» »

Sex während ich schlafe?

j;osixe81


Es geht hier nicht darum ob es generell "okay" ist; es soll jeder machen wie er glaubt und wenn es für beide okay ist dann bitteschön! Wenn es die TE aber stört und sie aufwacht und Schmerzen hat ist es nicht okay! ICH würde mir da vergewaltigt vorkommen!

Liebe TE - rede mit deinem Freund darüber. Vielleicht hat er es wirklich nicht böse gemeint, und vielleicht hat er in dem Punkt eine sexuelle Fanatsie die du nicht teilst.

gBraueGKaxtze


Wenn ich Sex habe dann bekomme ich das mit und wenn ich schon schlafen sollte dann wach ich auf...egal. Bei mir wäre es so. Außerdem kannst du mal recherchieren...so einen Faden gab es schon mal - gleiches Thema.

VporzYerigyeusexr


Vielleicht hat er es wirklich nicht böse gemeint,

wäre ja noch schöner... %-|

gvwend:olyan8n


Ich hab gerade ein Déjà-vu - ich könnte schwören, den gleichen Eingangsbeitrag schon mal im Frühling gelesen zu haben :-/

aber vielleicht bin ich auch einfach nur übergeschnappt ;-)

jFosi!e8x1


wäre ja noch schöner... %-|

Naja, "böse" ist wohl das falsche Wort, aber was ich meinte war: vielleicht hat er in ihr doch nicht nur das Stück Fleisch gesehen das er jetzt mal schnell poppen will weil er geil ist. Vielleicht hat er ja gedacht er kann sie so aufwecken. Aber da es ja nicht so war: Was denkt man sich eigentlich dabei jemanden zu poppen der leblos liegen bleibt? :-/

RpFichxte


nein..., manche haben eben ein gutes Gedächtnis...mit besonderen Fähigkeiten gilt man schnell bei anderen als "verdächtig";-)

hnindukhush


So, jetzt bin ich dran, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass eine Frau sowas nicht merkt, einfach pennt... Ich glaub das nicht. Es sei denn, dass da Schlaf- oder Beruhigungsmittel im Spiel waren. Meinetwegen noch Suff, aber nüchtern.... tut mir leid, das kann ich so nicht glauben. Und wenn die TE sogar von Schmerzen danach berichtet, muss es ja auch heftig zur Sache gegangen sein. Nee nee ... ;-)

gdwekndolyznn


Danke, ich glaube, ich hab es auch gefunden - zumindest war der Faden hier so ähnlich ;-)

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/455809/]]

VKorze;igeu?ser


Was denkt man sich eigentlich dabei jemanden zu poppen der leblos liegen bleibt? :-/

Gute Frage... :-/ obwohl die hier hoffentlich kaum jemand beantworten kann... :|N

R{Fi`chxte


..wenn man schläft, ist man jedenfalls nicht leblos. Diese Assoziation sollte man sich wenigstens verkneifen...

Also, ich habe schon öfter von Sex geträumt, fände es schön, wenn meine Partnerin nett zu mir wäre, und ich nach dem Aufwachen davon erfahren würde.

Aber so tief würde ich als Mann neben einer Frau nie schlafen.... ;-)

V;orz0eAigeusxer


..wenn man schläft, ist man jedenfalls nicht leblos. Diese Assoziation sollte man sich wenigstens verkneifen...

Was dann... man ist doch nicht bei Bewusstsein... hört sich Koma für dich besser an....

Fakt ist ja... sie war geistig nicht "da"... :-/

S%inga_6[69


Danke!!! Ich hatte schon angst, dass ich krank bin *:)

Also in meinen Augen bist du krank!

Wie jeder, der Sex mit jemandem hat, der vorher nicht irgendwie zugestimmt hat und/oder wehrlos ist!!

Hier mal die Definition für eine Vergewaltigung:

Von Vergewaltigung (synonym: Stuprum, veraltet: Notzucht) spricht man, wenn eine Person eine andere gegen ihren Willen unter Anwendung von Gewalt, durch Drohung mit gegenwärtiger Gefahr für Leib oder Leben oder unter Ausnutzung einer Lage, in welcher das Opfer der Einwirkung des Täters schutzlos ausgeliefert ist, zum Vollzug des Beischlafs (vaginale, orale oder anale Penetration) nötigt oder andere besonders erniedrigende sexuelle Handlungen vornimmt oder vom Opfer an sich vornehmen lässt, die mit dem Eindringen in den Körper (orale Penetration oder andere sexuelle Handlungen) verbunden sind (qualifizierte sexuelle Handlungen). Dabei kommt es nicht darauf an, ob in den Körper des Opfers oder den des Täters eingedrungen wird.

(Quelle: Wikipedia)

So. Rechtlich gesehen ist es also auch eine Vergewaltigung, wenn jemand sexuelle Handlungen an einer schlafenden Person vornimmt. UND DABEI SPIELT ES DOCH ÜBERHAUPT KEINE ROLLE, OB MAN EIN PAAR IST, ODER NICHT!! Ich finde es erschreckend, dass hier offenbar bei einigen die Meinung herrscht, ein Partner hätte das Recht, alles mit seiner Partnerin zu tun.

Wenn der Freundin es nichts ausmacht, warum auch immer - Glück gehabt, aber bei mir wäre der Kerl so schnell weg wie er nur Zwinkern könnte und wenn ich mich besonders schlecht fühlen würde, dann würde ich auch rechtliche Schritte einleiten.

Wenn der Partner so geil ist, dass er sich nicht beherrschen kann, dann hat er sowieso ein ziemliches Problem. Eine Ausrede ist das aber nicht, weil er sich immer noch einen runter holen kann.

Ob "zärtliches Liebespiel" vorher oder was auch immer - wenn jemand nicht in der Lage ist, die Situation wahr zu nehmen und/oder sich zu wehren, dann sind solche Sachen absolut zu unterlassen, weil Sex etwas ist, was totale Zustimmung des anderen benötigt.

Wenn der Chirurg ganz zärtlich ist (*kotz*), kann er es der Frau auf dem OP-Tisch ja auch ruhig besorgen, oder wie? :|N

RDyaek


Ihr solltet nicht vergessen, dass da auch steht, dass sie seiner Aussage nach auch mitgemacht hat.

>Er meinte ich hätte auch an ihm rumgespielt und so

<

Also kann man wohl kaum von leblos oder ähnlichem reden. Und ebenso nicht von Vergewaltigung, wenn sie in dem Moment Zeichen liefert, dass sie es wohl auch will.

Warum sie es letztendlich nicht mehr wusste, kann ja viele Gründe haben. Das berühmte Schlafwandeln ist ja auch so, dass derjenige zwar wach wirkt, aber von nichts mehr weiß.

Natürlich kann er das auch einfach gesagt haben, aber sowas unterstelle ich keiner Person, die ich nicht kenne.

VzorzSei!gUeuse/r


@ Singa669

:)z

V]orzeizgeRusexr


Er meinte ich hätte auch an ihm rumgespielt und so

Nur weil ER ES MEINTE... %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH