» »

Was habt ihr so für "seltsame" Vorlieben?

lzolaV_xm


Ich finde die Beiträge super lustig und habe mich in einigen Beiträgen auch wieder gefunden. Zum Einen beruhigt es mich zu lesen, dass auch andere Leute diese Macken haben, auf der anderen Seite stelle ich gerade mal fest, dass ich doch EINIGE Macken habe... :-o |-o

Hier noch ein paar Macken von mir, die noch nicht aufgelistet wurden:

- Ich trinke gerne Essig! Zwar nicht so wie Wasser, aber gerne Löffel für Löffel.

- Ich liebe es, mit meinen Fingernägeln über die Haut meiner Arme zu streifen, dass entspannt mich total.

- Wenn ich wissen will ob ein Kleidungsstück auf meinem Wäscheständer trocken ist, dann fühle ich das nicht mit meinen Händen sondern ich nehme das Kleidungsstück und halte es an meinen Mund und mein Kinn... {:(

Bin gespannt, was hier noch so kommt. :)z

Svina-+ChiLarxa


Das mit Wasserflaschen nicht leer trinken kommt mir auch hochgradig bekannt vor...

Ich hab immer im Kopf, dass da sich die ganze Spucke gesammelt hat und das kann man ja UNMÖGLICH trinken...

Meinen Freund nervt das total, der kriegt die Krise, wenn in der ganzen Wohnung diese Flaschen mit dem letzten Schluck drin stehen.

Und das mit den Fusseln aus dem Partner-Bauchnabel popeln mach ich auch ständig. Ich merk das aber gar nicht mehr, geht alles automatisch, mich wunderts nur immer, warum bei manchen Leuten sich ständig Zeug dadrin ansammelt und bei anderen Leuten nix!

AXbatemnanxgo


Sina-Chiara

Meine Schulkollegin liebt eine Sache abgöttisch:

Föhnen! Ständig föhnt sie sich, nicht nur die Haare, sondern den ganzen Körper!

Bestell bitte Deiner Schulkollegin unbekannterweise einen schönen Grüß von mir. Ich mache es nur morgends früh, wenn die Heizung noch nicht auf volle Pulle läuft. Und nur in der Winterzeit.

Im Sommer wenn es richtig heiß ist, springe ich in die Badewanne und danach lasse ich mich von zwei Lüftern, einen von vorne, der andere für den Rücken, trocken blasen. Das hatte schon einmal Suchtcharakter.

vbersucghung


Das Putzen der Schwester von Flamme halte ich auch für eine Zwangserkrankung.

Deinen Tick, Sina-Chiara, wobei ich ihn nicht für einen Tick halte, kann ich gut nachvollziehen. Man kann das Schlafen dann doppelt genießen.

TswAisztexr2


Äh, mir fällt gerade ein, dass ich auch immer die Ohrmuschel vom Telefon säubere, BEVOR ich es ans Ohr halte.

Habt Ihr schon mal gesehen, was da für Fett und Siff dranhängt!? Gerade bei öffentlichen Telefonen geht das gar nicht. :|N

Was ich auch hasse, sind stinkende Elektrogeräte. Die Sachen, die in den Geschirrspüler kommen, müssen fast schon sauber sein. Wenn da noch Reste von Kartoffeln, Rührei oder Spinat etc. dran hängen, krieg ich die Krise. Das gammelt doch irgendwann da drin! :-o

Müffender Staubsauger geht auch gar nicht.

Ich schüttele anderen Leuten möglichst nicht die Hand, weil ich mich nicht mit deren Bakterien infizieren will und Bekannte/Verwandte mit Erkältung besuche ich nicht, weil ich mich sofort anstecke.

Ich sollte echt mal zum Plüschologen gehen. Bisher hielt ich mich immer für normal, aber jetzt?! Voll-Monk. :-/ |-o

ZyucykXers#chnutex21


wenn du so anfällig bist kann ich das gut verstehen

ich schüttele auch selten den leuten die hände ( grüße immer schon von weitem, hat aber nix mit bakterien oder so zu tun hat sich einfach eingebürgert und wenn ich freunde zu hause besuchen gehe gibts auch kein händeschütteln )

ich gehe auch niemanden besuchen der krank ist außer er/sie braucht meine hilfe

ich finde das jetzt nichtmal unbedingt als macke sondern eher als schutzmaßnahme damit man selbst nicht ständig krank ist

ich habe immer sagrotan tücher einstecken weil ich weder öffentlich toiletten noch telefone benutzen kann/möchte weil es mich da ekelt aber ab und zu bleibt einem ja nichts anderes übrig wenn man mitten in der stadt ist und nicht grade nach hause kann oder sein handy vergessen hat |-o

wsienepr{2z008


im winter schau ich bei frauen immer zuerst auf halstuch oder schal, anstatt sonstwohin ;-D

ich hasse es, wenn leute irgendwelche speisen (spaghetti, salate, ...) mit gabel UND LÖFFEL essen. ich hab keine ahnung warum, aber sowas macht mich rasend !!! dieses geklapper ... oh mein gott ich krieg schon aggressionen, wenn ich nur daran denke >:(

ich hasse es, wenn fremde leute nicht "hallo", "guten tag", "grüß gott" oder sonst irgendeine normale grußformel sagen, sondern "grüß sie", also praktisch "grüßi"...

myay+a69


Auch ich liebe rohe Kalbsleber!

Meine Mutter hat mir erzählt, daß das wohl schon so war, als ich noch ein kleines Kind war.

Kleine Stückchen mit Salz drauf LECKER!!!

Ich esse auch sooo gerne rohes Rindfleisch (allerdings nur wenn ich weiß, daß die Qualität stimmt)

Leider HASST mein ansonsten über alles wunderbarer Lebensgefährte Leber.

Deshal esse ich sie nur noch ganz selten.

(Bis übrigens ein waschechtes Schwäble, kein Berliner)

Ausserdem habe ich die Macke, daß ich nur mit Ohrstöpseln schlafen kann, egal wie leise es ist |-o

Mein Schatz hat sich dran gewöhnt (Nein, er schnarcht kein bißchen)

Ist nur für mich grad echt sch***, weil die Ohrstöpsel meinen frisch erworbenen Tinnitus irgendwie lauter machen {:(

JJara|18x2


Ich habe auch eine schöne Macke:

Ich knacke ständig mit meinem Kiefer... Manchmal merke ich es schon gar nicht mehr, aber meine Mitmenschen macht das wahnsinnig ]:D Früher habe ich auch mit der Schulter geknackt, aber das kann ich mittlerweile nicht mehr.

Und noch was:

Wenn ich mit jemanden ein einer Fremsprache telefoniere (Französisch oder Englisch) rede ich jedesmal extrem laut dabei... Sonst spreche ich eher leise.

cZhr iWss5x55


Ich mag keine halbleeren Gläser,da muss ich immer gleich Nachgießen :-p Fernseher oder Receiver in denen die Programme wild durcheinander sind (was macht TV5 neben RTL? zb. :|N ;-D ),machen mich unruhig.Hab schon mit manchen Leuten Knatsch gehabt,weil ich ihren TV neu programmiert habe ;-D

Eyrdnpüsschexn


Ohrstöpsel nutze ich, seit ich mir vor 6 Jahren ratten angeschafft habe. Seit nunmehr 1 Jahr sind aller dahin und ich kann einfach nicht mehr ohne schlafen. Zumal ich an der B245 wohne (eine der Meistbefahrensten Straßen in S/A) und mich heute noch frage, wie ich jemals ohne Ohrstöpsel schlafen konnte.

Im zusammenhang mit schnarchen/schlafen sei von mir noch eine Macker erwähnt:

Ich kann es autf den Tod nicht ab, nackt zu schlafen. Zudem stört es mich ungemein, wenn mein Schatz nachts mit seinem Kuschelbedürfnis ankommt und sich an mich schmiegt. Wer mich weckt, der hat echt was verpennt. Hab nämlich das Problem, dass ich, wenn ich einmal wach bin (egal wie lange ich geschlafen habe), nicht mehr einschlafen kann... :(v

Noch ne Macke von mir: Nägelkauen... :(v

Enrdgnüssgch!exn


Uch, mir fällt noch eine Macke ein.

Ich kann meine Finger verknoten. ;-D

Hab noch nie wen gesehen, der das auch kann.

pwhil5ip10


Das mit der Leber muss ich auch mal probieren,denn gebratene mag ich sehr gerne. Ich weiss nicht,ob s ein Tick ist...ich krieg zuviel,wenn jemand isst und dabei dementsprechende Geräusche macht . Ganz furchtbar :Schmatzen und Kauen!>:( Da krieg ich solche Aggressionen,daß ich vom Tisch flüchten muss. Das blöde ist,daß mein Freund leider derartige Geräusche macht... >:( Bei Tieren find ich es dagegen angenehm,das hör ich sogar GERNE x:) x:) Könnt ihr mir sagen,woher diese Aggression kommt? :-/

E3rd`nüssc~hgen


ich krieg zuviel,wenn jemand isst und dabei dementsprechende Geräusche macht . Ganz furchtbar :Schmatzen und Kauen!>:( Da krieg ich solche Aggressionen,daß ich vom Tisch flüchten muss. Das blöde ist,daß mein Freund leider derartige Geräusche macht... >:(

Wer hasst das nicht?

Mein Vater "frisst" so, mein Freund auch, und mein neuer Schwager auch... Da wird mir immer so speiübel. Und die Aggressionen die sich da aufbauen. Aber wehe man sagt was... Zudem macht es mich wahnsinnig, dass scheinbar alle Männer der Welt vergessen haben

1. wann der Mund voll is

2. das man mit vollem Mund nicht spricht

und

3. wie man mit Messer und Gabel ißt.

dAieJausi8x6


Hallo Ihr *:)

Ich bin schon lange eine stille Mitleserin von med1 und als ich heute auf diesen Thread gestossen bin, musste ich mich jetzt nun einfach mal anmelden.

Das ist also somit mein erster Beitrag-die Premiere für mich ;-).

Ich bin wirklich beruhigt, dass es noch mehr solche Chaoten von meiner Sorte gibt ;-D

Bei mir sind es folgende Ticks:

- ich muss immer, wenn ich schlafen gehe den unteren Teil der Bettdecke so einschlagen, dass ich meine Füße schön darin einkuscheln kann - sonst kann ich nicht einschlafen

- ich krieg nen Vogel, wenn ich im Wohnzimmer sitze und der Vorhang nur etwas schief hängt - da muss ich sofort aufstehen und ihn gerade rücken, sonst kann ich nicht in Ruhe Fernseh schauen oder sonstiges machen

- die Dusche/Badewanne muss ich auch vor jeder Benutzung ausspülen

- ich muss immer Kaugummis (nur Orbit ohne Zucker!) dabei haben - in jeder Handtasche, im Auto, in meinem Schubfach auf der Arbeit, in sämtlichen Hosen und Jacken

- ich muss bei allem was ich kaufe die Zutatenliste und Nährwerte lesen und ich achte immer auf das Haltbarkeitsdatum

...ich glaube das wars erstmal so, wenn mir noch was einfällt, dann melde ich mich wieder.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH