» »

Sex während ich schlafe?

l[ilalcila8x5


es ist zwar etwas merkwürdig anzuhören, aber lass es dir doch mal aus der sicht deines freundes schildern. mag sein, dass du nachts tatsächlich an ihm rum gespielt hast (hab ich auch öfters unbeabsichtigt getan) und er sich dadurch hoffnungen gemacht hat. wahrscheinlich dachte er du wärst ziemlich müde und hättest keine lust auf die akrobatischen übungen... aber naja, redet darüber und bitte ihn das nächste mal auf eine eindeutige gegenreaktion zu warten bevor er loslegt.

Cfonduy!Prob


@ Singa669

danke für die schönen worte

wir hatten unseren spaß.....

C;ondylProXb


dann bin ich a auch vergewaltigt worden - also waren wir beide krank x:)

CBondGy%Proxb


sozusagen haben wir uns beide gegenseitig vergewaltigt - gibts da auch was bei tante wiki ???

Smingza6x69


Tja, die Wahrheit ist nicht immer angenehm, was?

Es gibt nunmal eine gesetzliche Definition, die habe ich nicht erfunden.

Schön, wenn ihr beide krank seid, dann geht's ja noch *augenroll*

C8owndyOProxb


das ist die wahrheit ??? die wahrheit ist, dass beide damit einverstanden waren.....wo kein kläger, da kein richter...

VworUzei_geusxer


Toll Condyblabla... kauf dir ein Eis.... :p>

CHondy~PrWob


jetzt gehts aber los :-D

a:noonym(09


ja also der streit ob condy jetzt krank ist oder nicht hilft wirklich weiter.

nur eine frage hab ich:

partner nachts streicheln?wird man dann auch vor die tür gesetzt?ich mein wenn man sich sehr liebt wird es ja wohl nix ausmachen,wenn man da ein bisschen zärtlich wird.ok GV finde ich bissl hart,aber ich denk mir dein freund wird wohl eh draus gelernt haben

ksleine/Be\rtax83


Ich frage mich nur, warum sie Schmerzen hatte? Sogar nach dem Aufstehen (dann müsste es doch schon einige Stunden her gewesen sein).

Ähm, es gibt Frauen, die reißen bei geringster Trockenheit ein. Und so etwas verheilt nicht über Nacht. Einfach bissel Spucke drauf reicht da leider nicht. *autsch* :-/ Und man merkt auch, ob jemand während des Sex mitmacht oder nicht.

Ich sehe es wie Singa669.

lEal/bre/mi


dann bin ich a auch vergewaltigt worden - also waren wir beide krank x:)

Interessant, dass hier die "ziemlichen Schmerzen" so gar kein Thema sind. Anscheinend ist es ganz normal, dass halt Frauen so ab und an Schmerzen hat, nach dem ungefragten Sex. Hauptsache der Mann hatte seinen Orgasmus.

Und nur so zum klar stellen: Wenn beide es wollen, dann ist alles ok. Aber wenn einer schon eigenmächtig die Regie übernimmt, dann soll er es gefälligst so machen, dass er niemanden dabei verletzt. :(v

l_a/bex/mi


Ähm, es gibt Frauen, die reißen bei geringster Trockenheit ein.

Dann wüsste das der Mann hoffentlich und würde Massnahmen dagegen unternehmen. Ein Mann, der bei trockener Scheide eindringt, weiss wohl ganz genau, dass ihr das keine Freude bereiten wird. :-(

ScingaE669


Falsch! Deine Freundin kann gar nicht damit einverstanden gewesen sein, weil sie nichts davon wusste. Im Nachhinhein vielleicht, ja. Aber vorher wusstest du definitiv nicht, ob sie es ist, oder nicht. Du bist davon ausgegangen, dass sie es ist, das mag sein. Aber das ist ja wohl ein Unterschied!

Du brauchst dich gar nicht um Kopf und Kragen zu reden, Fakt ist, du hattest mit deiner Freundin Sex, obwohl sie nicht zugestimmt hat (in welcher Form auch immer, verbal, durch Mitarbeit usw.), und obwohl sie sich nicht wehren konnte. Rein rechtlich ist das eine Vergewaltigung, ob im Nachhinhein gewollt oder nicht.

j2akkxi


Aber als Mann merkt man doch, ob's flutscht oder nicht?!

Wenn's nicht flutscht, dann ist sie trocken und dementsprechend nicht bereit für Sex - also kein Sex - egal ob sie rumgespielt hat oder nicht.

Schade, dass die TE sich nicht mehr hier zu Wort meldet.

tfifJfanxya


Also ich will das jetzt nicht bewerten was bei Dir passiert ist, aber ich selbst hatte mal folgenden Fall dass ich mit meinem Ex-Freund ins Bett gegangen bin um zu schlafen. Ich lag noch länger wach und er schlief bereits.

Nach einer längeren Zeit finger an an an mir rumzuspielen, was mir ehrlich gesagt in dem Moment ganz recht war. :=o

Naja, wir hatten ausgiebig spass und uns sogar ein wenig unterhalten und sogar Licht an. Wir legten uns hin um weiter zu schlafen. Kurz darauf schreckte er hoch und wir kamen ins Gespräch. Er hat von allem nichts mitbekommen sondern geschlafen und hatte auch gar keine Idee was alles passiert ist.

Mir selber ist auch schon passiert das ich aufgewacht bin und gerade mit meinem Ex-Freund bei der Sache war ...

Also, ich halte das schon für möglich, daher wäre ich ein wenig vorsichtig von Vergewaltigung und so zu sprechen. Aber was da wirklich war wird wohl niemand rausfinden.

@ ApfelBaum84

Da hilft wie andere bereits schrieben wohl nur reden. Worübger genau müßt ihr auch noch rausfinden weil ich mal denke dass ihr das noch nicht so richtig gemacht habt und noch nicht mal gegenseitig die ganze Situation umreißt.

LG

Tiffany

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH