» »

Zwangsgedanken? Meine Geschichte

8`6bkxpd


@tini0078 Welche gefühle meinst du? Zwagsgdanken lösen immer bestimmte Gefühle aus.

Abends gehts mir wunderbar....Zeichen einer deression?

g(wen^dolynn


Bei einer Psychose müssen also nicht zwangsläufig Plussymptome wie Wahnvorstellungen vorhanden sein. Es gibt völlig verschiedene Arten von Psychosen.

ttini0x078


komisch, aber wenn ich zurückdenke.... also es richtig schlimm bei mir war saß ich mit meiner mutter in einem cafe. ich habe einen capuccino getrunken - alle haben gesagt wie fantastisch der sei. ich trank den ersten schluck und es hat ätzend geschmeckt... irgendwie nach säure... meine mutter hat den selben getrunken und war begeistert... ich habe da auch insgeheim gedacht: drehe ich jetzt total durch oder will mich jemand vergiften.... :-/ kein scherz - mit dem gedanken habe ich echt gespielt... bei psychosen hat man so weit ich weiß auch geschmacksveränderungen und so weiter... da habe ich auch ganz ganz ernst an mir und meiner geistigen gesundheit gezweifelt. bin dann noch panischer geworden... %-| schlimme zeit. aber es hat sich gegeben und wieder eingerenkt. ich kann mittlerweile recht gut damit umgehen, wenn ich solche"anfälle" habe. treten bei mir auch nicht mehr häufig auf - nur wenn ich um mich rum veränderungen habe - damit komme ich nicht klar. hattest du in letzter zeit oder zu dem zeitpunkt an dem da so anfing veränderungen? wie gesagt, die ursache - der auslöser - wäre sehr interessant. gibt es da was? es muss ja auch nicht alles klassisch sein - typisches psychose-bild oder zwangs-bild...

8]6bk>pd


Ich weiß nur noch, dass wir am Vorabend eine Diskussion über Kindesmissbrauch mit Freunden geführt haben und wie schrecklich das ganze doch ist. Dann ging es wie gesagt einen Tag später bei der Arbeit los.

Mit 10 hatte ich den Waschzwang, zu dieser Zeit lebte ich bei meinem Vater in der Großstadt und dort musste ich fast alles alleine regeln, da mein Vater beruflich sehr eingespannt war. Als ich zu meiner Mutter zog, bei der ich vorher schon lebte und zwar in die KLeinstadt, war alles wie weg geblasen.Geregeltes umfeld usw.

Bis zum Abitur alles super....doch dann bin ich ausgezogen, dann im Kiga angefangen und noch Nebenjobs gehabt.und dadurch war ich beruflich sehr eingespannt, teilweise 16h pro Tag. Dann noch einige privaten Probleme( nichts psychisches). Und dann ging das ganze los. Ob das Gespräch vom Vorabend aber wirklich der Auslöser war, keine Ahnung. War deswegen auch beim Psychater, der mich dann erstmal wg Burnout krankeschrieben hat so ca. 3 Monate Urlaub. Dann war alles wieder perfekt.

Was ich mir noch vorstellen könnte wäre, dass dieser Gedanke in mein Hirn eingeschossen ist, sich da gefestigt hat und ich seitdem solche Dinge damit in Verbindung bringen.Wenn ich ein Messer sehe bringe ich damit Brotschmieren, Besteck usw. in Verbindung. Ein Zwangskranker, der Angst hat jmd aufzuschlitzen bringt damit Tod, schneiden, Überfall in Verbindung. Und diese Verbindungen müssen wieder so geleitet werden, dass ich nicht direkt wenn ich ein Kind wickel an krankes Zeug, sondern an Sauberkeit usw. denke. Kontest du mir einigermaßen folgen oder hab ich hier zu diffus geschrieben? Wie hast du deine Psychose behandeln lassen?

SsandrxacLuisxa


so ich habs mir noch mal durchgelesen (richtig 2xmal voller konzentration)

da war mein beitrag echt kein vergleich und ich wollte auch niemanden angst machen

also alles kann behandelt werden

das du zum psychologen gehen wirst ist ein grosser schritt und hoffe er kann dir gut helfen vielleicht sogar mit hypnose ?

das mit dem waschzwang ist aber vorbei oder? es sind diese ängste vor irgendetwas falschem oder krankheiten oder? also so wie ich es verstanden habe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH