» »

Ich kann nicht verlieren - wie lernt man zu verlieren

CrhanMce6007


Die Kontrolle verliere ich dann, wenn es um einen Leistungsvergleich gegen Fremde geht.

Das hat sehr viel damit zu tun (meine Meinung), daß Du das Gefühl hast, Du MUSST eine bestimmte Erwartung erfüllen. Erlegst Du Dir diesen Druck selbst auf oder wird/wurde er Dir auferlegt? Daraus ergeben sich wiederum ähnliche Fragen, wie ich sie bereits gestellt hatte. ;-)

Man könnte ergänzen: Warum kannst Du Dir selbst nicht verzeihen, wenn Du gegen Fremde verlierst? Was glaubst Du - aus Deiner Sicht - wie Du dann auf diese Leute wirkst? Warum ist es Dir so wichtig, Unbekannten etwas beweisen zu wollen? Löst es ein Gefühl der Ohnmacht und des Kontrollverlustes aus?

Diese Fragen einfach nur zum Überdenken für Dich! Vielleicht kannst Du ja das eine oder andere schon für Dich ergründen bzw. sortieren, bevor Du innerhalb der Therapie die Möglichkeit hast, das anzusprechen. Ich finde es gut, daß Du Dich damit auseinandersetzt. :)^ :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH