» »

Angst vor Beziehung, Mundgeruch, Händeschwitzen, und das mit 15

c3ReKe;pLeZxz


Ja stimmt. Ich glaube du hast Recht. :-|

In der Apotheke war ich noch nicht, werde da aber später (oder spätestens morgen) hingehen und mich mal erkundigen. Eigentlich könnte ich doch auch gleich nachfragen, was man bei Mundgeruch tun kann, oder etwa nicht?! Also ich bin mir sicher, dass die mir da auch nicht ganz helfen können, aber schaden kanns ja nicht.

e^r2dFbaexre


Warum nicht..vielleicht haben sie ja doch ne Idee, damit kenn ich mich nicht so gut aus.

Versuchs einfach! Und wichtig: nicht den Kopf hängen lassen! Das wird schon!

c/Ree{pLeZxz


Gut, werd ich machen (:

Danke erstmal für die Ermutigungen und fürs kräftige Schreiben!

Das hat mir echt geholfen!

Ich meld mich dann wieder, wenn ich in der Apotheke war.

e-rKd2baerxe


Bis dahin: viel Erfolg :)*

*:)

Siilv>er St2arlimght


Ich drück dir auch die Daumen :)^

G_aarGa_


Wenn ich es richtig verstanden habe, fehlt dir eigentlich nichts.

Du bist wie du sagtest, ein fröhlicher Mensch. Sprich eine positive Einstellung - und das kann manchmal schon die halbe Miete sein (in Bezug auf das Mädchen). Wenn du eine positive Einstellung mitbringst, überträgt diese sich automatisch auf deine Mitmenschen und sie finden dich sympatischer.

Gegenbeispiel: Du bist zur Zeit deprimiert und triffst dich mit jemandem. Du hast schlechte Laune und eine negative Einstellung. Glaubst du, dass dieser Jemand sich dann zu dir hingezogen fühlt? Wenn du das Gegenteil von dem an den Tag legst wird das aber schon der Fall sein.

Außerdem hast du gute Schulnoten und scheinst intelligent zu sein. Das ist doch auch gut - das heißt, dass du diesen großen Faktor Stress, in Bezug auf Schule, nicht hast.

Ich glaube, ich leide unter chronischem Mundgeruch. Ich kann meinen schlechten Atem selbst schon riechen.

Ich putze mir 2x täglich die Zähne, benutze Zahnseide, rauche nicht, trinke nicht, reinige meine Zunge so gut es geht, kaue Kaugummis und benutz(t)e Mundwasser (zur Zeit nicht mehr, habe gehört das trocknet den Mund aus und macht alles nur noch schlimmer).

Ob ich genug trinke, weiß ich nicht. Glaube ich trinke nur so 1 Liter Wasser am Tag.

Manchmal mehr, manchmal weniger. Aber allein daran kann es doch auch nicht liegen?!

Falls dein Mundgeruch nicht durch irgendeine Krankheit/ Verunreinigung oder sonstigen Problemen, die man medizinisch oder wie auch immer lösen kann, dann ist es natürlich. Es reicht vollkommen, wenn du dir 2x am Tag die Zähne putzt und sie mit der Zahnseide pflegst.

Jeder Mensch bekommt nach dem Zähneputzen irgendwann Mundgeruch. Das ist ganz normal. Dein Problem ist auch einfach gelöst: Kaugummis/ Bonbons - glaub mir, du kannst dir einmal in der Woche eine Packung Kaugummis kaufen (höchstens 80 ct) und schon hast du keine Probleme mehr mit deinem Mundgeruch.

Als wenn das nicht schon genug wäre, leide ich zusätzlich noch unter extremem Händeschwitzen. Dazu muss ich sagen, dass meine Füße auch sehr oft schwitzen. Jetzt im Winter ist es nicht sooo schlimm, ich glaube sogar, dieser erste "Kontakt" mit einem Mädchen hat mir sogar ein bisschen mehr Selbstvertrauen gegeben, denn vorher hatte ich nie was mit Mädchen zu tun. Auf jeden Fall sind meine Hände manchmal so feucht, dass die sich so anfühlen, als ob ich grade in 'ne Schüssel Wasser gefasst hätte. Extrem unangenehm und peinlich.

Händeschwitzen ist genauso normal wie Mundgeruch. Bei manchen ist es viel bei anderen weniger, aber jeder hat es. Du sagst, dass es bei dir dadurch auftritt, wenn du nervös oder aufgeregt bist (z.B. bei Klassenarbeiten). Auch hier gilt: Falls es nicht mit einer Krankheit o.ä. zusammenhängt, dann ist es auch ganz normal und du wirst es nicht vermeiden können.

Ein Versuch sich mal in ihre Lage zu versetzten:

Sie ist schüchtern. Das zeigt sich daraus, dass sie Freunde schickt, damit diese ihm sagen können, dass sie ihn süß findet. Aber dennnoch, hat sie den 1. Schritt getan. Außerdem hat sie dich angerufen. Jetzt wird von dir erwartet, dass du auch mal etwas tust. Vielleicht eine Einladung ins Kino oder in ein Cafe, was auch immer. Es wird auf jeden Fall was von dir erwartet, denn sonst glaubt sie, dass du nicht an ihr interessiert bist.

Glaubst du es juckt sie, wenn ihr euch treffen solltet, dass deine Hände schwitzen? Das ist doch sowas von scheißegal. Wahrscheinlich werden ihre auch schwitzen. Außerdem wird diese Nervosität sowieso verfliegen, wenn ihr euch erstmal besser kennt und auch sogar zusammen seid. Dann habt ihr euch aneinander gewöhnt und du wirst keine schwitzigen Hände haben.

cdRehep}LeZxz


Danke für deine Antwort.

Jeder Mensch bekommt nach dem Zähneputzen irgendwann Mundgeruch. Das ist ganz normal. Dein Problem ist auch einfach gelöst: Kaugummis/ Bonbons - glaub mir, du kannst dir einmal in der Woche eine Packung Kaugummis kaufen (höchstens 80 ct) und schon hast du keine Probleme mehr mit deinem Mundgeruch.

Das stimmt schon. Allerdings bekomme ich schon spätestens nach 10 Minuten wieder Mundgeruch ):

Wenn nicht schon gleich danach. Öfter Kaugummi zu kauen werde ich mir wohl nächste Zeit angewöhnen müssen, kaue fast nie welche. Aber wenn, dann müssen das schon mindestens 2 Packungen in der Woche sein. Leider :-(

Na ja, ich werd erstmal weiterschauen, vielleicht überwinde ich mich ja mal dazu, sie einzuladen :-)

Bis hierhin, vielen Dank !!

Jjanav53x5


also, ich habe manchmal auch sehr starken mundgeruch. wegen meiner zahnspange habe ich eine mundspülung bekommen, die hilft! sensetiv, von oral-b.

c;ReepLxeZz


Mhh...

Werde ich vielleicht auch mal demnächst ausprobieren. Ich möchte alles versuchen was geht.

Viel schlimmer kanns ja nicht mehr werden. Danke für den Tipp ;-)

Habe es heute leider nicht mehr zur Apotheke geschafft, und morgen hat sie nur bis 12.30h auf.

Hoffe, ich schaffe das noch.

c|ReeplLeZxz


Hallo, ich bins nochmal.

Ich habe es nicht mehr in die Apotheke geschafft, muss zugeben, ich bin da auch selber dran schuld.

Aber ich geh Montag (mein Geburtstag) hin und wenn nicht Montag, dann Dienstag.

Nun ja. Der Hauptgrund warum ich schreibe ist dieses Mädchen. Stehe heute abends in der Küche, wollte mir was zu Essen machen. Höre draußen ein Mädchenlachen, schaue raus, sehe drei Mädchen und denke mir: Na hoffentlich klingeln die jetzt nicht bei dir. Hier in der Nähe wohnen doch nur alte Leute!?

Joa. Wie ich mir dachte, klingelts an der Tür. Bin rangegangen und da war dann schon die Freundin von dem Mädchen. Ich meinte, dass ich nachdem ich das Essen gemacht habe rauskomme.

Gesagt, getan. Aufgeregt angezogen und ab nach unten. Dann war ich allein mit drei Mädchen für eine ganze Stunde draußen. Das hätte ich mir vor einer Woche noch nicht wirklich vorstellen können, habe eher Kontakt zu Jungen. Letzendlich haben wir die zwei Freundinnen von "meiner Freundin" (ich nenn sie einfach mal so) zum Bus gebracht. Danach waren wir allein und ich hab sie nach Hause gebracht. Als wir dann vor ihrer Tür standen, da war irgendetwas. Wir haben uns bestimmt 10 Sekunden angeschaut, tief in die Augen. Das war so schön. Sorry wenn ich das übertrieben darstelle, aber ich fand das unglaublich toll in diesem Moment... x:) Nun, sie hat den 1. Schritt getan, sie hat in der Schule ihre Freundinnen geschickt. Sie hat den 2. Schritt getan, hat mich abgeholt. Und ich kann es kaum fassen, ich habe den 3. Schritt getan. Ich habe sie gefragt, ob sie nicht übernächsten Samstag Lust hätte, etwas mit mir zu machen. Nächsten Samstag treffen wir uns wieder zu viert, deswegen übernächsten. Ja, auch wenn das eigentlich ein schöner Abend war, haben wir alle nicht viel gesprochen.

Nun meine Frage: Über was kann ich mit Mädchen sprechen?! Ich habe total keine Ahnung. Mir fällt einfach nichts ein... Und vor allem würde ich mir mehr Gesprächsthemen mit "meiner Freundin" wünschen.

Habe fast schon mehr mit den anderen geredet als mit ihr. Die kannte ich noch nicht, deswegen fiel mir das einfacher; Woher kommt ihr, wie alt, welche Schule, usw. Da fällt mir halt mehr ein als bei Leuten die ich schon kenne. Bitte gebt mir ein paar Tipps.

Aber bitte nicht sowas wie "Stell dir vor das wären deine Kumpel und red ganz normal mit ihnen".

Das hab ich die ganze Zeit versucht, das klappt nicht :|N

Ich will einfach diese peinliche Leere loswerden. Ich hab heute schon so ins Leere gestarrt und mir überlegt, was ich sagen kann, da kam dann schon so ein Spruch wie "Du siehst irgendwie so aus als ob dir langweilig ist." Mir ist sowas echt peinlich :l Ich hoffe, ihr könnt mich verstehen.

Danke.

edrdbaxere


Hi creep!

Das ist doch schon mal total schön! Freut mich für dich. :)^ Schön, dass du sie nach um ein Treffen gebeten hast, du hast oder hattest den Ball, sonst fühlt sie sich vielleicht irgendwann blöd, da alles von ihr kommt. Prima!

Mach dir keinen Stress wegen der Apotheke, erkundige dich dann, wann/wenn es dir passt. Das waren nur Tipps von uns. Dahinter steht kein Zwang! ;-)

Schreib dir morgen mehr...muss jetzt dringend: zzz

G@aaara<_


Nun meine Frage: Über was kann ich mit Mädchen sprechen?! Ich habe total keine Ahnung. Mir fällt einfach nichts ein... Und vor allem würde ich mir mehr Gesprächsthemen mit "meiner Freundin" wünschen.

Über was du sprechen kannst? Das ist dir überlassen. Wichtig ist natürlich, dass ihr überhaupt miteinander sprecht. Du kannst sie z.B. über ihre Schule (sogar wenn du selbst auf dieser Schule bist) fragen. Über ihre Lieblings- oder Hassfächer, über ihre Freunde oder was auch immer. Frag sie nach ihren Hobbies oder ob sie Haustiere hat. Da gibt es tausende von Möglichektein. Vielleicht finden sich dann Gemeinsamkeiten, etwas, was über sehr viel Gesprächsstoff sorgen kann. Das zeigt ihr, dass du interessiert bist. Erzähl auch einiges über dich und hör ihr zu, wenn sie redet.

Wichtig ist (meiner Meinung nach), dass ihr nicht über negative Dinge reden solltet, wie ihre Ex-Freunde oder irgendwelche Todesfälle u.s.w., denn das schafft auch keine gute Stimmung und ist vielleicht sogar kontraproduktiv. Stattdessen könntest du sie nach einem ihrer schönsten Erlebnisse fragen. ;-)

e9rdbaxere


@ Creep

Leider etwas verspätet, denn ich hatte mein eigenes Päckchen zu tragen..

Hier noch ein paar Themen, die man richtig gut als Gesprächsstoff nutzen kann:

- Haustiere, Hobbies (wie Gaara_ schon sagt)

- Musik, Filme

- Urlaub (-serlebnisse)

- was sie nach der Schule machen möchte

- Essen

*:)

c$Reeyp5LeZz


Danke für die Antworten!

Stimmt, da gibt es eigentlich echt viel, über was man reden kann. Von den Dingen die du genannt hast, erdbaere, wäre ich nur auf Hobbies und Schule im Allgemeinen gekommen.

Schöne Urlaubserlebnisse hatte ich genug, da könnte ich reichlich von erzählen. Nur komm ich mir immer ein bisschen dumm vor wenn ich erzähle. Keine Ahnung woran's liegt. Mangelndes Selbstbewusstsein?! Könnte sein, muss aber nicht! Das Ding ist ja auch dass sie immer zwei Freundinnen bis jetzt mitgenommen hat, die ich selber erst vor einer Woche richtig kennengelernt habe. Vielleicht bin ich deswegen so ein bisschen "verkrampft". Und ab und zu lachen die und ich denke immer: "Lachen die jetzt wegen mir ??"

Na ja. Im Moment sieht eigentlich alles gut und bald vielleicht schon nach einer richtigen Beziehung aus.

Nur dieser blöde MG muss jetzt noch weg >.< Scheiss auf schwitzige Hände, dann bin ich halt so.

Nobody's perfect. Aber MG find ich echt nicht so harmlos wie schwitzige Hände... Ich hoffe es liegt an irgendwas "harmlosen wie Pilz" oder ähnlichem, denn ich habe schon oft gelesen, dass es Leute gibt, die Tests haben machen lassen.

Sie putzen sich regelmäßig die Zähne, benutzen täglich Zahnseide, Zungenschaber, zum Teil Mundspülungen und zum Teil nicht, Mandeln raus, Magenspiegelungen haben sie hinter sich, u.s.w. Aber auch Ärzte können ihnen nicht helfen und finden einfach nichts.

Fände ich einfach schade wenn ich so leben muss, Kaugummi kau ich in letzter Zeit auch extrem viel (so 2 Stück pro Tag, je nach Situation). Merk schon, wie mein Kiefer wehtut usw. Und Mundgeruch habe ich trotzdem immer noch, das glaube ich zumindest.

So will ich einfach nicht mit ihr zusammen sein.

aBb*bs


oje, tut mir leid, aber hast du schonmal daran gedacht, zu einem ZAHNARZT zu gehen?? denn wenn zähne putzen, mundspülungen und kaugummi nicht helfen, hast du viellt.. kA, vermehrt bakterien oder etwas ähnliches. geh doch mal zum zahnarzt in nächster zeit, lass dich beraten. hol dir hand/fußdeo in der apotheke (gibts auch in drogerien ;-) ) und überleg dir nich, worüber ihr reden könntet ;-D ;-) das kommt von selbst, glaub mir. schreib dir allerhöchstens stichworte auf, aber wenn es zwischen euch passt, dann werdet ihr gesprächsthemen finden, ohne gezwungen themen abzuklappern, die man vorher auswendig gelernt hat ^^ das klappt schon, freu mich für dich ;-)

ich will keinen heulkommentar mehr von dir sehn :)z wenn sie dich mag, wird es ihr egal sein, wenn du mal sprachlos bist (kannst ja schnulzig sagen 'du siehst so gut aus, das verschlägt mir die sprache'.. kA, wie romantisch und kitschig sie is..und ob sie spaß versteht ;-) )

drück dir die daumen und ich bleib dran an eurer goldigen story :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH