungslos im Bett liegen. Dann habe ich zwar keine Beschwerden, aber es ist nicht alltagstauglich.

Es ist auch nicht so schlimm wie wenn ich das früher mal hatte (habe immer so 1 oder 2 Tage im Jahr, an denen mir einfach den ganzen Tag schwindlig ist. Seit Jahren schon. Immer auslöserfrei und am nächsten Tag ist der Spuk auch schon wieder vorbei), da hat sich immer alles gedreht, selbst wenn ich im Bett lag, was dann natürlich zu Übelkeit führte. Jetzt ist es eher so ein leichter Schwindel, aber eher Dreh- als Schwankschwindel.

Wenn das auf Dauer so bleibt, muss ich wohl zum HNO. Da wollte ich ja eigentliich schon lange hin, wegen meinem Druckproblem bzw. meinem Paukenergussverdacht, habe mich aber nie getraut. Ich war deswegen mehrfach bei Ärzten und keiner hat mich ernst genommen bzw. wirklich untersucht. Ich bekam den hilfreichen Tipp, abzuwarten. Das tue ich jetzt seit 2.5 Jahren. %-| aber ich habe es satt, dass es dann ständig heisst "ach, da ist nichts entzündet", ich weiss, dass nichts entzündet ist, ich habe auch keine Schmerzen. Nur hätte man z.B. mal eine Tympanometrie machen können. Aber nein - mich muss man grundsätzlich nicht ernst nehmen. Zusätzlich habe ich seit einiger Zeit Ohrgeräusche. Ich glaube nicht, dass es Tinnitus ist. Eher so ein komisches Rauschen. Das hört man auch, wenn man kurz davor ist ohnmächtig zu werden.

Ich weiss nicht, ob das rein theoretisch auch mit dem Schwindel zu tun haben könnte.

Meine Therapeutin hat sicher recht, wenn sie sagt, dass Druckprobleme auch psychogen sein können. Ich finde es jedoch ziemlich seltsam, dass es dann nur einseitig ist und dass es mit Medikamenten besser wird.

Meinem Fuss geht es besser, Taubheitsgefühl besteht weiterhin und ich habe so den Verdacht, dass das auch nicth mehr weggeht. Habe das ja schon an der Aussenseite der Knie, schrieb ja davon. Auch hier bin ich nicht wirklich überzeugt, dass es psychosomatisch ist, aber eben- müsste zum Neurologen und da brauche ich eine Überweisung. Wenigstens kann ich den Fuss wieder strecken und die Instabilität ist fast weg.

NIe0lIa


habe aber Bedenken, dass die in der Apotheke dann nachfragen, wieso ich gleich so viele Medikamente brauche.

Ich sag dann immer, das zweite Medi wär nicht für mich :-/ Da lüg ich mir zwar selbst in die Tasche, aber das ist mir dann egal :-/

Spilbxer


:-/ weiss nicht, ob ich lügen kann. :-

ich hab bei denen auch ne Kundenkarte (rezeptfreie Sachen geben Punkte, bei 1000 Punkten kriegt man 10 Franken Bargeld), könnte mir vorstellen, dass die nachschauen können, was ich bisher immer gekauft habe. Will das gar nicht wissen, hab immense Summen an Geld ausgegeben und ich frage mich auch, wieviele Packungen Motilium ich schon gekauft habe. Oder früher Itinerol - da habe ich meistens mindestens 4 Kapseln/Tag genommen, also reichte eine Packung für maximal 3 Tage. Das habe ich anderthalb Jahre lang gemacht, man kann sich also ausrechnen, wieviel ich in etwa gekauft habe..alles mit meinem eigenen Geld.

ich geh mich gleich hinlegen, hab Haferschleim gegessen und schwindlig ist mir immer noch. %-|

Meine Neuentdeckung: Welle:Erdball. [[http://www.youtube.com/watch?v=HbRfWmV33EQ&feature=channel_page]]

Wie ich eben sah, waren sie im Dezember in Zürich. Naja, ich wäre sowieso nicht alleine an ein Konzert gegangen..oder je nachdem gar nicht. Angst und so.

C1lee+ni


huhu *:)

Welle:Erdball.

Die Melodie erinnert mich an ein früheres PC-Spiel :-D :-D

*:) :)* :)*

N,elxa


ich hab bei denen auch ne Kundenkarte (rezeptfreie Sachen geben Punkte, bei 1000 Punkten kriegt man 10 Franken Bargeld), könnte mir vorstellen, dass die nachschauen können, was ich bisher immer gekauft habe. Will das gar nicht wissen, hab immense Summen an Geld ausgegeben und ich frage mich auch, wieviele Packungen Motilium ich schon gekauft habe. Oder früher Itinerol - da habe ich meistens mindestens 4 Kapseln/Tag genommen, also reichte eine Packung für maximal 3 Tage. Das habe ich anderthalb Jahre lang gemacht, man kann sich also ausrechnen, wieviel ich in etwa gekauft habe..alles mit meinem eigenen Geld.

Hmmm... So geht es mir mit meinen Tabletten... Die verschlingen Unmengen an Geld, ich hab keine Kontrolle mehr darüber, ich glaube, ich bin von dem Scheiß abnhängig :-/ Auch das "Apothekenhopping" würde dazu passen :°(

S'ilQbexr


ich glaube, ich bin von dem Scheiß abnhängig

ja, geht mir auch so. Also nicht körperlich..aber psychisch. Ich würde nie, niemals ohne das Haus verlassen. In verschiedene Apotheken gehe ich auch. %-| da ist die Bahnhofsapotheke sehr praktisch, weil sie sehr gross ist und die Pharmaassistentinnen sich dann nicht an einen erinnern können. In der Apotheke hier - die mit der Kundenkarte - kenne ich das Personal und die mich wohl auch. :-

Wie sieht es denn in Deutschland aus, kann man sich jedes Medikament auf Rezept verschreiben lassen? Also auch wenn es rezeptfrei ist?

Das könnte man hier theoretisch. Aber da ich indirekt noch über meine Eltern versichert bin, würden sie das Dauerrezept ja sehen und all die Quittungen, die dran sind. Wie soll ich das bitte erklären? :-/

@ Cleeni:

Wie hiess das Spiel denn?

S\ilxber


als ich am Freitag bei der Magenspiegelung war, musste ich vor der Untersuchung ja meinen Pulli ausziehen. Die Schwester (oder was auch immer ihr Beruf ist) meinte mit Blick auf meine Arme "und dabei sind Sie doch so hübsch." %-| hab dazu mal nichts gesagt, weil a) finde ich das nun mal nicht und b) weiss ich, dass meine Arme scheisse aussehen. Ich wünschte ja auch, dass ich es ändern könnte. Kann ich aber nicht.

Dann kam der obligate Kommentar zu meinen Haaren, diesmal in Form von "aber Sie hätten doch so ein schönes Blond!" Nein, ich habe einen unglaublich langweiligen aschigen Blondton. Da gefällt mir Braun/Schwarz viel besser. ;-) die meisten Leute können gar nicht glauben, dass das Blond tatsächlich meine Naturhaarfarbe ist. :-/

mein Schlafrhythmus ist mal wieder scheisse. Und ich hab Bauchweh - böses Essen heute. War klar, ich vertrage das Zeug nie, weiss der Geier warum. Zuviel Lactose, zuviel Fett - keine Ahnung. %-| war aber gut, so habe ich wenigstens heute mal anständig (also kalorienmässig) gegessen. :)^

SH. wal1lisii


mein Schlafrhythmus ist mal wieder scheisse.

Schlafrhythmus? Was ist das? ;-D

Da gefällt mir Braun/Schwarz viel besser.

dann färb doch einfach, nicht dass du dir mal ne Platte rasierst vor lauter Aschblond-nicht-leiden-können :-o ;-D ;-)

S-ilbxer


das tue ich doch bzw. ich töne. ;-) seit 4 Jahren inzwischen. :-)

was Schlafrhythmus ist..ich weiss es auch nicht so genau. ich glaube, das ist, wenn jemand regelmässig und zu normalen Zeiten ins Bett geht. ]:D :=o :-@

S ilbxer


ich hab völlig vergessen, dass ich ja noch die 100mg Trazodon ausprobieren muss. Hab ich grad genommen, ich hoffe, es haut mich dann nicht zu sehr um. Wobei ich nicht dringend einkaufen muss, aber in die Apotheke möchte ich eigentlich schon.

Ich muss sowieso in den anderen Supermarkt, weil ich Putzmittel benötige und mal anderen lactosefreien Joghurt will. In dem, in den ich sonst immer gehe, gibts nur Vanille (schmeckt ziemlich süss und künstlich) und Natur (ich hasse Naturjoghurt!! bäh.. kann ja nicht mal Honig drantun, vertrage ich ja nicht mehr!).

ich gehe aber nicht so gerne in den anderen Supermarkt, weil er direkt neben der Schule ist und da häufig Schüler sind, entweder im Laden selber oder dann draussen.

C$lee{nxi


Schlafrhythmus? Was ist das? ;-D

Ich glaub das ist ne Gangart vom Pferd(efüßchen) ;-D ;-D *:)

Guten morgen :-) *:)

Ich weiß nicht mehr wie das Spiel heißt. Irgend etwas mit "rock 'n'roll" (bei dem Spiel musste man eine Kugel durch verschiedene Ebenen bewegen und Punkte sammeln.

S7.W wallixsii


ich glaube, das ist, wenn jemand regelmässig und zu normalen Zeiten ins Bett geht.

ah, von sowas hab ich auch mal gerüchteweise gehört ;-D

das tue ich doch bzw. ich töne.

ach so na dann ;-) ... meine Ex hat immer Henna rein, boah war das ein Stinkezeug ;-D also zum Glück nur beim färben.^^

...

;-D Morgen Cleeni *:)

Ich glaub das ist ne Gangart vom Pferd(efüßchen) ;-D ;-D *:)

;-D dachte mir schon dass du auch net weißt was dieser ominöse Schlafrhythmus ist

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH