» »

Psycho-Doc und erste Sitzung

aInim)echaxn


das lied ist soooooooo geil ;-D ;-D ;-D :-) :-)

[[http://www.youtube.com/watch?v=oxTSxQcCWLI]]

s,pielmjobiQel


ja ein schönes lied :-D

hat von euch zufällig jemand erfahrungen mit cipralex?

a~nimechcaxn


was für´n lex ???

hey die haben schnee gemeldet :-D :-D :-D :-D

sJpielGmobiexl


jaaa, da freu ich mich drauf. hab jetzt auch urlaub

cipralex sind antidepressiva

a7niime@chan


ah okay.kann ich nichts zu sagen ich nehme keine antidepri.

aber schnee passt haben doch am sonntag weihnahctskonzert^^

slpielumobxiel


das wird dann sicher schön, schnee, musik, glühwein, plätzchen :-D

a$nimecHhZan


ja meine eltern kommen sogar extra aus trier.

wir spieln vorallem oh holy night^^ ich liebe dieses lied

sRpieljmxobiel


oh aus trier, nicht weit von uns. schöne stadt.

da wünsche ich dir bei deinem konzert viel spaß :-D

ahnimcechxan


wo wohnst du wenn ich fragen darf

sEpielwmobicenl


in der nähe von saarbrücken

aFnimQechxan


ui das ist ja echt um die ecke

trier ist zum leben schei...... die ganzen leute sind so konservertiv. hier in köln ist alles besser ich habe es nie bereut weggezogen zu sein. wenn wir hier mit gothic klamotten rumlaufen haben wir einen blick und das wars. in trier hast du den blick ewig

sapiYelJmobixel


ja das ist in saarbrücken auch so, aber was solls. ich denke auch oft darüber nach hier wegzuziehen, aber meiner tochter würde das schwer fallen.

a|nkim)echaxn


ja gut wenn man kinder hat ist das nochmal was anderes. die kinder müssen sich dann auf völlig neue leute einstellen und umgebung

sBpi4elmob:iel


ja, aber sie wird ja auch grösser. irgendwann einmal ;-)

s>chn`eckWe1X9685


Hallo ihr Lieben!

Bin auch wieder einmal da :)z

Die letzten zwei Wochen liefen bei mir echt super :-) ich war so voller Kraft und positiver Energie und vollauf beschäftigt (daher auch kaum im Forum): Kekse backen, Weihnachtsgeschenke shoppen, vieeel lesen usw.

Leider schleicht sich seit gestern wieder mal ein Tief an und ich hab ein bisschen Angst... weil ich nie genau weiß, wie tief ich falle. Wär schön, wenn die Hochphase mal länger wäre, damit ich ein bisschen mehr Kraft für die nächste Achterbahnfahrt sammeln könnte, aber (noch) ist es mir wohl nicht vergönnt. :-/

Ich habe wieder Alpträume und die bleierne Müdigkeit steckt mir wieder in den Knochen. Die Ängste schleichen sich langsam wieder in meinen Alltag.

Ich werd heute mal einen langen Spaziergang machen, das hilft wenigstens für den Moment ein bisschen. Bin gerade dabei, mein Verhalten bzw. die Umstände der letzten Zeit zu beobachten, um herauszufinden, was mich wieder in die Krise stürzt. Vielleicht kann ich mit Verhaltensanalyse besser herausfinden, was mir gut tut und was nicht.

Ich melde mich später nochmal... bis dahin allen einen schönen Tag und viele Sternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Liebe Grüße *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH