» »

Vom Hass zerfressen

h-e|rontxy hat die Diskussion gestartet


Ich kann nicht mehr weiter, ich fühle mich als ob ich zerissen werde, ich weiß einfach keine antwort mehr bitte ich brauche hilfe sonst kann es sein das ich leute verletze oder einfach nur verrückt werde.

Jeden tag das gleiche nie werde ich akzeptiert, jeden monat manchmal sogar jede woche werde ich von bekannten oder wildfremden Menschen beschimpft und ausgelacht. Ich fühle mich wie eine Mistgeburt die nur dazu da ist gedemütigt zu werden. Jedes mal wenn ich neue leute treffe hassen sie mich früher oder später einmal sehr heufig gleich, ja mich hassen viele einfach so weil ich so schrecklich bin und sie kennen mich nichteinmal .... als ich noch kleiner war habe ich einfach nur darüber als ich alleine war geheult, heute tu ich es auch aber es hat sich so ein großer hass in mich entwickelt dieser hass ist gefährlich doch ohne hass bin ich schwach ohne ihn wäre ich ein schwaches weichei...... ich weiß das hass böses machen kann aber wieso soll ich den immer gut sein und das richtige tun wenn andere Leute einfach so die berechtigung dazu haben andere so psychisch zu zerstören das es schon als mord gelten sollte und ernten dazu noch beifall...... ahhh schon wieder diese pochenden kopfschmerzen einmal mehr einmal weniger spricht diese stimme im kopf zu mir das ich rache üben soll.

Ich wurde so oft beschimpft und allein gelassen das ich langsam selber denke das ich nichts weiter als ein monster bin. Es kann nicht richtig sein so voller hass zu sein .... in wahrheit bin ich doch auch nur traurig weil ich keine freunde habe und warscheinlich nie haben werde deswegen flüchte ich in meine spiele um zu vergessen wie viele mich hassen und was für ein versager ich doch bin. Ich bin im moment einfach verwirrt schonwieder wurde ich einfach so beschimpft von fremden leuten die ihr ego ein wenig aufpolieren wollen ich bin einfach ruhig geblieben und habs ignoriert es sollte mir egal sein doch wie immer denke eich mir schonwieder jemand mehr die mich auslachen und hassen sie müssen doch recht haben ich muss einfach nur scheiße sein..... ihr könnt euch nicht vorstellen wie wütend ich bin ICH BRAUCHE KEIN FREUNDE Ich will alle das alle leute dafür bezahlen das sie es wagen MICH zu beleidigen ich will sie und ihre ganze familie auslöschen sie den schmerz fühlen lassen den ich mein ganzes leben lang spüre ich... ich werde sie alle wieder finden und dann werden sie um gnade flehen DOCH ICH LACHE SIE DANN NUR AUS und dann werden sie verstehen was für bedeutungslose maden sie sind alle sollen sie verdammt sein für alle ewigkeit....ich kann nicht mehre weiter schreiben ich muss irgendwas tun damit ich nicht irgendwas unüberlegtes tue

Antworten
T_apsTnapxs


hey erstmal ..

ich glaub wenn du das echt ernst meinst überhaupt den letzten teil solltest du dringend zum psychiater denn das klingt schon sehr gefährlich , möchte dir jetzt nicht zunahe treten .. meinst du das ernst im letzten absatz ?

aber warum schimpfen dich alle leute ??

warum glaubst du das du ein monster bist ?? ich glaube das nicht , du wurdest sehr gemobbt aber deshalb bist du kein monster .. manche menschen die nur beleidigen und schimpfen sind charakterlos ..

wielang geht das denn schon so ? wie alt bist du wenn ich fragen darf ?

p$i6nRklaNdy85


Ich würde dir nal dringend empfehlen mit Sport anzufangen oder besser gesagt Therapeutische hilfe anzunehmen .Ich glaube dir würde es dann auch besser gehn. :)^

TgapsTCapxs


ich wurde früher auch ziemlich gemobbt und beschimpft .. und ich hab mit einem therapeuten darüber gesprochen weil ich mich nur mehr noch zurückgezogen habe .. und mich einfach abgeschottet hab

wenn du merkst dass es nicht mehr geht .. lass dich beraten von einen therap. .. dass ist keine schande wirklich nicht , der kann einem am besten helfen !

und rache ist keine lösung .. die leute die dich nur beschimpfen sind es nicht wert auch nur einen finger zu rühren , glaub mir !!!

h4erontxy


dieser therapeut ist doch auch nur eine mensch wie kann er mir helfen verdammt wie kann mir überhaupt jemand helfen?? Was soll mir sport helfen nichtmehr gehasst zu werden ich kann einfach nicht klar denken es tut mir leid ich will euch nicht angst machen wirklich nur ich habe so viel angestaut in mir ich wurde schon so lange ich denken kann von anderen beschimpft ich denke weil ich so anders bin

T,orqqi


Ja ähm, was ist denn der Grund warum dich alle "hassen"?

Ich meine es kann ja net sein, dass man einen Menschen einfach so net leiden mag.

Also ich hatte mal in der Schule so eine Phase wo ich kurz davor war einen anderen Menschen zu töten.

Ich hatte schon wirklich ernsthafte Pläne geschmiedet wie ich diese Person umbringe. Sie hatte mich einfach so ohne Grund gedemütigt und das zu oft.

Zum Glück für ihn, hat er die Schule verlassen müssen weil einfach zu dumm war.

Aus den Augen aus dem Sinn war es dann das ich die Pläne haben fallen lassen.

Was ich bisher mitbekommen habe ist er immer weiter abgestrüzt was mich doch sehr befriedigt hat.

Dennoch ein funke Rachsucht ist immernoch geblieben. Ich wüsste nicht was ich heute tun würde wenn ich ihn treffen würde.

Ich weis das es ziemlich kontrowers ist, über soetwas zu diskutieren, da es immer auf den Blickwinkel ankommt, aber ich habe auch eingesehen das Hass und Rache, einen nicht glücklich machen. Man fühlt sich zwar durch diese Gefühl sehr stark und erhaben, aber es lässt einen vereinsamen.

Ich habe gelernt, das solche Menschen meist sehr arm dran sind und das man nur darüber lachen kann wenn sie so etwas brauchen um sich selbst gut zu fühlen.

Gleichgültigkeit ist das beste was einem das sein kann.

Der Glaube an das gute im Menschen geht einem zwar ein Stück weit verloren, aber es gut auch manchmal das Gegenteil zu erfahren.

So und damit es dir ein bischen besser geht:

Ich kenne dich nicht und weis garnichts über dich, aber ich habe dich trotzdem gern :)_

T0apsFTaxps


das ist ein mensch der mit jahrelangem studium sich mit der psyche eines menschen befasst hat .. dein hass geht gegen andere im moment .. meiner ist damals gegen mich selbst gegangen .. ich hab mich versucht damals selbst zu zerstören ( ritzen , nichts essen , nichts trinken , nur geheult , etcetc .. ) und ich war auch beim therap. mir wurde auch geholfen .. also wieso sollte man dir nicht auch helfen können ?

die aussagen die du oben gemacht hast sind sehr beunruhigend .. findest du nicht ( familie auslöschen ,etcetc ) ?

und solche probleme mit mobbing und so sind probleme die bei menschen im kopf enstehen und sich dort "einnisten " ..

was macht dich denn so anders .. ? erzähl mal genau vlt können wir das dann besser einschätzen ?

TaapsYTaSps


mit sport glaub ich war gemeint , dass du deine agressionen gegen diese dummen menschen die dich einfach beleidigen und fertig machen dort abbaust .. damit du dir wegen solche i*ioten nicht dein leben verbaust .. die sinds nicht wert , dass du an sie denkst .. und deine energie an solche leute verschwendest !

hMeronxty


Ich kann nicht die anderen leute verstehen sie sagen einfach nur ich bin komisch einfach nur seltsam..... wie wissen die den wie es sich anfühlt jeden Tag damit rechnen zu müssen das man sich verteidigen muss dafür wie man einfach ist

T]apsfTapxs


was ist denn an dir so seltsam oder komisch ? kann ich mir nicht vorstellen

jeder mensch ist auf seine art und weise etwas besonderes und einzigartig .. aber deshalb ist man nicht komisch .. vlt hast du einfach nur die falschen leute kennen gelernt ?

ich kenne dass wenn man sich jeden tag verteidigen muss .. und man glaubt jeden tag geht man ein bisschen mehr unter .. irgendwann verkriecht man sich dann in seine eigene welt .. aber genau das wollen diese menschen ja .. das wollen die ja erreichen .. lass sie nicht an dich ran .. du bist doch vom schreiben her sehr nett .. auch wenn du gerade verzweifelt bist .

IAore#th


Und es beschimpfen dich auch Leute, die du gar nicht wirklich kennst?

Hast du denn irgendwas an deinem Äußeren, mit dem du so viel Aufmerksamkeit auf dich ziehst? Versteh mich nicht falsch, aber meistens geht man doch Menschen, die man nicht mag, einfach aus dem Weg, ich finde es extrem merkwürdig, dass dich Leute beschimpfen?! Wer macht denn sowas?

Nicht böse gemint und bitte nicht falsch verstehen, aber hast du vll eine xtreme Art, dich zu kleiden oder so? Viele Leute reagieren ja sehr unverständnissvoll und teilweise auch verängstigt zB auf Menschen, die sich etwas "grufti" mäßig anziehen...

Ich frage mich nur, wie es eben dazu kommt, dass sie dich nicht mögen...

Und ich denke auch, eine Therapie ist sinnvoll, da könntest du zum einen deine Gedanken, die sich angestaut haben mal ablassen und dir zum anderen auch rat holen, wie du besser mit solchen Situationen umgehst und zum dritten, wie du es vll schaffst, aus diesem Kreis auszubrechen und vll sogar Freunde zu finden... es ist natürlich wirklich furchtbar, wenn man ständig sowas mieses hören muss und dann auch noch allein damit fertig werden soll! das kann ich gut verstehen... aber Rache wird dich da nicht weiter bringen, da bekämpfst du ja nur die Symptome und nicht die Ursache...

I+or2eth


Und Sprot ist echt super... man wird Aggressionen los und lernt ganz ungezwungen Leute kennen mit denen man immerhin schon den Sprot gemeinsam hat. Wär vll was für dich

IZore@txh


Sport natürlich, nicht Sprot :-)

TIorqxi


Wie würde die Welt wohl aussehen wenn alle genügend Sport machen würden x:)

hleropntxy


es gibt momente in meinem leben da bin ich glücklich einfach so wenn ich spiele zu beispiel nur wenn es dann um das leute sehen und mit ihnen reden geht merke ich das ich einfach nur traurig bin weil ich denke sowas braucht jeder..... ok wenn ich mich zum beispiel selbst beurteilen soll wie ich bin würde ich sagen das ich doch eigentlich relativ normal bin.... trage eine brille, eziehe mich nicht ungewöhnlich an habe einfach normale haare, bin nicht ungeplegt....Doch andere leute ich weiß einfach nicht manche lernen mich kennen und mögen mich auf anhieb einfach nicht andere wollen nichts mit mir zu tun haben .... vielleicht weil ich mich für die typischen sachen interessiere für die sich mädchen interessieren ach das ist schon wieder ne andere geschichte ich weiß nur nicht wie andere leute mich wahrnehmen, kann das auch an meinem verhalten liegen ... ich denke schon ich will nur das leute mich anstatt zu beschimpfen in ruhe lassen deswegen kämpfe ich am anfang richtig wenn ich schon merke das sich so tolle leute wieder zusammenschließen um wenn zum hassen suchen, sowas ist sehr anstrengend muss jedes mal aufpassen was man macht nur um nicht schwäche zu zeigen und für was?...eh zzz..... Ich habe mir heute gedacht irgendwie einen ausweg zu finden einen neuanfang zu starten weil ich in 8 monaten wieder in einem neuen umfeld sein werde.... aber was wenn schon wieder das gleiche passiert?

Ich denke diese ereignisse werden nie richtig verheilen, hass wird immer bleiben im moment hab ich keinen Menschene den ich mag/liebe ich werde immer diese gedanken in meinem kopf haben, und ich verstehe nicht wie der verlust eines menschen weh tun kann ... ich habe noch immer verstand der mich davor bewahrt schlimmes zu tun aber ich hätte wirklich keine hemmungen es zu tun .... ich bin verwirrt ich denke ich muss mich erstmal sammeln

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH