» »

Was habt ihr so für "seltsame" Vorlieben?

PBoxngo


Ach ja, noch eine:

Ich kann nicht mehr weiteressen, wenn sich auf meinem Teller zwei Saucen vermischen... %-| Also z. B. der Saft von Rotkraut und Bratensauce, oder noch schlimmer: Eine dunkle Sauce , wenn da z.B. etwas von der Joghurt-Dressingsauce vom Salat reintropft.... Bahhh, kann ich nicht mehr weiteressen... Total bescheuert... :-o :-o :-o

h1atTschEipu


ungerade zahlen mag ich auch nich, da fühl ich mich auch unwohl.

Ach ja, ich liebe es meinem freund die pelle abzuziehen wenn er zu lange in der sonne war, macht so viel spaß, davon krieg ich nie genug

s"chn#up+fen0x8


@ Pongo

das mit der lautstäke mach ich auch...es macht mich wahnsinnig wenn da keine gerade zahl ist :=o :=o

WAandeWlste+rn


Ich habe einen seltsamen Tick.

Ich rieche den Geruch auf Tankstellen total gerne :-D Das war schon als Kind so meine Mutter hat immer gesagt "bleib doch im Auto hier stinkts doch" aber ich wollte immer raus weil ich den Geruch einfach gerne rieche^^

kp warum ich bin keine Autofanatikerin oder sonst was. Echt komisch keine Ahnung woher das kommt^^

h<atsbchixpu


scheint so als ob menschen echt gestört sind... ;-D

PfongRo


Ja, die Pelle abziehen von sich schälender Haut... ich liebe es und muß das einfach tun, kann es nicht lassen.

Ich "höre" meinem Pferd gerne beim Fressen zu, das mahlen seiner Zähne ist absolut beruhigend.

Ach und das mit dem Teddybär(hatte auch eine Teilnehmerin geschrieben), das der Teddy geradesitzen muß, damit er keine "Rückenschmerzen bekommt... habe noch einen alten Teddy aus Kindertagen, den setz ich auch immer wieder gerade hin. Jetzt beim Lesen ist mir erst aufgefallen, dass ich das mache, damits ihm gutgeht... |-o |-o |-o ohhh mann, wir sind ja doch alle ein bisschen verrückter und dann doch wieder so normal, mehr als wir gedacht haben, oder ???

W'andeTlsterUn


*lach* noch ein Tick ist mir gerade eingefallen.

Ich habe seit meinem ersten Zeugnis ein Stoffpferd das ich Felix getauft habe. Der schläft noch immer bei mir im Bettchen. Schön langsam löst er sich aber auf und ich bin total traurig darüber.

(wenn wer anderer bei mir schläft muss Felix natürlich das Bett räumen)

Boa hab ich einen Knall.

_fSmoXothx_


- ich muss ständig die zigarette abaschen, also so am aschenbecher entlang drehen. da darf dann nichtmal ein krümmel asche oben dran sein, sonst asche ich sie gleich wieder ab

- beim lesen am pc markiere ich immer die texte während ich sie lese

- bei den schränken habe ich immer bestimmte türen offen und manche zu. das ergibt sich zufällig, muss aber immer so eingehalten werden.

die ticks habe ich alle nur, wenn ich alleine bin. bei gesellschaft habe ich sowas nie, komisch

jzuicYy


ich zerpflücke mein essen immer. alles, was in schichten gegessen werden kann: burger, knoppers, ummantelten fisch, käse, brote und brötchen... der totale tick...stört aber niemanden ;-)

w\en-dxo


Von der Bettwäsche müssen die Knöpfe stets unten sein

macht das nich jeder? :-D

also, bei mir is das ein MUSS!

wenn ich ein termin habe, die übringens alle in meinen kalender stehen MÜSSEN, schau ich abends vorher mindestens 2 mal nach, ob ich den termin auch wirklich um zb. 10 uhr habe.

stehe ich morgens auf, schaue ich als erstes nochmal nach ob er auch wirklich um 10 uhr war... %-|

einmal hat mich jemand reingelegt und gefragt was ich denn jetzt schon hier mache, ich sei eine stunde zu früh da. ich habe es sofort geglaubt und war fertig mit den nerven... %-|

s>omteoEnefexmale


ich trage eine uhr, die seit 3,4 jahren nicht mehr funktioniert.. ich kann sie aber nicht runtergeben

J^asminida75


Ich kann während dem Essen nichts trinken, erst danach. Oder davor

Bei mir ist es genau andersrum. Ich kann nichts essen ohne etwas dabei zu trinken.


Mein Mann hat auch so einen bescheuerten Tick:

Beim Essen ißt er immer erst die Kartoffeln, dann das Gemüse und zum Schluss das Fleisch. Und er ißt nichts ohne diese englische braune HP-Soße. Na, wenns schmeckt. :-q

m$omo8]8


mir fällt auch was ein:

- wenn ich mich konzentriere, kau ich (seit ich 5 bin oder so) auf meine Zunge - ich merk das schon gar nicht mehr!!

- ich kann kein nasses Holz anfassen z.B. beim Spülen kann ich die Kochlöffel nicht abtrocknen *Horror* :|N

UND für viele was ganz Ekeliges: Ich knacke gerne mit dem Knorpel meiner Nase.. beruhigt mich irgendwie, aber das Geräusch ruft bei Vielen Gänsehaut hervor ;-D

Ích bin gerade dabei, es mir abzugewöhnen!!! :)^

J4asmin$dax75


ich kann kein nasses Holz anfassen z.B. beim Spülen kann ich die Kochlöffel nicht abtrocknen *Horror* :|N

Nein, ich auch nicht. Geht absolut gar nicht. :|N :(v :|N |-o

Ich kann auch keine Pfirsiche essen, wg. der Haut.

P@icnky8x38


Ich kann im Laufen nicht trinken ... muss dann stehenbleiben, immer wenn ich mit Freunden in der Stadt unterwegs war und ich durst hatte hieß es immer: "Moment, ich muss mal was trinken!"Und dann immer diese genervten Blicke ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH