» »

Angst vor Beziehung, Mundgeruch, Händeschwitzen, und das mit 15

J2ojotxyp


Auch wenn das hier wohl keiner (zumindest von denen, die hier an dem Beitrag mitgeschrieben haben) lesen wird muss ich das jetzt einfach mal schreiben. Ich habe mir den ganzen Beitrag durchgelesen und es ist echt krass. Ich fühl mich zumindest von der körperlichen (/der gesundheitlichen) Seite wie ein kleiner Zwilling von Creep, weil ich jetzt 15 bin und mit nahezu den gleichen Problemen zu kämpfen habe. Zwar bin ich psychisch nicht sooo davon beeinträchtigt, wie er anfangs, aber ansonsten ist alles beinahe gleich. Ich habe oft schwitzige Hände, was bei mir allerings nicht so ausgeprägt, wie bei Creep zu sein scheint (bei mir sind sie auch meistens kalt) und mein größtes Problem ist z.Z. auch der Mungeruch -.- , wobei ich nicht 100%ig weiß, ob ich auch wirklich welchen habe, denn es könnte ja schließlich auch wie bei ihm sein, dass ich mir den einbilde. Das glaube ich allerdings nicht, weil ich (genau wie er) so einen weißen Belag, auf der Zunge habe, der sich hauptsächlich im hinteren Drittel der Zunge befindet. Im Internet habe ich dazu nur 2 unterschiedliche Erklärungen gefunden. Einerseits könnte es die (Pilz)Krankheit "Soor" sein, oder Bakterien auf er Zunge, wobei ich zweiteres eher nicht vermute, weil sich der Belag kaum abkratzen lässt. Dass ich Soor haben soll bezweifle ich allerdings auch, da die Krankheit wohl hauptsächlich bei Menschen mit schwachem Immunsystem auftreten soll, was ich wohl eher nicht habe (außer Häuschnupfen liegt mein letzter ernster Schnupfen bestimmt einige Jahre zurück und generell bin ich eigentlich nie krank).

Falls das jetzt tatsächlich noch irgenjemand lesen sollte, der vielleicht gleiche Probleme hat/hatte (Creep wäre da natürlich am besten) bitte ich dich mir einen Ratschlag zu geben, was es sein könnte. Ich denke ich werde wohl mal zum Artzt müssen... mal sehen, ob sich das Problem lösen lässt.

PS an Creep: Ich bin sogar fast genauso groß, wie du (ca. 1,70m ewig nicht gemessen^^) und wiege in etwa so viel, wie du (ca. 56-58kg). Außerdem bin ich ebenfalls evangelischer Christ... Das ist irgendwie unheimlich %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH