» »

Was habt ihr so für "seltsame" Vorlieben?

L5aeh9mcwhen


Da fällt mir ein, ich HASSE es, wenn mir jemand von hinten in den Laptop guckt. Die Schwester von meinem Freund macht das extrem gerne. Ich werde dann total gehemmt und kann nix mehr machen, bis die Person wieder weg ist!

h"emave#nsanxgel


Ich kanns ebenfalls nicht ab, wenn die Klorolle umgedreht ist. Ich muss die sofort und egal wo ich das sehe umdrehen

das mach ih auch immer...Ärge mich dann auch immer wenn jemand dass dann wieder umreht und dreh es wieder so hin wie ich es haben will.

Meine freunde wissen immer wenn ich auf Klo war wenn dann die Rolle umgereht ist o:)

tEhebxone


Sehr schöner Faden,

wobei mir auffällt wie viele einen "spleen" haben, nicht böse gemeint.

War mir so nur noch nicht bewußt.

Meine Macken wären demnach:

- wenn ich nach Hause komme wasche ich mir immer die Hände

- in öffentlichen Toiletten versuche ich so wenig wie möglich zu berühren, wenn ich mir dann

die Hände gewaschen habe, öffne ich die Tür meist nur mit dem Papierhandtuch oder der Jacke.

- in öffentlichen Verkehrsmitteln versuche ich auch so wenig wie möglich in Hautkontakt zu bringen. (wobei ich S- und U-Bahnfahren liebe, ist für mich Meditation)

- wenn es sich vermeiden läst fahre ich kein Aufzug, war mal 4 Stunden eingesperrt.

- werde agressiv wenn Leute mir zu nahe kommen, zu dicht vor mir stehen.

- bei großen Veranstaltungen stehe ich nie im "Mob", da ich Angst habe da nicht mehr raus zu kommen.

- wenn ich unterwegs bin lese ich auch alles, Strassenschilder, Firmenschilder ect.

- ich hasse shoppen, rein, anprobieren kaufen und raus.

- in großen Kaufhäusern zB. KaDeWe bin ich danach schweißgebadet. Sttress pur für mich.

- meine Uhr geht auch immer 3-5 Minuten vor, da ich nie unpünktlich sein möchte.

- ich brauch auch Nachts immer eine Uhr die ich ablesen kann.

und zu guter letzt,

- Heimscheißer.. mein Meister meinte mal vor Jahren, der Lehrling hat "ausgeschißen" zur Arbeit zu erscheinen. War auch besser so, bei manchen Baustellen/DixiKlos oder Messetoileten gruselt es einen.

Ich sehe, ich habe auch recht viele "spleens".

Wobei ich keinen davon bedenklich neurotisch finde ;-D

lg bone

SHamMaXx


- Ich hab ein Stillkissen welches ich beim Schlafen umarme (wie die Löffelchenstellung) das ist soooo beruhigend. Allgemein muss ich etwas zwischen meinen Knien (ich sag jetzt extra nicht "zwischen meinen Beinen" ) haben um entspannt zu schlafen. Wenn beide Knie aufeinanderliegen ist das unbequem. Wäre Zunehmen eine Lösung?

haha das is bei mir auch so ;-D ich kann es überhaupt nicht leiden wenn beide knie aufeinander liegen bzw wenn knochen auf knochen liegt *g* ja ich glaube zunehmen wäre eine lösung ;-)

- Zuhause hab ich Hosen an, die man bis fast unter die Brust/Taille raufziehen kann, ich fühl mich viel wohler wenn mein Bauch bedeckt ist, als wenn da eine Hose mitten im Bauch sitzt (auch wenn ich keinen fetten Bauch hab)

nee is bei mir genau umgekehrt, ich hasse hosen die über die hüften gehen...ich kann nur, ausschließlich, hosen auf der hüfte tragen. und wenn es keine hüfthosen sind (worauf ich aber immer achte) dann ziehe ich sie bis auf die hüften runter.

thhebgone


Ok Nachtrag:

- überpafümierte Menschen in der Öffentlichkeit

- Gerüche im allgemeinen, sehr empfinliche Nase

wo ich sehr schnell auf der Palme bin ist wenn man andauernd unterbrochen wird!

lg bone

c|oliflxor


nee is bei mir genau umgekehrt, ich hasse hosen die über die hüften gehen...ich kann nur, ausschließlich, hosen auf der hüfte tragen. und wenn es keine hüfthosen sind (worauf ich aber immer achte) dann ziehe ich sie bis auf die hüften runter.

Geht mir genauso! Ist das nicht schrecklich, dass die Jeans mittlerweile wieder höher werden :-o >:( ? Was soll ich dann nur anziehen ???

S`uesxi


:-D Hab gerade bei Euch ein paar meiner Macken wiedergefunden:

ich mache eselsohren in bücher als lesezeichen

Meinen Mann macht das wahnsinnig, darum darf ich das nur bei meinen Büchern machen, nicht bei seinen.... pfff

Pantomimen machen mich wahnsinnig

:)z Ooooh ja.

Ich hasse es, wenn Leute von sich selbst behaupten, dass sie besonders lustig, verrückt oder außergewöhnlich sind.

Hassen vielleicht nicht gerade, aber zumindest finde ich das auch immer extrem nervtötend.

Ich kann es überhaupt nicht haben, wenn meine Bettdecke falsch herum liegt, also Reißverschluß oder Knöpfe oben

Grauenvoll! Mein Mann merkt das manchmal gar nicht, wenn die Decke falsch rum liegt. Und obwohl er seine eigene Decke hat, kann ich kaum ruhig neben ihm liegen, wenn ich weiß, dass er die Knöpfe oben hat...

Ich mag telefonieren nicht.

Beruflich muss ich ja, aber privat vermeide ich es, wo ich nur kann.

Allgemein muss ich etwas zwischen meinen Knien (ich sag jetzt extra nicht "zwischen meinen Beinen" ]:D ) haben um entspannt zu schlafen.

Ich brauche zwar kein Kissen zwischen den Beinen, aber auf jeden Fall Stoff (ich find's total grässlich, wenn die Haut auf Haut klatscht)! Ein Nachthemd geht daher gar nicht, bitte immer schön mit Pyjama-Hose. Im Sommer ist das zwar schon mal schwierig, aber da schlafe ich lieber ohne Decke als ohne Hose.

Ich kanns ebenfalls nicht ab, wenn die Klorolle umgedreht ist. Ich muss die sofort und egal wo ich das sehe umdrehen

Ja, ich bevorzuge auch eine ganz bestimmte Variante der Klorolleneinhängung. Bei mir muss das lose Blatt von oben nach vorne fallen. Um Himmels Willen nicht nach hinten, dass es direkt an der Wand lang schrappt. Isses irgendwo andersrum, muss ich auch ändern.

MsoniJka65


Meinen Mann macht das wahnsinnig, darum darf ich das nur bei meinen Büchern machen, nicht bei seinen.... pfff

Wie gut ich das verstehen kann, ich würde dich eindecken mit Lesezeichen..

S)amMaxx


Geht mir genauso! Ist das nicht schrecklich, dass die Jeans mittlerweile wieder höher werden ? Was soll ich dann nur anziehen

ja schrecklich, ich muss auch immer suchen um die richtige hose zu finden >:(

SmueEsi


Wie gut ich das verstehen kann, ich würde dich eindecken mit Lesezeichen..

Na sowas. Dann bekommst Du jetzt auch noch mal ein "Pfff..." ;-D

Nee, ist schon klar. Darum halte ich mich auch brav dran und kennzeichne nur meine Bücher. Ganz ehrlich. Versprochen.

E/hemal/iger NFutzer ($#4179x03)


Ich brauche zwar kein Kissen zwischen den Beinen, aber auf jeden Fall Stoff (ich find's total grässlich, wenn die Haut auf Haut klatscht)! Ein Nachthemd geht daher gar nicht, bitte immer schön mit Pyjama-Hose. Im Sommer ist das zwar schon mal schwierig, aber da schlafe ich lieber ohne Decke als ohne Hose.

Das mag ich auch nicht. Im Sommer falte ich dann die Bettdecke so um, daß ein Stück zwischen meinen Knien steckt.

Atemgeräusche....mein Mann macht das manchmal, daß der so laut atmet, da muß ich rausgehen...

und wenn der im Bett anfängt, irgendwas zu knabbern, da könnt ich auch auf die Barrikaden gehen.

SImilCli2


Aufreger:

Grammatikfehler. In Gedanken bin ich ständig dabei andere zu verbessern.

Schlampige Menschen, denen man ständig das Zeug hinterhertragen muss. Und statt zu sagen: Ja, tut mir leid, ich habe das einfach nicht aufgeräumt; kommen blöde Ausreden, warum man das jetzt genau in der Situation NICHT tun konnte.

Macke:

Ich mag nicht gerne Aufzug fahren.

Handtücher müssen bei mir gerade hängen.

M%oni=ka65


Aber bei uns sind das ja UNSERE Bücher... aber was solls, zur Not könnte ich damit noch leben, solange du mir nicht mit einer Zahnbürste im Mund über den Weg läufst..

K{Moodxy


solange du mir nicht mit einer Zahnbürste im Mund über den Weg läufst..

Puh. Das finde ich auch nicht sehr appetitlich. Als mir mal ein befreundetes Pärchen erklärte, zur Not würden sich sich ihre Zahnbürste teilen, hab ich überlegt, ob ich schnell in den Blumenkübel breche. Allein die Vorstellung treibt mir kalten Schweiß auf den Rücken.

Nahaufnahmen von geöffneten Kindermündern mit Essensresten inside – das ist auch so ein spontaner Übelkeitserreger. {:(

d0rkeamer*33


Ich hasse Arroganz... Geht einfach gar nicht.

Ich hasse Unordnung. Damit meine ich bewusst nicht das alles blitze blank und perfekt überschaubar sein muss aber wenn ich im Büro sehe was einige Kollegen fürn Saustall haben %-| .

Schmatzen und oder vorallem wenn man Essen will und jemand bequatscht einen ständig.

Menschen die Vereinbarungen nicht nachkommen.

MUNDGERUCH :-X

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH