» »

Extreme Behaarung am Körper :(:( Hilfe!

Uvnkn5ownMa(nxn hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle

Bitte liest es bis zum Schluss. Also ich habe ein sehr behaartes Problem:

Die Behaarung kam innerhalb von einem Jahr. Früher vor einem Jahr hatte ich nur an meinen Beinen eine Behaarung (ich rede hier von einer extremem Behaarung ca 1-2cm). Später dann Brust, Rücken, Hals, Schultern:(. Ich weiß nicht aber ich fing an so plötzlich behaart zu werden. Es beeinflusste mich im Bezug auf die Schule sehr. Ich bin an einer Realschule und war recht gut noch bevor die BEhaarung kam.

Als die Behaarung immer stärker wurde, wurden auch meine Noten immer schlechter. Diese für mein alter (16) und allgemein extreme Behaarung hat mich phychisch so seehr beeinflusst, dass ich an nichts anderes denken konnte. Ich hatte immer nur den Gedanken im Kopf. Wieso bin ich so behaart?? :( Ich habe meine gleichaltrigen Freunde gesehen und wurde dadurch nur noch mehr trauriger, weil die hatten alle höchstens am Bein ein bisschen, mehr nicht. Ich wollte doch so sehr mal im Sportunterricht mit einer kurzen Hose oder mit einem T-shirt das keinen langen Kragen hatte mitmachen... . Im Sommer gingen meine Freunde jeden Tag ins Freibad. Ach wie gerne wär ich immer mit, doch ein Hintergedanke bremste mich immer, sagte:DU BIST BEHAART, DIE LEUTE WERDEN LACHEN WENN DU NACKT DA RAUS GEHST!! Ich muss meinen zugewachsenen Hals immer verdecken ! Es ist einfach nur das, das es mich phychisch total niedergemacht hat. Für eine Laseroperation habe ich nicht genug Geld im mom. . Ich will mich einfach nur frei bewegen können :°( :°( :°( :°( :°( :°(

Antworten
D0o^DeLy_V


wie muss man sich das vorstellen? so wirklich behaart, oder halt behaart, aber an stellen wo es einem auffällt?

ist es wirklich so schlimm, dass du nicht mehr gesellschaftsfähig bist?

liebe grüße

sZchn#uckiNpuStz8x4


Ich kann mir das gut vorstellen... du Armer. Bestimmt ein belastendes Problem!

Ich würde an deiner Stelle zuerst mal zu einem (Haut)arzt gehen. Dem Problem kann man sicherlich auch mit Hormonen begegnen. Du kannst dich natürlich auch enthaaren was bei einigen Stellen und besonders wegen der großen Ausdehnung seeeehr unangenehm werden dürfte.

Also zuerst mal zum Hautarzt! Der sagt dir wie´s weiter geht. Wenn du da psychisch so drunter leidest (was ich gut nachvollziehen kann) dann gibt es vielleicht auch Mittel und Wege wie die Kassen sich an den Maßnahmen beteiligen!

DyoDeLx_V


von Hormonen würd ich lieber die Finger lassen. (Besonders in dem Alter)

UmnknOownWMann


Ja es is wirklich so das ich mich nicht mehr gerne in einer Umgebung aufhalte, wo es viele Menschen gibt. Ich ziehe mich immer in mein Zimmer zurück :°(. Jetz hab ich auch schon ein Termin beim Hautarzt. Das mit der Enthaarung an manchen Stellen habe ich schon ausprobiert. Nichts als Schmerzen. Aber ich hoffe der Hautarzt weiß weiter... :°(

Danke für die Ratschläge

UBnknMownM9anxn


Also ;( ich war beim Hautarzt der einer der besten in meiner Region ist. Viele Leute sagen, wenn man sich raisiert, das man dadurch den Nachwuchs beschleunigt und die Haare dicker, dunkler und spriesiger wachsen (habe ich auch bis an dem Tag mit dem Hautarzt geglaubt) aber der Hautarzt meint: Die Laseroperation wäre zu teuer für meine Behaarung. Er sagt außerdem noch, das es Quatsch sei, dass man denkt die haare wachen spriesiger wenn man sie rasiert u.s.w. Er sagt die Haare wachsne NICht schneller. Das Wachstum, die größe und wie dick es wird ist unabhängig vom rasieren, worauf ich hinaus will ist, das das rasieren die Behaarung auf keinen Fall beschleunigt oder gar sprießiger wachen lässt. Also somit kann man glaub als behaarter auch rasieren ohne Angst zu haben, dass es sich vermehrt. bin aber trotzdem voll enttäuscht.Arzt meint es gäbe keine andere Lösung für mich. rasieren...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH