» »

Was habt ihr so für "seltsame" Vorlieben?

H>appyN2iightEmare


Ich mag es gar nicht wenn die Dinger zu sind und ich die dann erstmal aufmachen muss wenn ich auf die Toilette gehen will.

Geht mir auch so ;-D

Es sei denn ich bade. Da muss der Deckel unten sein. Das Klo steht direkt neben der Wanne, da mag ich das nicht.

TTOxFU


ich leg immer die aufgebrauchten Toilettenapierrollen in den Schrank |-o

CJalla lxoo


Ich finde (extreme) Essgeräusche auch ganz ganz furchtbar!!! Da könnte ich die Wände hochgehen. Mit normalen Essgeräuschen kann ich leben, aber bei manchen Menschen sind diese extrem laut und ausgeprägt, da werd ich irre! Leute, die mit offenem Mund Kaugummi kauen möchte ich am liebsten auf der Stelle erwürgen.

Was ich auch nicht ausstehen kann ist, wenn ich beim Arzt im Wartezimmer sitze und da sitzen wieder etliche Leute mit einem Schnupfen, die keine Taschentücher bei sich haben und daher ständig die Nase hochziehen. Da wird's mir ganz anders... >:(

Inzwischen nehme ich immer einen MP3-Player mit und höre Musik, um solche Geräusche zu übertönen ]:D

Eine Macke von mir ist vielleicht, dass ich die Stimmen mancher Leute waaaaaaaaaahnsinnig beruhigend finde. Dann lausche ich ganz angeregt, oder frage ständig irgendwelches blöde Zeug (sofern ich selbst mit solchen Leuten im Gespräch bin), nur damit sie weiterreden. Kann dabei herrlich entspannen. Bescheuert, oder ???

Mancher Leut's Stimme macht mich allerdings agressiv. Aber das kommt selten vor...

E(hemHalig2er NutEzer8 (#69W92x8)


Ich dachte nicht, dass Essgeräusche doch so vielen auf die Nerven fallen, offenbar bin ich doch kein Einzelfall.

k.rausk$opffx83


Toller Faden!!

- wenn wir spazieren gehen und ich etwas erzähle, kann es sein, dass ich einfach stehen bleibe und rede... nicht immer, aber schon oft... mir fällt das nie so direkt auf.. "na komm schon, lauf weiter..."

- wenn ich meine Jacke auf einen Kleiderbügel hänge, MUSS die Schlaufe der Jacke zum Aufhängen um den Bügelhaken rum (vllt damit sie nicht vom Bügel rutschen kann, aber keine Ahnung...)

- wenn ich niese, dann 3 x hintereinander... und ich kann da nichts gegen machen... hier auf der Arbeit zählen sie immer schon mit... " einer noch "...

das passiert wirklich täglich... und meistens auch um die 14 Uhr / 14.30 Uhr rum... sehr nervig für mein Umfeld, aber auch für mich

CpallPaloo


Nein Lancis , bist du in der Tat nicht ;-) Mein Ex-Mann hat teilweise sein Essen stehen lassen, der konnte mit manchen Leuten nicht an einem Tisch sitzen und essen. Sooo schlimm ist es bei mir nicht, aber wenn bei meiner Mutter z. B. ständig der Kiefer knackt (LAUT!) beim Essen, krieg ich auch nen Anfall...

Gvina8x4


- Ich muss mir immer die Hände eincremen, sobald sie mit Wasser (egal in welcher Form) in Berührung gekommen sind.

- Ich trinke nie den letzten Schluck aus dem Glas, aber das wird nicht einfach weggeschüttet, das Wasser bekommen die Pflanzen, sonst hab ich ein schlechtes Gewissen.

- Ich knacke bei jeder Gelegenheit mit den Zehen.

- Ich greif jedes Mal in das Fell meiner Miezen wenn sie irgendwo rumliegen (Langhaar-Katzen) x:)

- Ich unterhalte mich mit Maya (einer der Katzen) und sie antwortet mir.

- Es macht mich megaaggresiv wenn mein Freund singt. ":/

- Ich kann ausflippen, wenn ich meinen Freund frage, ob er lieber Pizza oder Nudeln essen will und er mit "Ja" antwortet. >:(

- Ich hasse es, wenn mein Freund mir über die Haare oder das Gesicht streichelt, ich bin doch kein Hund! >:(

- Ich kann nicht schlafen wenn es windig ist, das macht mich fuchsteufelswild.

- Ich nehme mein Herzkissen überall mit hin, ich kann ohne das nicht schlafen.

- Ich hasse diese Kindersprache. Wenn jemand das in meiner Gegenwart macht, würd ich denjenigen am liebsten erwürgen.

- Ich esse Suppe nur aus Tassen |-o

- Wenn die Fernbedienung nicht so will wie ich, dann schüttel ich sie.

akmay28


Hach, hier fühle ich mich irgendwie gut aufgehoben

...ich drücke an Türen, auf denen breit und dick ziehen steht

Ich auch… und prinzipiell zieh ich an Türen, auf den "drücken" steht….

-bei Brötchen puhle ich grundsätzlich erst das "Innenleben " raus, esse es und schmiere es mir dann.....

Ja das mag ich auch machen… und das Innenleben zu kleinen Kügelchen fest zusammendrehen, dann schmeckt es besonders gut!

* ich bin grundsätzlich die einzige Person auf der Straße, die anständig Autofahren kann. Alle anderen sind vollkommen unfähig. Vor allem langsame Autofahrer bringen mich zum Ausrasten. Also Menschen, die langsamer fahren als erlaubt.

Neee, das bin ICH !!!

Meinen Radiowecker stelle ich immer auf "13 nach xx" weil ich die 13 mag und ich muss immer noch das nächste Lied im Radio hören, und dann das nächste und noch das nächste…. Wenn die Werbung kommt, muss ich aufstehen, ich kann es nicht leiden morgens mit Werbung bedudelt zu werden (daher könnte ich meinen Wecker auch nie auf xx:57 stellen *schüttel*)

Ich rede mit meinen Tieren: wenn ich weggehe, sage ich immer "Kinder spielt schön und streitet euch nicht" und "gute Nacht Pferdies (bzw. Miezen), schlaft schön und macht keinen Unfug" und ich erkläre ihnen auch immer warum ich grad was tun muss….. das ginge ja noch alles, aber ich rede auch mit meinem Auto und meinem PC und manchmal sogar mit meiner Teetasse… mit mir selbst rede ich auch viel "ach ama, was hast du denn da schon wieder gemacht…!" – nur mit meinem Freund rede ich normal hoffentlich

Bei mir haben alle Sachen einen festen Platz und wehe, jemand verschiebt die nur um einige Zentimeter… dann ist die ganze Ordnung hin! Oder die Tasse steht im falschen Schrank oder jemand sortiert Besteck verkehrt in den Besteckkasten (also mit Griff nach oben/hinten) aaaahhhhrgggg!!!!

Ich kann Briefe (Rechnungen, Steuerunterlagen, Versicherungsinfos, persönliche Post, etc.) nie gleich wegräumen :-/ , es bleibt immer liegen in größer und mehr werdenden Stapeln – aber ich weiß, was wo liegt. Außer wenn mein Freund den Rappel bekommt, meine Sachen zusammen zu räumen… das geht gar nicht!!!

Und ich gehe gerne ausgiebig shoppen – ich lande dann sowieso immer in allen (!!!) Buchläden und lese dann überall die Buchrücken (und in jedem Laden von den gleichen Büchern), bis ich es dann kaufe. Nur mit dem Klamottenkauf wird das so nie was. ;-D

Ja, und auch ich bekenne mich zu Vorratskäufen und dazu, dass ich immer die Packungen mit dem längsten MHD raussuche… und frische Obst- und Gemüsepackungen nachwiege im Laden, ob das Sollgewicht auch stimmt, wenn nicht, bleibt das Zeug da.

CuallValoo


Ja das mag ich auch machen… und das Innenleben zu kleinen Kügelchen fest zusammendrehen, dann schmeckt es besonders gut!

Ja und dann Butter und Nutella auf's Kügelchen und leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker ]:D

vti3dhexkk


Erst neulich wieder bei mir selbst festgestellt: Wenn der TV nicht gleich auf die Fernbedienung reagiert, den betreffenden Fernbedienungsknopf fester drücken bzw. die Fernbedienung fast mit der Hand zerquetschen... ;-D

Rfonalxd 60


Ich mag keine Anglismen in unserer Sprache und versuche meist die deutschen Begriffe zu verwenden. Und das, obwohl ich flüssig Englisch sprechen kann. Mich nervt es, unsere Sprache zu verhunzen.

Ich mag auch lieber geschlossene Klodeckel ...

Beim Gehen mit den Füßen zu schlurfen, finde ich furchtbar.

Beim Frühstücksei schlage ich immer mit dem Messer das Ei auf.

G5oldi8ge-Exde


Nägel knipsen, finde ich schrecklich, mein Kollege macht es fast jeden Tag. Ich ekel mich schon so sehr deshalb.

Raucherbereiche vor einem Restaurant finde ich auch ekelig. Ständig muss man durch den verqualmten Bereich um ins Restaurant zu kommen. Ist man erst drin, zieht der Qualm trotzdem rein, weil ständig die Tür aufgeht.

Lange Kunstfingernägel bei älteren Frauen und wenn sie damit noch auf der Tischplatte damit rumtrommeln, gruselig.

Lautes knabbern von Chips oder Möhren mit offenem Mund...aaaaahhhh schrei

R5ed1-Black


Wenn wir schon beim Thema Essen sind, folgendes kann ich dabei überhaupt nicht leiden:

1. Mit vollem Mund das reden anfangen.

2. Beim essen von Suppen schlürfen, genauso verhält es sich beim trinken.

Allgemein:

1. Unwissende und inkompetente Leute welche obendrein auch noch dumme Fragen stellen.

2. Lügen und Unpünktlichkeit

3. Leute die mitreden wollen aber letztendlich doch von nichts irgendeine Ahnung haben.

GLoldmpädchen


Ach so, ich kann auch an keiner Katze vorbeigehen, ohne sie anzusprechen oder zu streicheln. Ich liebe diese entzückenden Tierchen...

x:) geht mir genauso. Ich sage dann meistens, wenn ich Bilder o.ä. sehe zu meiner Begleitperson "Ohh, guck mal, der wunderschöne [rote, schwarze, getigerte] Engel da! Ist er nicht süüüüß?"

Ich habe immer Angst, die Tür nicht richtig zuzusperren und rüttle immer ewig mit dem Schlüssel rum.

Ich esse am liebsten alles durcheinander, süßes, saueres, salziges Zeug etc. Man könnte fast meinen, ich wäre dauerschwanger. ;-D

Ich gucke liebend gern manches Unterschichten – TV (und das als Studentin |-o )

h>ornetP_xkeke


absoluter tick, bei stress friemel ich immer an meinen haaren rum

- ich kann es nicht ertragen wenn abends noch schmutziges geschirr in der küche steht, und sei es nur ein glas...werd ich zum sittich bei.

-ich sammle frösche, igel usw von der straße bin einfach zu tierlieb

-es muß immer alles genau an seinem platz sein also räum eich nach dem spühlen oder dem wäsche zusammen legen alles weg...schatzn darf da nicht bei

ich glaube ich bin ein schrecklicher mensch %:|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH