» »

Nägelkauen

s#unki5sxsed hat die Diskussion gestartet


Hallo! :)*

Ich habe gerade bei einem Blick auf meine Fingernägel wieder einmal die Krise bekommen. Sie sehen einfach furchtbar aus. Ich habe schon unzählige Male versucht, vom Nägelkauen loszukommen, aber es einfach nie geschafft. Ich galube, ich hatte noch nie normal lange Fingernägel, weil ich schon in frühster Kindheit damit angefangen habe.

Kann es eigentlich passieren, dass die Nägel irgendwann nicht mehr richtig nachwachsen? Ich kaue mir zum Teil auch die Haut darunter (Nagelbett?) ab und die kompletten Ränder. (Meine Restnägel sind nur noch halbmondförmig.)

Wie komme ich endlich davon los?? :-(

Antworten
t$iVeranannxy


Ich habe ein ähnliches Problem, ich kaue auch seit frühester Kindheit. Meine Eltern haben alles mögliche versucht über bitter schmeckenden Lack, Handschuhe etc. nix hat geholfen. Ich kaue auch die Nagelhaut mit ab. Mir hat es geholfen, einige Monate mit künstlichen Nägeln rumzulaufen. Da geht das Kauen einfach nicht mehr. Nagelhaut habe ich zwar trotzdem manchmal bearbeitet, aber nicht so schlimm. Habe jetzt seit 2 Jahren meine normalen Nägel wieder und sie sind zwar nicht wirklich schön, aber ich kaue sie nicht mehr ab bis nix mehr geht. Kaue nur, wenn der Nagel eh schon eingerissen ist oder ne Ecke hat.

Kennst du die Thesen von Siegmund Freud dazu? Es geht um störungen die in den verschiedenen Entwicklungsstufen des Kindes vorkommen, u.a. in der oralen Phase :=o Die Kinder die sich in dieser Zeit nicht richtig ausleben konnten, bleiben laut Freud in ihrer oralen Phase stecken. Das sind dann meist die Menschen, die lieber aus der Flasche trinken als aus dem Glas, Nägel kauen oder Daumenlutschen, rauchen, ständig Kaugummi kauen etc. Die müssen halt immer was im Mund haben...

Das ganze ist natürlich nur sehr vereinfacht erklärt, aber demnach stecke ich gaaaanz tief in meiner oralen Phase... :=o

A7leoonor


Ich gewöhne es mir gerade ab.

Und im Moment habe ich so nen Bock dadrauf alle 10 Nägel aufeinmal runterzukauen.

wäh {:(

sDunkVissexd


Freud kenne ich nur zu gut. ;-D

Seine Theorien treffen auf mich allerdings überhaupt nicht zu. Es gibt leider absolut keine logsiche Begründung für mein Nägelkauen. Ich weiß nur, dass ich schon sehr sehr früh damit angefangen haben muss, zumindest kann ich mich nicht daran erinnern, jemals normale Nägel gehabt zu haben.

Was mir allerdings aufgefallen ist, ist dass ich eigentlich immer beim Lesen kaue (Aufregung) und wenn ich am PC sitze.

Ich habe auch schon über künstliche Nägel nachgedacht, aber geht das überhaupt in jedem Fall? Ist es möglich, dass meine Restfingernägel zu klein sind, als dass künstliche Nägel darauf halten könnten? Ich weiß nicht, wie das in Nagelstudios gemacht wird, aber diese Nägel aus der Drogeriewären viel zu groß und zu breit für mich.

Aleonor, hast du da eine bestimmte Vorgehensweise, Hilfsmittel etc.?

A2leovnoxr


Ich habe es einfach sein lassen. Nicht sonderlich hilfreich, aber ich bin selber verwundert das es hinhaut. Normalerweise bin ich nicht sonderlich selbst-kontrolliert.

H[arliWnxa


Ich habe es auch mit Nagelmodellage geschafft, davon loszukommen. Ich habe seit einem Jahr wieder meine normalen Nägel und es ist nicht mehr ganz so schlimm wie vorher. Klar, bin ich noch nicht Kaufrei, aber ich bin auf dem besten Weg dahin! Wenn du es finanziell machen kannst und du dich über schöne Nägel freust, dann lass dir doch ne Nagelmodellage machen ;-)

Sieht auf jedenfall besser aus, als abgekaute Nägel.

PzlüsUcohwa4uwxau


Also ich hatte auch immer ein Problem damit

Jetzt hab ich einfach einen Nagelhärter drauf gemacht

weil meien Nägel schnell brechen

deswegen hab ich imemr gekaut

duch den nagelhärter ist es auch viel schwerer zu kauen

Probiers mal ^^ also bei mir hats funktioniert

Ich kau auch scon seit klein auf

und mein Vater hat mir immer gedroht mir Katzenscheiße

auf die Finger zu schmieren :-o

GWlcamoDurLxady


Ich hab das kurzzeitig auch mal gemacht.

Einfach immer, wenn der Nagel eingerissen ist und dann ist es zur Gewöhnheit geworden.

Jetzt lass ich es aber auch sein.

Einfach irgentwie mit den Händen rumspielen und dann geht das.

AFnou|la


Huhu,

ich kau auch schon jahrelang und komm nicht davon los :-( ich kann mich nur disziplinieren, wenn ich zB n Vorstellungsgespräch habe, dann versuche ich, dass meine Nägel halbwegs normal aussehen...aber danach :=o fress ich ganz schnell wieder alles ab.

Das mit dem einfach sein lassen geht bei mir eben nur für paar Tage.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH