» »

Fühle mich hässlich und bin es wahrscheinlich auch

AwzucGenax1


Schäfchen,

du bist doch absolut nicht hässlich.

Das was man auf dem Foto sieht finde ich sehr hübsch.

Die Flecken, sind ebenfalls hübsch. :)z Nein, wirklich. :)z

Kinder und Jugendliche lachen darüber, aber wenn du einmal älter wirst, werde viele neidisch sein, denn das hat nicht jeder.

Meiner Meinung nach bist du sehr hübsch. :)_

.

Sternenklar,

vielleicht siehst du dich als wenigger schön an und es ist gar nicht so.

So etwas passiert vielen Menschen.

Das hat doch gar nichts mit Pubertät zu tun.

Mir wurde einmal gesagt, dass ich ein gestörtes Selbstbild hätte.

Was sagt denn dein Therapeut dazu, gibt er dir eine Erklärung?

Wenn du merkst, dass er dir nicht helfen kann. Damit meine ich, dass du dich nicht verstanden fühlst. Es muss zwischen Therapeut und Patienten stimmen, man muss sich öffnen können, verstanden fühlen, aber auch positive Ratschläge bekommen und dann versuchen daran zu arbeiten.

Kann er dir das nicht geben, suche dir jemanden, der dir das geben kann.

Viel Erfolg,

:)_ :)* @:)

.

mit 70jahren sehen sogar hübsche menschen nicht gut aus

Täusche dich nicht, es gibt Menschen, die im Alter noch sehr gut aussehen.

R9ussmianAHmb*er


Ja, Giorgio Armani find ich für sein Alter noch recht fit, eigentlich.. stimmt schon.. Und Sophia Loren ist überhaupt die Diva der Alterslosigkeit. Aber man darf nicht vergessen was für finanzielle Möglichkeiten die zur Aufhübschung haben - ganz besonders die Loren hat definitiv einiges machen lassen.

S#chäMfc'hedn007


wenn man zu 85% aus make up besteht und n haufen geld hat, kann jeder hübsch sein. aber das kommt auch oft sehr sehr unnatürlich.. :-/

s'ternexnklaPr


@ holger271:

du Armer, also egal ob du dich so siehst oder wirklich so bist, es tut mir leid, du fühlst dich scheinbar wirklich schlecht! :°_ Was sagen eigentlich andere zu deinem Äusseren, sehe sie dich auch als hässlich oder meinen sie das es doch alles nicht so schlimm ist und du attraktiv bist. Was ich auch nicht verstehe... wie kann ein Kopf unförmig sein, normal ist der Schädelknochen doch ebenmässig, oder? Die Skeliose oder wie das heisst habe ich übrigens auch, eine verkrümmte Wirbelsäule. Stört mich jetzt aber nicht so, habe andere viel schlimmere Sachen mit denen ich mich auseinandersetzen kann. :°( Neige auch in letzter Zeit total zur Fettleibigkeit... :°( Ich wünsche dir viel Kraft und alles gute.

s;tFetrnenklxar


@ Azucena:

Danke dir. @:) Die anderen beachten mich nicht, sehen mich wohl als graue Maus. Mein Therapeut meint ich habe Dysmorphophobie. Ich denke schon das meine Selbstzweifel berechtigt sind. Bin ein nichts innen und aussen. :(v

sEtern[enkxlar


übrigens, an alle Betroffenen: [[www.dysmorphophobie.de]]

MBIX


ICh bin auch tottal mit meinem koerper unzufrieden. Ich bin sehr lang fuer mein alter. ICh bin 15 Jahre alt 180cm. Wenn ich ein junge waere waers ja ok aber als maedchen. und ich wachse immer weiter :-( :°(

d*ukex28


gibt es da nicht wachstumshemmer? warst du denn schon beim arzt?

Rbübe(nnoaxse


Ich hab leider auch solche Probleme mit meinem Äußeren. Das hat auch schon früh angefangen als meine Eltern immer zu meiner Schwester gesagt haben sie wäre so hübsch. Später hat meine Mutter mal gesagt das ich nicht hübsch bin und auch in der Schule bekam ich das öfters zu hören. Sowas bleibt einfach im Gedächtnis hängen und ich erinnere mich heute noch so gut daran obwohl das schon über 10 Jahre her ist. Mich kann man schwer verletzten aber wenns ums Äußere geht macht mich das fertig und sowas ist Gott sei Dank schon lange nicht mehr vorgekommen. Trösten tu ich mich immer damit, dass auch hübsche Menschen Probleme haben. Sylvie van der Vaart z.B. ist so hübsch und auf einmal kommt der Schock mit dem Brustkrebs. Und es stimmt auch das je älter man wird das Aussehen immer unwichtiger wird. Das wichtigste im ganzen Leben ist die Gesundheit. Alles andere (Geld, Aussehen usw.) ist zweitrangig.

N*ormKfyckxer


Sterni lad mal nen Foto hoch... @:) @:) @:)

Oder verschicke mal bitte eins in einer PN...

s6t5erBnenfkxlar


@ Normfycker:

ich sag mal ganz ehrlich. ich trau mich sowas nicht. ich könnte das nie im Leben tun. auch nicht per PN. ich verkrieche mich oft tagelang zu Hause weil ich mich hässlich fühle somit kann ich auch keins online stellen. sorry :-(

Bhd6olxf


Also die Liste was dir nich gefällt ist ja wirklich ellenlang, gibts das überhaupt? Am besten man könnte mal ein Bild sehen, vielleicht kann man dann gleich Tips geben. Gibts irgendwo ein Bild im Netz?

s,tern@eBnkxlar


@ Bdolf:

bitte lies was ich normfycker geschrieben habe. vielleicht kann ich jemandem ein bild schicken wenn ich vertrauen zu der person habe und weiss das ich nicht ausgelacht werde. da mir oft eine Wahrnehmungsstörung vorgeworfen wird (von meiner therapeutin die aber naja, sagen wir mal so - Gutmensch ist!) geht es in diesem Thread primär nicht darum wie ich wirklich aussehe sondern wie ich mich fühle. und das ist Hölle. ich wäre gern hässlicher aber halt nicht so wie ich.

s\ter\nenklaxr


ps: weil wenn mich jetzt alle denen ich Fotos schicke hässlich finden. was soll ich damit? es geht darum das ich mich hässlich fühle und ich brauche tips wie ich damit umgehen kann. eventuell auch von anderen Betroffenen.

sWofi-a3O4-3"9 jahrxe alt


ich hab mir den thread noch nicht durchgelesen.

kann aber hierzu schon mal was sagen:

geht es in diesem Thread primär nicht darum wie ich wirklich aussehe sondern wie ich mich fühle.

ich kann es nur aus meiner erfahrung sagen:

früher fand ich mich auch nicht hübsch, dann machte und mache, ich leider aus gesundheitsgründen, weil ich vom pech verfolgt bin und alles negative auf mich zukommt, eine tragödie nach der anderen mit.

ich kann dazu nur sagen, daß es zumindestens meinem selbstbewußtsein geholfen hat, meine gesundheit ist dahin aus pechgründen, eine op die schief ging und ich kämpfte ums überleben, dann ein ohrenunfall vor 1 jahr und und und, aber wenn man eine tragödie nach der anderen erlebt und man immer noch da ist und weiterkämpft, dann gewinnt man damit eines: SELBSTBEWUSSTSEIN

und das ist der schlüssel, zu sich selber schön finden, wenn man selbstbewußt ist, was ich jetzt ja bin, dann hat man eine innere schönheit, egal, ob man nun eine kleine oder große nase hat, egal ob man einen bauch oder hängebusen hat, man findet sich selber, sich alle gut, und das kann einem niemand wegnehmen.

ich empfehle jeden der sich selber häßlich findet, ob zurecht oder nicht zurecht, an sein selbstbewußtsein zu arbeiten, zusätzlich hab ich auch noch die erfahrung gemacht, daß wenn man sich selber von innen her schön findet, plötzlich die anderen einen auch schön finden, und wenn man sich häßlich findet, dann kann man noch so eine supertolle figur haben, schlank und rank usw. sein, die leute finden ein trotztem nicht schön.

das, ist das ganze geheimnis.

nun soll nicht jeder vom pech verfogt werden wie ich, wünsche ich niemand, aber selbstbewußtsein kann man sich auch anders holen, einfach einen psychologen da fragen, und/oder, mit menschen zu tun haben, die schlimmes passiert ist oder vom schicksal nicht gerade verwöhnt wurden (es gibt sich organisationen wo man helfen kann, ehrenamtlich usw.),

wenn man merkt, wie unwichtig äußerere schönheit ist, entweder am eigenen leid, oder am leid von anderen menschen denen man hilft usw., wenn man schweres gemeistert und durchgestanden hat, dann gewinnt man kiloweise selbstbewußtsein, und das brauchen menschen die sich häßlich fühlen, keine schönheitsoperationen, und in manchen fällen auch eine psychologische therapie, denn bisher hab ich den satz ich bin häßlich eher von schönen menschen gehört, also von nicht so schönen menschen. :-/, bei einer freundin von mir aus der berufsschule war das problem daß sie komplexe hatte, sie sah aus wie angelina jolie, fand aber, daß sie das häßlichste mädchen auf der welt sein und verließ nach der berufsschule nicht das haus, die mutter hatte ihr immer eingeredet, sie sei häßlich ... :|N

wenn man selbstbewußt ist, hat man eine gewisse ausstrahlung, diese ausstrahlung führt dazu daß die menschen auf einem aufmerksam werden und teilweise schön finden oder einem zumindest erstmal interessant findet, so, daß man die möglichkeit hat ins gespräch zu kommen und wenn man sich erstmal unterhält, kann man ja mit anderen dingen die man gut kann oder mit dingen die man weiß trumpfen, auch wenn man keine äußere hülle besitzt.

das zauberwort heißt: selbstbewußtsein

sternenklar, das ist mein tipp

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH