» »

hat wer erfahrung mit ixel 25 mg??

pLauvlapyan6tic hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen!, ich bin ganz neu hier und habe einige fragen!!

Nehme seit fast drei wochen ixel 25mg und zwar nur morgens!, doch da es mir nicht richtig gut geht haben wir die dosis auf eine in der früh und eine tablette am abend erweitert!!

Ich hatte schon am anfang ziemliche nebenwirkungen aber sie waren immer aushalt bar daher ich alprazolam 0,5 mg dazu nehem jeweils eine halbe tablette!

doch seit ich vor drei tagen mit der tablette am abend angefangen hab hab ich das gefühl das die nebenwirkungen schlimmer werden ???

meine finger sind morgens geschwollen und meine füsse tun wehweh!! das hatte ich vorher nicht!</p>
<p>Ich stehe auch ziemlich neben mir, ich weiss das bessert sich aber eigenzlich muss ich arbeiten und es fällt mir echt schwer!!!</p>
<p>Ich habe mit dem tabletten begonenn weil ich so starke panickatacken hatte/habe!! auch find ich das die medikamente astrengend sind für das herz!!

Hat wer was ähnliches erlebet kann mir tipps oder aufmunterung geben dann schreibt mir bitte irgendwas!!!

Vielen dank!!???

Antworten
ZLwacNk4x4


Zu rasch gesteigert? Hilfsmaßnahme: auf alte Dosis zurück, vielleicht 1/2 morgens und 1/2 abends. Erzähl das am besten Deinem Arzt; er muß entscheiden, ob du mit der Dosis spielen sollst oder grundsätzlich ein anderes AD brauchst. Bei Psychopharmaka macht man immer wieder die Erfahrung, dass sie nicht bei allen Patienten wirken, und wenn, dann oft sehr verschieden. Also immer kurzen Draht zum Arzt halten!

Dass Alprazolam auf Dauer abhängig macht, weißt Du sicher.

Alles Gute!

p|aulCapanxtic


hallo!! ja danke!!!!

es geht mir schon besser und ich bin froh das ich sie nicht abgesetzt hab es dauerte ein zwei tage aber jetzt gehts mir gut!!!!

Vielen dank für die antwort!!!

Ja ich weiss das alprazolam süchtig macht bin auch dabei sie ab zu setzet bzw nehme sie ja erst seit drei wochen in einer sehr geringen dosis das bedeutet 0,25 mg den ganzen tag!!!!!

Vielen dank trotzdem!!!!*:) :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH