» »

Was habt ihr so für "seltsame" Vorlieben?

moini-;medi hat die Diskussion gestartet


Hallo *:)

Mich würde mal interessieren, was ihr so für Vorlieben habt, die andere wohl eher als "merkwürdig", "abgedreht" oder sogar "krank" bezeichnen würden!?

Ich z.B. habe jetzt bei mir was eigenlich total Blödes festgestellt... Also ich hab' zur Zei Semesterferien (herrrrrlich!!! ;-D ) und bin eigentlich jeden Vormittag alleine zu Hause. Ich schlafe relativ lange und danach habe ich meist weder Lust noch Appetit, zu frühstücken (über den Tag verteilt esse ich dann insgesamt aber schon genug!!).

Tja und dann kommt's manchmal dazu, dass mir deshalb ein bisschen schwindlig wird. Nicht schlimm, ich kippe bei Weitem nicht um, das Zimmer dreht sich nicht - aber ein leichter Schwindel ist eben kurzzeitig da. Und (peinlich, aber wahr): ich steh' irgendwie drauf |-o

Naja, sobald die Uni wieder losgeht, werde ich auch wieder richtig und ordentlich frühstücken, dann ist der "Spuk" eh vorbei, aber momentan find' ich's irgendwie lustig.... Mann, sowas darf man echt keinem erzählen eigentlich, naja....

Wie sieht's bei euch aus, habt ihr auch einen "Tick"?!

Antworten
cMash[merxe


;-D klingt lustig,aber bist du sicher das es nichts ernsteres ist,hast du das schon mal untersuchen lassen?frühstücken solltest du schon,ist die wichtigste mahlzeit am tag :)z

also ich bin momentan krank geschrieben,schlaf daher auch relativ lange......so bin 10-11 uhr....dann erstmal was essen,dann am laptop ran und nebenbei fernsehn......mein tick ist,das ich staubsauger süchtig bin |-o,ich saug mindestens 2 mal am tag |-o |-o |-o,schande......aber ich bin zu reinlich,hab nen sauberkeitsfimmel......schrecklich sowas.......das is mein tick..... |-o |-o |-o ;-D

rmEvolutio`naNerin


Ich liebe es, wenn mir mein Partner die Füße krault. Also nicht massieren oder streicheln, sondern kraulen. Das ist eine ganz alte Angewohnheit. Mein Vater mochte es nie, wenn abends jemand 2. zu ihm aufs Sofa kam. Aber ich durfte, sofern ich ihm dafür die Füße kraulte, er kraulte mir umgekehrt dann meine Füße. Es war gewöhnungsbedürftig. Es hat irrsinnig gekitzelt. Aber wenn man über den Punkt hinaus ist, dass es schrecklich kitzelt, findet man Berührungen am Fuß irgendwie entspannend und beruhigend. So ergeht es mir jedenfalls. Ich finde nichts schöner, als wenn mir jemand einfühlsam und bewusst die Füße krault, vor allem die Stellen, die vielleicht vom Laufen oder Stehen weh tun.

;-)

cHlanixlu


Ich hab auch einen "Tick" ... wenn meine Katze sich putzt verhalte ich mich ganz ruhig und gucke ihr zu - mich beruhigt das unheimlich. Manchmal schlafe ich dabei sogar ein!

c(ora2zon8x1


Seltsame Gewohnheiten?

Hin und wieder esse ich einen Löffel gezuckerte Kondensmilch. Ich find die so lecker. Viele finden das eklig.

FSlammxe


Ich sehe Tieren unheimlich gerne beim Fressen zu. Das könnte ich stundenlang machen. Und ich liebe auch die Geräusche die dabei entstehen x:)

m1ar.ika "sterxn


ich muß morgens als abschluss vom duschen die unterschenkel möglichst heiß - also richtig heiß - abspülen. gehört wohl auch in die kategorie.

m_inui-mtedxi


Aaaaah, cool, dass hier so viele schreiben :-)

@ cashmere:

Willste mal vorbeikommen? Ich hasse saugen! ;-D

2H8 ye|ars laxter


Treppenstufen zählen. Immer und überall. Und wenn ich weiss wie viele es sind und ich wieder diese Treppe benutze, zähle ich rückwärts.

%-|

cForaRzon781


@ minimedi

@ cashmere:

Willste mal vorbeikommen? Ich hasse saugen!

Das wollt ich auch grad fragen! ;-D

Seit meiner Kindheit habe ich ein Staubsauger-Trauma. Meine Mutter saugt gut und gerne 3x am Tag. Das Geräusch ist für mich unerträglich. Wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch bin, wartet meine Mama bis ich fort bin zum einkaufen oder Gassi gehen und saugt dann.

F$lammxe


Hah... Stufen zählen mache ich auch fast immer. Kommt ganz automatisch so wie luftholen.

cKorrazoKn81


Ich zähle Fliesen.

F\lamxme


Meine Schwester hat auch ein paar Macken. Sie staubsaugt gut und gerne 5 mal am Tag das ganze Haus und wischen tut sie am Tag 2 mal. Aber wenn mal ein Kind auch nur einen kleinen Tropfen Saft verschüttet etc. dann wird gleich nochmal gewischt... das ganze Haus und auf den Knien rutscht sie dabei rum und scheutert wie besessen.

m_aMrika }stern


ähm flamme - sicher, dass da nicht die grenze zum zwang überschritten ist?

Sfina-^Chigarxa


Meine Schulkollegin liebt eine Sache abgöttisch:

Föhnen! Ständig föhnt sie sich, nicht nur die Haare, sondern den ganzen Körper!

Find ich echt lustig ;-)

Bei mir is es ein anderer Tick, am Wochenende, wenn ich lange schlafen kann, stelle den Wecker auf die Uhrzeit, bei der ich normalerweise aufstehen muss. Der Wecker klingelt dann so gegen 06.00, ich werde wach und FREUE mich, dass ich liegen bleiben darf bis ultimo. Dann schlaf ich auch sofort wieder ein.

Mein Freund findets total bescheuert, deswegen mach ichs jetz nicht mehr soooo oft ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH