» »

Ich fühle den Teufel

ghwenbdolFynxn


sehe dich nicht als komisch oder krank! es gibt vieles auf der welt-was wir nicht erahnen oder verstehen!

Mag schon sein, aber jemand, der wirklich psychosekrank ist, gehört in medizinische Behandlung. Ein Zimmer ausräuchern etc. mag für spiristische Sitzungen interessant sein, aber nicht für Kranke.

B,in+e02$0S5


@ middy

entschuldige, dass meine antwort so lange gebraucht hatte..aber war unterwegs um mich abzulenken

der theard heißt:

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/479199/]]

oder eben:

verknallt, Beziehung oder nicht?

BrellaSQwan-JCulnlen


der wirklich psychosekrank ist, gehört in medizinische Behandlung.

und wersagt das sie krank ist? :-/

ich sage nicht das sie nichts ist oder doch!

ich sage was evlt die psyche stärken kann

:-) bitte immer richtig lesen!

und die TE wird schon selber das WICHTIGE hier für sich rauslesen und tun!:)^

KaetzMerin


Sorry: was heißt "TE"?

EZrdnrüsscxhen


Threadersteller/-in

B}ellaSbwan-Cullxen


@:) danke

- aber ich wüsste das am anfang auch nicht :=o ;-D

KHe`tBz5erxin


Ach so, danke. :-)

E%rdnVüssbchexn


Manchmal schreib ich auch die deutsch abkürzung FS (Fadenstarterin) oder FE (Fadeneröffner)

;-D

B+ellaSw1an0-Cullxen


gut,dann weis ich auch was das heisst!:)^ ;-)

MHisant"hrop


jeder kann an alles glauben, und sei´s der größte Blödsinn, den man sich nur vorstellen kann - sagen wir, jemand behauptet, der heilige Geist spräche aus dem Schlauch eines Staubsaugers zu ihm ! Sogar das geht. Also kommt doch bitte nicht damit "du kannst das glauben, aber das nicht" .

ich würds mal bei nem guten Psychologen versuchen, aber bestimmt NICHT beim nächsten Pfarrer, und sei er ein noch so guter Mensch, er ist auf jeden Fall nicht objektiv.

E-rdnuüssvchexn


Sonst kommt nachher DAS dabei raus:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Anneliese_Michel]]

C$yDran;o66


@ Erdnüsschen

Du nimmst das nicht ernst, sonst würdest du das mit dem Knoblauch nicht erwähnen.

In unserem Zweitausend Jahre alten Glauben - kommt kein Knoblauch vor.

Nur ein Zeichen hilft: DAS KREUZ :)^

B%e#lla%Suwan-CPullxen


ich sage zu heute abend nur noch:

der glaube verletzt berge

und das ist schön da jeder selber entscheiden kann wie sein innerliches schlägt!

:-D

Cgyranox66


@ BellaSwan-Cullen

Denn wir leben tatsächlich innerhalb einer Explosion. Nur von unserer Warte aus, die Welt zu

betrachten, bemerken wir davon wenig bis nix. Weil innerhalb der Existenz der Menschheit sich

wenig tut. Von außen betrachtet und vor allem mit "Zeitraffer" würden wir sehen, dass wir ganz

schnell weg sind. Die Sonne implodiert in ca. 4 Milliarden Jahren genauso wie schon viele Sterne

natürlich mit ihren Planeten und evtl. Lebewesen laufend vergehen - andere schon längst ver-

gangen sind. Schade - aber wir leben tatsächlich innerhalb der Folgen des Urknalls und der ist

doch nur möglich gewesen, weil vorher NICHTS war - alle Kräfte im vollkommenen Gleich-

gewicht. Durch eine winzige "Unreinheit" wurde diese Gleichgewicht der Kräfte gestört und

da hats gekracht. Wenn sich diese "Störung" ausgetobt hat wird alles wieder im Nichts vergehn.

LG

B8enz;koUpf


hattest du jemals etwas mit okkultismus zu tun?

ich will hier zwar niemanden bekehren, aber dann versuchs dochmal damit, dass du an eine noch stärkere Macht glaubst.

Ich bin 14 Jahre alt, und bis letztens noch hatte ich Angst im Dunkeln aus Angst vor dem Teufel.

Nun, da ich ein gläubiger Christ bin, hat sich das alles geändert, weil ich zwar glaube, dass es den Teufel gibt und dass er Macht hat, aber dass Gott stärker ist und auf meiner Seite ist.

Ich hatte zwar nie seine Anwesenheit gespürt, aber ich hatte immer Angst dass der Teufel jetzt in der nächsten Sekunde zu einem Menschen wird und mich umbringt oder so was.

Wie gesagt, ich hatte ähnliche Ängste, aber Gott hilft da. :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH