» »

Depressionen vor Menstruation?

Zrinax 5


!

ah ja! Sie entgiften über Ejakulationen, gelle??

-Hphoexbe


NP Willhelm -Schatzerl...hast du gerade deine Mens??

Oder bekommst du jetzt keine mehr weil du so gesund lebst??

Ich finde deine Art zu diskutieren ziemlich bescheiden...und das als Mann bei einer typisch weiblichen Frage!! -ziemlich vermessen auch die Tiere mit reinzuziehen..obwohl nachweislich sehr wohl die Tiere auch drunter leiden -ein bisschen mehr recherchieren??

So ein Schwachsinn, es menstruiert der weniger der sich gesund ernährt wenn ich das richtig verstanden habe??

Und die die wenig menstruieren haben keine Schwierigkeiten?? -

Dann mache ich mir schon Sorgen darüber wie du dein Gesunden definierst...du sagst selbst du hast über 20 Versuche gestartet..dann musst du aber doch auf deinem Wege Menschen begegent sein die von Schüssler salzen beeindruckt waren oder?? Dir müssen Menschen begegnet sein die von Akupunktur beeindruckt waren oder?? Jeder hat seine ARt zu gesunden..jeder muss seinen Weg finden..jeder Körper ist anders und jeder hat seinen eigenen Prozess. Man kann nichts verallgemeinern -auch nicht deine Naturheilmittel. Ich gebe zu das ich auch im Großen und Ganzen für Naturheilmittel bin -aber ich bin genauso gut für Medizin wenn sie angebracht ist.

P.S. ich leide übrigens an einer Autoimmunerkrankung die von den Schüssler Salzen im Keime erstickt werden.

Ich habe mehrere andere Erkrankungen, die einen werden so die anderen werden so behandelt. Ich kann nichts verallgemeinern.

inle}nixa2


Sory Willhelm, du hast keine Ahnung von Frauen, witch, ich kenne dein problem. geht mir im moment gleich. ist schon schlimm, mich plagen in den tagen vor den tagen auch die gedanken dass ich nicht mehr mag und kann. meine Beziehung leidet dartunter sehr. das einzige wo hilft sind wirklich medi wie mönchspfeffer oder zB. pro mens. es ist eine qual und mann muss damit leben. ich gehe regelmäsig zur gesprächstherape zu einem psycholegen. es tut mir gut hilft aber nicht gegen die Beschwerden, da sie eben wirklich hormonell bedingt sind. vergiss einfach nicht dass du dennoch normal bist und nicht alleine mit solchen leiden. ich weis es hilft auch nichts aber wirs sind doch frauen und schaffen das schon ;-) gell

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH