» »

Ich fühle den Teufel

B=öses_SHchineewixttchen


Es geht dabei nicht um Entscheiden, sondern um Erkennen.

du maßt dir also an, anhand eines fadens in einem forum im internet zu ERKENNEN, wie es um jemanden bestellt ist? na, da scheinst du ja wirklich sehr medial befähigt zu sein, denn sowas trauen sich nicht mal profis zu.

Aus meiner Sicht wäre eine psychologische oder psychotherapeutische Betreuung der psychiatrischen Behandlung vorzuziehen.

niemand hat hier gesagt, zu welchem arzt middy gehen soll - geschweige denn davon, wie sie sich behandeln lässt. und du hast in dieser richtung noch gar nichts kund getan.

Übrigens gehört es auch zu den Grundsätzen der modernen Psychiatrie, daß ein Patient die Behandlung ablehnen darf.

kommt drauf an, ob derjenige eine gefahr für sich oder andere darstellt.

Selbst wenn sie per Ferndiagnose angeraten wird.

niemand rät hier eine behandlung an, zumindest nicht ich. ich rate erstmal eine professionelle untersuchung an statt vorschneller urteilsbildung anhand von einer handvoll forenbeiträgen. und im gegensatz zu dir stelle ich auch keine diagnose, sondern fände es nur äußerst wichtig, dass sie sich mal untersuchen lässt.

entschuldige, aber das kannst du hier wohl alles nicht ernst meinen. du kannst doch nicht ernsthaft behaupten, dass du eine ferndiagnose über die "begabungen" eines anderen menschen stellen kannst, den du noch nie gesehen hast. da kann ich nur mit dem kopf schütteln, ehrlich.

Mqikymcauxs


@ middy:

Wie lange spürst du das schon?

Du hast geschrieben das ihr noch nicht so lange in der Wohnung wohnt, hattest du dieses Gefühl vorher auch schon oder erst nach dem Umzug?

Ich würde auch dazu raten, sich mal beim Spezialisten vorzustellen.

Viel Glück

l~upi$tixta


Feine Sache... Ein paar Jahre später fand man sie, wie sie auf allen vieren durch de Küche krabbelte, und sich angeregt mit einem Teebeutel unterhielt.

ein fabelhafter satz ;-D ;-D ;-D

nein..also spaß und albernheit beiseite. geh doch einfach mal zu einem arzt, lass dich untersuchen, schildere deine ängste. da kann dir wirklich geholfen werden aber wenn du es überhand nehmen lässt und nichts unternimmst, besteht eben wirklich irgendwann die gefahr mit nem teebeutel zu quatschen

g.we=ndxolynn


@ lupititia

Das Zitat stammt zwar nicht von mir, trotzdem bin ich ziemlich sicher, dass dieser Satz mit Spaß und Albernheit überhaupt nichts zu tun hat, denn eine unbehandelte Psychose kann leider wirklich so enden.

B>ella)Swan-Ciullen


lieb(e)(r) middy,

hier is die bella mal :-D

ich finde die ansätze von schnatter sehr gut!

sehe dich nicht als komisch oder krank! es gibt vieles auf der welt-was wir nicht erahnen oder verstehen!

solange es dir wieder gut geht!!!!!!!!!!!!!!!:)*

ich könnte dir für die psyche RÄUCHERN empfehlen! mit SALBEI oder MYHRE- das ist zum reiningen von schlechten energien! vielleicht gibt dir das ein reines gutes und positives gefühl!

was du noch machen kannst, ist : umstellen,lüften .....oder dich innerlich fragen, was dir evlt bedrückt....

vielleicht ist es ja eine unterschwellige angst die hoch kommt!......

also ich wünsche dir viel viel glück! und vertraue auf dein gefühl (auch wenn es grad so belastend ist)

:)z :-) sehe es an- das DU eben fein auf dich abgestimmt bist! das wird wieder!:)_

ganz liebe grüsse bella @:)

BPellaSwaLn-`Cullxen


Räuchern:

ich meinte das zimmer!;-)

CNymranox66


@ BellaSwan-Cullen

... aber mit richtig geweihtem Weihrauch

BLelloaSwan=-C-ullexn


@ cyrano66

also der vom kräuterhaus bringts auch

das muss jeder selber wissen!:-D

es gibt ja ganz tolle bücher ;-)

C{yranno66


eben nicht - der Teufel flüchtet, wenn es echter Weihrauch ist

BcellaSwan8-C,ullexn


ich glaube ja nicht das es DER TEUFEL DAS BÖSE ist....

es können ja wirklich schlechte energien oder innerliche (unbewusste ängst sein)

;-)

D1run7k~e8nMonkxey


@ Middy

Mach dir keine Sorge ich schlafe immer unten in meinem Beheizten Apartemt ]:D

Ne im ernst,das sind Filme!!! Wenn du das spührst dann denke einfach dadaran das dass Kickse sind und nicht die Realität,das kann einfach nicht sein,ich würde trodzdem mal zum arzt gehen!

CFyr-anox66


Ein Kettchen mit einem Kreuz um den Hals - ein Kreuz in der Zimmerecke - kleinen Weihwasserkessel

an der Tür - so fühle ich mich sicher :)^

C?yr~ano66


- über dem Bett ein Schutzengelposter hilft auch

E_rdn&üssVchexn


@ Cyran:

Hast du nicht den Knoblauch vergessen?

Nee, im ernst: Die TE sollte echt mal mit nem Arzt ihres Vertrauens reden! Sie hat ja sich und ihrer Familie gegenüber auch ne gewisser Verpflichtung.

Mich würde mal intressieren, was sie so beruflich macht, Hobbys und so. Ich meine, sie muss sich doch ablenken können...

BYell2aSRwaNn-Culxlen


Abendsegen

Melodie - Duett aus der Oper Hänsel und Gretel

Abends, will ich schlafen gehn,

Vierzehn Engel um mich stehn:

Zwei zu meinen Häupten,

Zwei zu meinen Füßen,

Zwei zu meiner Rechten,

Zwei zu meiner Linken,

Zweie, die mich decken,

Zweie, die mich wecken,

Zweie, die mich weisen,

Zu Himmels-Paradeisen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH