» »

Erfahrung mit Nebenwirkungen bei Venlafaxin-Actavis 75 mg

LLärchex2


Hallo sucamedica

danke für Dein ausführliches Schreiben. Daß Du es schon so lange nimmst ohne Nebenwirkungen beruhigt mich.

Ja, das ist mir klar, nur die Medikamente alleine helfen nicht. Das hab ich auch schon festgestellt. Mir geht es

trotz der Medikamente manchmal sehr schlecht. Ich habe auch eine Gesprächstherapie, die etwas hilft. Aber

das Wichtigste ist der eigene Wille, man muß sich selbst einfach sehr bemühen, um aus diesen Sachen rauszukommen.

Nochmals vielen Dank.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH