» »

Ich bin schwanger und er schaut Pornos

p"eObbxy


etwas OT.

sandra, wenn du gerne anonym bleiben möchtest, solltest du das mit deinem "Miss"-Titel löschen lassen.. es hat keine 30 Sekunden gedauert und schon habe ich ein Bild von dir und deinem Freund gefunden...

KHamikaz`i08x15


Ich finde es ehrlich gesagt auch doof, dass Männer ihren Trieb nicht unterdrücken können oder wollen, weil ich kann auch 1 oder 2 Jahre keinen Sex haben ohne irre zu werden. Allerdings... ja ohne Selbstbefriedigung kann ich dann auch nicht.

Wenn du nich ohne Selbstbefriedigung kannst, klappt das mit dem Unterdrücken der Triebe bei dir wohl doch nicht so gut, wie du erklärst :=o

Seinen Trieb zu unterdrücken, fällt vermutlich den meisten Leuten ähnlich schwer - Ausnahmen sind wahrscheinlich Menschen, die auch gut für ein Klosterleben oder vergleichsweise asketisches Leben geeignet wären.

paapuxla


Ich finde es ehrlich gesagt auch doof, dass Männer ihren Trieb nicht unterdrücken können oder wollen, weil ich kann auch 1 oder 2 Jahre keinen Sex haben ohne irre zu werden.

Er unterdrückt doch seinen Sextrieb, sonst würde er fremdgehen.

Allerdings... ja ohne Selbstbefriedigung kann ich dann auch nicht.

Ach! Na siehste...

lFittlewvexlm


Ich finde, du reagierst übertrieben.

Lass ihn doch Pornos schauen, was ist daran so schlimm? Er lässt dich in Ruhe, wenn du nicht mit ihm schlafen willst, und wenn er seinen Trieb durch die eigene Hand befriedigen will, ist das doch okay. Es sind doch nur Bilder, das hat nichts mit dir zu tun.

DEarvuma


Ich verstehe immer nicht, wo das Problem liegt, wenn sich ein Kerl/Mann/Freund Pornos anschaut und sich selbstbefriedigt.

Das kann er doch ruhig tun, oder nicht?

Warum sollte man darauf eifersüchtig sein, vor allem, wenn man selber z.B. durch eine Schwangerschaft 'verhindert' ist.

Selbstbefriedigung und Pornos schauen in einer Partnerschaft ist doch nichts schlimmes und schon gar nicht fremdgehen und hat den Partner auch nicht aufzuregen, solange das die gemeinse Sexualität nicht beeinträchtigt.

I sabEelxl


Mal ne kurze, "dumme" Zwischenfrage (hatte noch nicht das Vergnügen) -warum kann man "danach" 6 Wochen keinen Sex haben ?

na wenn das bei der Geburt alles einreißt?

Nein. Das ist nicht der Grund, da es auch bei jeder Frau anders ausgeprägt ist.

6 Wochen ist ein Richtwert. Bis zu 6 Wochen sind Blutungen möglich, die zu dem Prozess der Wiederherstellung in den Normalzustand der Gebärmutter nötig sind. Der Muttermund ist noch nicht vollständig geschlossen. So besteht ein verhältnismäßig sehr hohes Infektionsrisiko, für beide Partner, vor allem auch, weil das Blut selbst [[http://flexikon.doccheck.com/Infektiös hochinfektiös]] ist.

Bei der einen Frau dauert es 3 Wochen, bei der anderen eben 6. Länger als 6 Wochen sollte es nicht dauern. Deswegen der Richtwert der allgemein von den Ärzten geraten wird, um sicher zu gehen.

Sfherizxe


Danke für die detallierte Erklärung Isabell @:)

(oh mann oh mann oh mann -das kann ja was werden :-/)

kNater]charxlie


dann muss der sex halt "anders" ausgeführt werden ]:D

SGheMriJze


richtig :)^

Viorzpeigeulsexr


Das sind echt nur 2 Minuten... wenn ich "fertig" bin... ;-D ekelt es mich teils auch danach wieder an... was ich da gerade gesehen habe... ;-D dabei fand ich es vor 30sek. noch total Hammer... :=o

Sonst würde ich jeden Tag mein Ex dreimal am Tag rattern...

J<uw[elez]|x*


Nein. Das ist nicht der Grund, da es auch bei jeder Frau anders ausgeprägt ist.

Gut, wieder was dazu gelernt...

Aber ich hab von vielen Freundinnen gehört, dass die sowieso nach der Entbindung erstmal keine Lust auf Sex hatten...

ISsabexll


Sherize

(oh mann oh mann oh mann -das kann ja was werden )

Ach was - so schlimm ist das gar nicht. Es ist doch erst mal das Kind da um das man sich kümmert - glaube mir, da denkst Du gar nicht an Sex.

Mein Ex-Mann und ich haben damals unsere Kleine in einer Wiege im Schlafzimmer gehabt. Wenn wir im Bett lagen, haben wir immer nur gehorcht, ob sie auch schön vor sich hinschnorchelt...endete darin, dass wir gar nicht schlafen konnten und immer auf dem Sofa im Wohnzimmer eingepennt sind ;-D ;-D. Dann hast Du sowieso nur höchstens 3 Stunden Schlaf am Stück, da das Kind in der Regel die ersten Wochen alle 4 Stunden was Trinken will - das geht wie ein Uhrwerk. Und wenn Du dann erst mal wach bist, bis Du gestillt/gefüttert hast, dann mußt Du den Schlaf erst mal wieder finden......das war dann so ungefähr die Zeit von 1-2 Monaten, dann normalisierte sich Alles, auch der Sex.

Und glaube mir: In der Zeit haben BEIDE nicht besonders große Lust sich auch noch körperlich mehr groß anzustrengen ;-). Es ist alles neu, aufregend - da denkst Du gar nicht dran.

Ich glaube, die Natur hat das schon ganz gut eingerichtet, grade für die ersten Wochen keinen Sex, damit die Aufmerksamkeit so und so auf das Kind gelenkt wird. Gilt auch für den Mann - es sei denn, er interessiert sich gar nicht für das Kind.

Was natürlich wiederum Alles nichts mit SB zu tun hat. Grade in Stresszeiten wirkt sie sehr entspannend - deshalb vergleiche ich sie grundsätzlich auch nicht mit Sex zwischen Partnern, ist was völlig Anderes.

Deswegen sandrawebo: Könnte es nicht sein, dass es weniger an der SB Deines Mannes liegt, sondern vielmehr daran, dass Du Dich selbst im Moment grade nicht sooo wohl fühlst? Du scheinst Dich ja doch ziemlich über Dein Äußeres zu identifizieren - da könnte ich mir das schon vorstellen.

m1ucke=lbiMenxe


hallo sandra,

ich finde doch das mein Mann zu mir stehen sollte

Ich werde immer dicker und kann nix dagegen machen, mit den Frauen kann ich doch garnicht mehr mithalten. Letztes Jahr bin ich noch Miss Hausfrau geworden (die schönste Hausfrau des Landes), sah gut aus, war rank und schlank und jetzt durchleide ich übelkeit, müdigkeit, bin Lustlos usw

also für mich klingt es so, als ob du erstmal zu dir stehen solltest. man kann sich auch schwanger schön finden (bin im 7. monat und ich bin so happy mit meinem bauch ;-D).

gut, dir geht es mit der schwangerschaft offensichtlich nicht so gut, aber es kommt ein bisschen so rüber als ob du alle nichtschwangeren frauen beneidest - immer schön dran denken: du bist nicht ewig schwanger und all die plage hat ja ein liebenswertes ergebnis.

ansonsten find ich das verhalten deines mannes keineswegs verwerflich. und wie katercharlie schon sagt, vielleicht könnt ihr euch ja über alternativen unterhalten.

f{airyltaxle


Ich finde, dass dus maßlos übertreibst. ;-)

S:heWrixze


@ Isabell

glaube mir, da denkst Du gar nicht an Sex.

das ist ja das problem -ER hat das ja schon zwei mal erlebt und ab der Geburt des ersten Kindes wurde da von der anderen Seite NIE MEHR an Sex gedacht, ich hab echt Angst dass wenn das bei mir (wenn auch "nur" 2 Monate ) so losgeht -er dann denkt ich sei auch so...

ich wäre am Boden zerstört wenn er dann anfinge sich selbst zu befriedigen, denken würde ich fände ihn nicht mehr attraktiv oder begehrenswert ... alles würde so bleiben ... oh jeee

und .... ich kann mir gut vorstellen dass ich da anfangs gar keinen Kopf für haben würde...

Mein Ex-Mann und ich haben damals unsere Kleine in einer Wiege im Schlafzimmer gehabt. Wenn wir im Bett lagen, haben wir immer nur gehorcht, ob sie auch schön vor sich hinschnorchelt...endete darin, dass wir gar nicht schlafen konnten und immer auf dem Sofa im Wohnzimmer eingepennt sind

was du da beschreibst klingt soooo schön.... x:) :°(

Und glaube mir: In der Zeit haben BEIDE nicht besonders große Lust sich auch noch körperlich mehr groß anzustrengen ;-). Es ist alles neu, aufregend - da denkst Du gar nicht dran.

ich bin mir nicht wirklich sicher ob das bei uns auch der Fall wäre :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH