» »

Psychologische Problem: Ekel vor Freundin

EDxorzixst hat die Diskussion gestartet


Hab erfahren, dass meine Freundin schon einige hatte. Hab zu allem Überfluss auch noch erfahren wer alles. Da sind einge besonders schmierige Typen dabei. Mir ekelst jeztz richtig vor ihr. Blocke seit einem Monat den Sex ab. Wie soll das weitergehen?

Antworten
L<ydi(a4x5


das ist eine komische reaktion.du hattest sicherlich auch schon freundinnen vor ihr.und sie reagiert doch auch nicht so oder?

ich verstehe nicht wieso du so einen ekel hast.ist deswegen der sex anders als vorher?

steiger dich nicht zu sehr rein kann ich dir da nur raten ;-)

das ist total unbegründet.wenn es danach geht dürftest du dir ja nur noch jungfrauen suchen.und das ist schwachsinn...

M%in:08x4


Finde auch, dass du das viel zu sehr überbewertest.

Jeder Mensch macht Erfahrungen mit verschiedenen Partnern, dass kannst du deiner Freundin auf keinen Fall übel nehmen.

Frage: liebst du deine Freundin?? Darüber solltest du nachdenken.

Falls ja, darfst du sie nicht wegen etwas verurteilen, dass sie in ihrer Jugend bzw. Vergangenheit gemacht hat. Lebe doch jetzt in der Gegenwart und denk nicht dran, was irgendwann mal war. Es ist so wie Lydia schreibt - JEDER hatte doch schon mehrere Partner, außer du suchst dir ne Jungfrau... aber ob du das wirklich willst?!??

Falls du zum Entschluss kommst, dass du sie eigentlich eh nicht liebst, solltest du ihr das sagen und auf keinen Fall ihre Exfreunde vorschieben - das ist unfair. Du hattest bis jetzt sicher auch nicht lauter Topmodels im Bett, oder??

E=xorzixst


Klar liebe ich sie. Aber ich habe jetzt einfach den Respekt vor ihr verloren. Neulich hätte ich sie beinah als Nutte beschimpft.

gxwend^olyxnn


Meine Güte, dann trenn dich von ihr, wenn das so ein Problem für dich ist, damit tust du ihr nämlich dann auch bloss einen Gefallen. %-| Glaubst du vielleicht, sie möchte noch mit dir zusammensein, wenn sie deine kruden Gedankengänge weiß?

L;yd(iba45


sry aber gehts dir noch ganz gut?

wieso hast du keinen respekt wenn sie schon mit wem anders sex hatte?dann dürfte sie dir gegenüber auch keinen respekt haben..

das ist echt zu krass und dann noch fasst nutte zu sagen.ich an ihrer stelle wäre längst WEG!!!!

will dich nicht angreifen aber sie kann einem echt leid tun.wegen so einem mist.

E)xorziixst


Das hat sie sich doch selbst zuzuschreiben. Sie springt einfach mit jedem ins Bett, hat keinen Anstand. Ich bin scheinbar auch nur eine Station von vielen.

Es heisst immer, Männer sind so schlecht, aber Frauen sind da viel extrmer. Sie können es nur besser verbergen.

c;orazQon81


Junge, du hast echt ein psychisches Problem... :-/

N\iobex30


Wie soll das weitergehen?

Trenn Dich von ihr. Sie findet einen besseren Mann. Dann geh zu einem Psychologen und arbeite an deinen Problemen.Halte Dich am besten von Frauen fern bis Dein Schaden behoben ist.

LyippPer4x4


Klar liebe ich sie. Aber ich habe jetzt einfach den Respekt vor ihr verloren. Neulich hätte ich sie beinah als Nutte beschimpft.

Kann es sein, dass du noch relativ jung bist? Falls ich da richtig tippe: geh mit solchen Dingen viieel gelassener um. Es ist absolut normal wenn deine Freundin eine "Vergangenheit" hat. Vielleicht weiß sie selber nicht mehr wieso sie den einen oder anderen der von dir erwähnten Typen mal mögen konnte. Man verändert sich gerade als jüngerer Mensch doch ständig. Freu dich eher daran, dass sie dich jetzt gerne hat. :-)

Ich hoffe, dass das jetzt nicht überheblich geklungen hat weil ein älterer Kerl das geschrieben hat. Wenn doch dann war es keine Absicht.

dUanae#8x7


Jungchen, jedem von uns steht doch der eine oder andere Missgriff im Leben zu... Noch dazu lässt sich über Geschmak nicht streiten und schon gar nicht über den vergangener Zeiten. was solls wenn sie mal daneben gegriffen hat, daraus lernt Mann wie Frau ;-) ;-)

E7xorzxist


Weiss doch gar nicht, ob sie mich liebt. Wenn eine schon so viele Männer hatte, dann kanns mit der Liebe nicht weit her sein. Sonst würd sie ja nicht weiterhüpfen. Wahrscheinlich kann sie gar nicht lieben, sondern ist nur wegen dem Sex mit einem Mann zusammen.

Hab auch den Eindruck, sie ist total sexsüchtig...alles dreht sich darum...man kann mit ihr auch kein tiefgehendes Gespräch führen...da kommen keine Gefühle rüber...sie schaut dann so leer.

dhanaxe87


Hattest du dies Gefühl auch schon vorher oder erst jetzt?

d+amifanx21


Das hat sie sich doch selbst zuzuschreiben. Sie springt einfach mit jedem ins Bett, hat keinen Anstand. Ich bin scheinbar auch nur eine Station von vielen.

Es heisst immer, Männer sind so schlecht, aber Frauen sind da viel extrmer. Sie können es nur besser verbergen.

Hattest du denn deutlich weniger Partnerinnen als sie Partner hatte? Falls nicht, hast du gar kein recht dazu, dich über sie zu echauffieren.

L{ydiax45


ließ dir nochmal genau den text von Lipper44 durch..

man ändert sich halt.und wenn sie immer noch von ein bett ins andere hüpft dann schieß sie doch in den wind.

aber das was du hier als letztes geschrieben hast hört sich richtig weit hergeholt an.erst hieß es du kommst nicht damit klar das sie so "schmierige" typen hatte und jetzt auf einmal das sie dich betrügt.dann hättest du das unter ein anderem thema eröffnen sollen wenn DAS wirklich dein problem ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH