» »

Exorzismus, gibt's sowas wirklich?

B(ay}cDan


isa also jesus ist der sohn von maria den sie vom gott geschenk bekam..wilst du sagen das maria mit gott ein verhältnis hatte oder was ???

ah komm es gibt nettes aber nichts böses oder was ???

IWngef,aerxa


wilst du sagen das maria mit gott ein verhältnis hatte oder was ???

Nein, ich behaupte ja auch nicht, dass er Gottes Sohn gewesen sei. Ich weiß gar nicht, was die frommen Christen denken, wessen DNA Jesus dann hatte. Gottes DNA? Das mit dem Geschenk Gottes kann ja nur symbolisch gemeint sein. Ach, das ist einfach wirr, was die sich da ausgedacht haben. Ich weiß nicht, wie ein frommer Christ sich die Sache "richtigerweise" vorzustellen hat. Jedenfalls ist es ja wohl unstrittig, dass Maria einfach von einem Mann ein Kind bekommen hat und dieses später zum Sohn Gottes "befördert" wurde.

Es gibt natürlich vorwiegend böse Leute und vorwiegend liebe Leute auf unserer Erde, und es gibt auch von uns eindeutig als positiv oder negativ zu bezeichnende Ereignisse, aber "das Gute" und "das Böse", das gibt es nicht. Man könnte jetzt noch sagen, dass "das Böse" auf der Welt sozusagen durch Unterlassung entsteht und "das Gute" aktiv. Dann gäbe es "das Gute", aber nicht "das Böse".

aznj\aliT84


Nein, ich weiß schon, dass das nichts beweist, aber wieso meinst du, dass es "das Böse" gebe?

Ob es das Böse als Instanz gibt, dass weiß ich nicht.

Was den Exorzismus angeht (um aufs Thema zurückzukommen) so sind es in den meisten Fällen lediglich verstorbene Seelen, die sich an eine Person heften. Diese könnten sich natürlich auch nur als Dämonen oder Teufel ausgeben.

Keine Ahnung, was die wahrheit ist, aber ich halte es durchaus für möglich, dass es echte Dämonen gibt.

B`aycaDn


anjali84

ich stimme dir zu und denke ebenso...auch wenn ihr mich für verückt hält..

IBngyefxaerxa


Aber wieso heften sich die Seelen der Verstorbenen an eine Person? Und das müssen ja dann ganz böse Seelen sein, wenn sich das so äußert. Kannst du dich so gar nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass diese Phänomene von Psychosen herrühren?

B8aycaxn


also über exorzismus konnte ich hier leider nicht schlauer werden..aber wenns böses nicht gibt.. manche machen ja hier geister rufen oder so...warum passiert dann was??

IGn.gefaexra


Es passiert was, weil sie so fest daran glauben oder besser gesagt solche Angst davor haben, und sei es auch nur unbewusst, dass sie es sich einbilden. Man glaubt gar nicht, wozu der menschliche Geist in der Lage ist. Und wenn du solche Geschichten erzählt bekommst, musst du immer auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass sich da eventuell nur jemand wichtig machen will.

BVayLcxan


hmmm ok.... es bilden sich ja nicht direkt mehrere menschen aufeinmal alles ein..ah ist ja shit

jeder soll an das glauben was er für richig hält---

aNnjaFli$8x4


@ Ingefaera

Aber wieso heften sich die Seelen der Verstorbenen an eine Person? Und das müssen ja dann ganz böse Seelen sein, wenn sich das so äußert.

Die Seelen sind in den meisten Fällen nicht böse, sondern nur verwirrt.

Du musst dir das so vorstellen, dass manche Leute nach dem Tod aus bestimmten Gründen nicht ins Jenseits überwechseln. Sie bleiben auf dieser Erde und wissen noch nicht mal, dass sie tot sind. Genausowenig wissen sie, was überhaupt los ist und suchen Hilfe.

Stelle dir mal vor, du währest tage- oder wochenlang allein in einem Raum gefangen und plötzlich geht die Tür auf und jemand kommt rein. Was würdest du wohl tun?

Dasselbe machen diese Seelen jedenfalls auch. Manche heften sich einfach an eine Person, aus lauter Angst und Verzweiflung. Sie erhoffen sich Hilfe. Wenn ihnen der Weg ins Licht gezeigt wird, verschwinden sie auch dankbar und ganz schnell.

Dann gibt es auch noch Seelen, die andere Menschen ganz bewusst aus Hass, Wut oder Eifersucht besetzen. Die können böser sein und sind schwieriger dazu zu bewegen, die Person freizugeben.

Kannst du dich so gar nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass diese Phänomene von Psychosen herrühren?

Zwischen einer Psychose und Besessenheit gibt es ganz klare Unterscheidungsmerkmale, die für Experten deutlich erkennbar sind.

Ich persönlich bin da kein Experte und deshalb kann ich dir auch leider nicht die Merkmale nennen.

IZngefaierxa


Aber wieso sollten sie tagelang alleine in einem Raum gefangen sein? Spätestens daran, dass sie in der Zeit trotzdem nicht halb verdursten, sollten sie doch merken, dass sie tot sind.

Merkmale echter Besessenheit können sein: «sprechen» und verstehen fremder Sprachen» (In längerer Rede- und Gegenrede, also nicht nur sprechen einzelner Worte), dann «entfernte und verborgene Dinge offenbaren», weiterhin Kraftleistungen, die über Alter und natürliche Beschaffenheit der besessenen Person hinausgehen.

Ipng>efWaexra


hmmm ok.... es bilden sich ja nicht direkt mehrere menschen aufeinmal alles ein

Gruppendynamik. Gerne gepaart mit nachträglicher Übertreibung.

alnjalVi84


Das mit dem Raum war auch nur ein symbolisches Beispiel dafür, wie sich diese Seelen fühlen.

Ich kann dir auch zwei Storys erzählen, die eine Bekannte mir mal vor ein paar Monaten erzählt hat.

Ich muss dazu anmerken, dass sie die Fähigkeit hat, verstorbene Seelen zu sehen. Sie ist also das, was man hellsichtig nennt.

Sie hat bis vor ein paar Jahren als Krankenschwester gearbeitet und sie erzählte mir, dass besonders der Op-Bereich geradezu bevölkert mit diesen "steckengebliebenen" Seelen ist. Sie laufen dort wirklich ziellos umher und wissen nicht, was los ist. Meine Bekannte sah es als ihre wahre Aufgabe an, genau diesen Seelen zu helfen. Wenn sie eine bemerkte, sagte sie ihr einfach nur soviel wie "Habe keine Angst. Geh ins Licht, du siehst es doch!" Und kurz darauf waren sie auch schon verschwunden.

Als ihr Stiefvater an Selbstmord starb, blieb er auch zurück. Meine Bekannte schilderte mir, wie verwirrt sein Geist durch das ganze Haus ging, dann in den Garten, wieder zurück in das Zimmer, wo er sich erhängt hatte. Und dann wiederholte er es wieder. Nahm einen imanigären Strick und versuchte sich damit zu erhängen, was natürlich nicht funktionierte, denn er war ja schon tot.

Sie stellte daraufhin eine große Kerze im Garten auf und sagte auch zu ihrem Vater, er solle ins Licht gehen. Aber bevor er gehe, solle er die Kerze löschen. Als sie am Abend wieder in den Garten kam, war die Kerze aus und ließ sich auch nicht wieder anzünden.

Glaubt es oder glaubt es nicht. So hat es mir jedenfalls meine Bekannte erzählt und sie ist keine Spinnerin, das könnt ihr mir glauben.

vRo`rKndUabei


Im Namen von Religion und katholischer Kirche wurden im Mittelalter europaweit mehr als 50.000 Frauen als Hexen verbrannt - was sollte dieselbe Kirche davon abhalten, Menschen von angeblichen Dämonen zu befreien? Der Exorzismus ist selbst heute noch Bestandteil katholischer Lehre und Liturgie. Inhalt, Art und Wesen des Exorzismus ist auch bei Wikipedia nachzulesen.

k;risFkelvYin


Ich muss dazu anmerken, dass sie die Fähigkeit hat, verstorbene Seelen zu sehen. Sie ist also das, was man hellsichtig nennt.

Wenn sie das sagt, dann wird's wohl stimmen. ;-D

Sorry, das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. :)D

m#oonn%igxht


;-D was habt ihr denn jetzt für ein merkwürdiges thema ??? man...warum hab ich heute nacht geschlafen. schon wieder so viel verpasst hier ;-)

aber mal zu dem thema.

wer sagt eigentlich das es gott wirklich gibt ??? hab ihn noch nie gesehen! jetzt mal nur so eine frage...wenn es gott wirklich geben sollte, warum gibt es dann so viel elend und ungerechtigkeiten? warum trifft es meistens die menschen, die nie wirklich etwas in ihrem leben zerbrochen haben ??? es interessiert mich hier mal so, die frage stelle ich mir nämlich fast jeden tag.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH