» »

Sex während ich schlafe?

A[pfeRlBauxm84 hat die Diskussion gestartet


Ich habe leider einen sehr tiefen schlaf. Nicht immer aber manchmal kann mich wirklich nichts aufwecken. Vor einiger Zeit hatte mein Freund nachts Sex mit mir ohne, dass ich es mitbekommen habe. Habe es dann eben später erst an den "Spuren gemerkt und daran, dass ich ziemliche schmerzen hatte. Er meinte ich hätte auch an ihm rumgespielt und so, aber daran kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern. Das kann aber gut sein, dass ich das wirklich unterbewusst gemacht habe. Aber mehr auch nicht! Ich meine er muss doch gemerkt haben, dass ich geschlafen habe. Ich meine ich hab ja auch nichts gesagt oder mich sonst irgendwie bewegt! Ich war, als ich es gemerkt habe ziemlich sauer! Jetzt ist, das zwar alles vorbei und ich bin ihm nicht mehr böse aber ist es normal, darüber so sauer zu sein? Ich meine eigentlich müsste ich es doch nicht schlimm finden, denn es ist ja mein Freund oder? Aber es stört mich trotzdem ziemlich, dass sowas geschieht ohne, dass ich was davon weiß! Aber eigentlich war es doch wohl auch zum Teil meine Schule wenn ich unterbewusst an ihm rumgemacht hab?

Was denkt ihr? Wie würdet ihr reagieren? Also mir hat es in dem Moment einfach nicht gemacht, zunmal ich beim meinen erwachen ja auch nicht mit so einer "Überrauschung gerechnet hatte!

Antworten
j(osiex81


Sorry, aber sowas kommt für mich einer Vergewaltigung gleich :(v. Was hat er denn davon wenn du daliegst und dich nicht rührst, hat ihn das etwa angetörnt? Nee, ehrlich, das geht gar nicht! :|N

Jetzt ist, das zwar alles vorbei und ich bin ihm nicht mehr böse aber ist es normal, darüber so sauer zu sein? Ich meine eigentlich müsste ich es doch nicht schlimm finden, denn es ist ja mein Freund oder?

Ob es dein Freund ist oder nicht, Sex mit dir ohne deine ausdrückliche Zustimmung sehe ich als Vergewaltigung. Hast du ihn denn gefragt was zum Teufel er sich dabei gedacht hat? >:(

AKmelxy79


hm..wenn es so wäre, wäre es der Oberhammer...ich frage mich nur grad, WIE fest muss man schlafen, um nicht mitzubekommen,dass man "vergewaltigt" wird??

Ich hab nur grad kein anderes Wort zur hand...deshalb Vergewaltigung.

ich meine, das ganze dauert ja doch ein paar Minuten und wenn du sagst, dass dir alles weh tut, scheints ja auch nicht grad "softig" zugegangen zu sein.

LUulabAii


Hallo ApfelBaum,

Ich persönliche würde es etwas lockerer sehen als du und mich wohl eher drüber lustig machen, dass ich vom ''Sex'' nichts mitbekommen habe.

Aber jeder reagiert auf sowas natürlich anders.

Ich kenne das von meinem Freund, wenn er tief und fest schläft wandern seine Hände auch immer an meine Brustwarzen und in meiner Hose und dort wird dann herumgespielt. Ich weck ihn ab und zu dann mal und er kann sich auch an nichts erinnern. Ich denke, dass ist normal.

d.avoxrka


dass ich ziemliche schmerzen hatte

Sehe ich genauso, brauchst du noch mehr Antworten? Man hat keine "ziemlichen Schmerzen" danach, wenn man freiwillig mitgemacht hat. Wieso hat er dich denn nicht erst geweckt? Er hat dich benutzt.

CjondyPSrxob


Das ist Ansichtssache...ich finde das Wort Vergewaltigung hier ein bisschen zu heftig. Meine damalige Freundin hat mich auch mal Oral befriedigen wollen, als ich schlief. Irgenwann (ihr kam es ewig vor sagte sie) bin ich wach geworden. daraufhin hat sie mich angerinst und es nahm halt seinen lauf.....

Meine Retourkutsche war am nächsten wochenende und vollrausch, dass ich mit ihr geschlafen habe ohne, dass sie es wusste, sie war schon im land der träume. ich war aber vorsichtig und sie hatte keine schmerzen....als ich ihr es erzählt habe, hat sie gelacht und es schade gefunden, dass sie geschlafen hat.....

für mich ist das nicht schlimm...... ;-D

CzondryProxb


ahja, das mit den schmerzen finde ich schade, vielleicht war er etwas grob. solltet ihr aber ne harmonische beziehung mit geilem sexleben haben, würde ich es nicht eng sehen......

pxe?bby


nun sieh es doch nicht gleich als "Vergewaltigung" - ich selber finde es auch falsch, wenn ein Mann in seine Freundin eindringt, während sie schläft. Ja, das wäre echt übel.

ABER: Er dachte ja offensichtlich, sie wäre wach:

Er meinte ich hätte auch an ihm rumgespielt und so

Er kann doch nicht ahnen, dass sie im Schlaf an ihm rummacht und in Wirklichkeit gar nicht wach ist - wenn es so gewesen ist.

Da hilft nur: reden! Und beim nächsten Mal soll er sichergehen, dass du auch wirklich wach bist.

Im Übrigen kann es ja auch sein, dass du sogar was "geredet" hast. Ist mir letztens passiert. Ich lag auf meiner Decke, mit der Decke meines Freundes hatte ich mich zugedeckt im Halbschlaf. In der Nacht ist er aufgewacht und hat sich seine Decke "wiedergeholt", woraufhin ich ihn (laut seinen Erzählungen) angemeckert habe, dass er mich in Ruhe lassen soll, weil ich schlafen will. Ich habe mich beim Meckern scheinbar sogar hingesetzt. Dummerweise wusste ich davon aber gar nichts und hatte mich gewundert, warum er am nächsten Morgen nicht mehr mit mir geredet hat ;-D

Also klär die Situation erstmal mit ihm - wie er es wirklich wahrgenommen hat und falls es wirklich ein "Versehen" war, muss er eben in Zukunft besser aufpassen, ob du wirklich "da" bist oder nur so halb ;-)

meamSa2x010


ich finde sowas geht gar nicht....

sex ohne dass du es mitbekommst... :|N

mein freund könnte sich was anhören, wenn er das mit mir machen würde....

er ist mir einmal nachts in diie hose gegangen, als ich davon aufwachte hab ich ihn rausgeschmissen....

wenn er lust auf sex hat soll er dich entweder wecken oder aber bis zum morgen warten

L4um4pi2x3


Oh man was für kranke Leute muss es geben ???

Wenn man ohne Einwilligung mit jemanden Verkehr hat, ist es eine Vergewaltigung!

Anstatt Verkehr zu haben, wenn bei wach sind, darauf kommt man wohl nicht.

Das ist ja wie in einem Horrorfilm, wenn man mit einer Leiche schläft... bah...

Naja es muss auch kranke Leute auf der Welt geben!

myanuAchaox88


wie fest schläfst du??

no comment more ))) ]:D

CtondByProxb


Ich verstehe das nicht ganz! Was ist denn dabei?? also bin ich und meine ex krank?? ich finde das eher witzig....also wenn ich ehrlich bin, bin ich gerne krank, wenn es um dieses thema geht ]:D

C'ondyPWrob


ich denke halt.....je nach dem wie man drauf ist....ich hatte ein gutes sexuelles verhältnis in der beziehung und ich wusste, dass sie nichts sagt, wenn ich das mache....und vor allem hat sie den anfang gemacht :=o.....ich finde meinen wecker morgens schlimmer, als meine freundin, die mich mal auf ne andere art weckt o:)

BAöses_Sc=hnee#witt[chen


er ist mir einmal nachts in diie hose gegangen, als ich davon aufwachte hab ich ihn rausgeschmissen....

na, herzlichen glückwunsch! vielleicht wollte er dich auch einfach erotisch wecken? oder muss er beim sex auch vorher formell um erlaubnis bitten?

Oh man was für kranke Leute muss es geben

Wenn man ohne Einwilligung mit jemanden Verkehr hat, ist es eine Vergewaltigung!

Anstatt Verkehr zu haben, wenn bei wach sind, darauf kommt man wohl nicht.

Das ist ja wie in einem Horrorfilm, wenn man mit einer Leiche schläft... bah...

Naja es muss auch kranke Leute auf der Welt geben!

was bildest du dir ein, über die situation zu urteilen, die du überhaupt nicht einschätzen kannst, und den freund mit einem nekrophilen vergewaltiger zu vergleichen!? denk mal bitte nach, was du schreibst, ehe du es abschickst!

ich verstehe, dass das ein seltsames gefühl ist. aber nachts von seinem partner mit erotischen berührungen geweckt zu werden, kann sehr leidenschaftlich und toll sein. er wird sich dabei sicher nichts böses gedacht haben! und wenn du dann auch noch mitmachst, hat er die situation sicher falsch eingeschätzt. wenn ihr das absprecht dann sollte es kein problem sein, dass er das nächste mal darauf achtet, dass du wirklich wach bist und nicht nur automatisch mitmachst, und ende.

vergewaltigung... sorry, aber für solche anschuldigen hab ich keinerlei verständnis. schließlich ist es der freund der te, den sie ja wohl liebt und mit dem sie in einem bett geschlafen hat, und nicht irgendein wildfremder!v :|N

RTesi6-isexR


Als eine Art Vergewaltigung sehe ich es jetzt nicht. Der Freund hat es ja nicht böse gemeint... Ich hab auch schon mal von einer Freundin gehört, die nachts davon wach geworden ist, weil er sie plötzlich "penetriert" hat. ;-)

Und eine andere Freundin hat auch schon mal zu ihrem Freund ernsthaft gesagt, weil sie sehr müde war: "Deck mich zu, wenn du fertig bist!":=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH