» »

Kribbeln im ganzen Körper, das mich psychisch fertigmacht

Baazi~022 hat die Diskussion gestartet


Was ist das ?? Kribbeln im ganzen Körper das psychisch fertig macht ?

Die Ärtzte finden nix und ich habe das Gefühl schon 1 monat durchgehened

Antworten
B@azix022


Kribbeln im ganzen Körper

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

1.Hallo ich habe ein Problem und zwar

Ich spielte ein Spiel. Bei dem Spiel World of Warcraft.ds

Ich spielte offt und manchmal auch NACHTS.Und dan Träumte ich dauernd vom Sterben und hatte Angst Jung zu Sterben.

ich spielte jeden tag und fasst jede nacht.Habe dan nur Tagsüber geschlaffen und nachts gespielt.

Eines tages war mir bewusst das ich dieses Spiel aufhören muss. DOCH mir ist es sehr schwer gefallen wegen Onlinefreunde ich war Traurig und Weinte.Dann ging ich Schlafen ich wachte wieder auf aber mit einem Schrecklichem gefühl. Ich hatte so ein Kribbeln im ganzen Körper (innen) ich hatte noch Herzrassen , Plötzliches Schwitzen , Ich habe soein gefühl das alles vom Bauch hochkommt, es fällt mir schwer zu Schlucken.dan war ich im KRankenhaus am nehsten Tag war es Vorbei.

Lese 2.)

S0ilbxer


Das nennt sich Parästhesie. Ist ein häufiges psychosomatisches Symptom, oft in Verbindung mit Panikattacken und/oder Krankheitsangst.

K4etze}rin


Was war das für ein Krankenhaus?

Hast du mal an eine Therapie gedacht?

Könnte das Problem Onlinespielsucht bei dir sein?

Hier mehr Infos im Netz:

[[http://www.onlinesucht.de/]]

a{usl?oggxer


Hallo bazi022,

vielleicht ist der Besuch bei [[www.rollenspielsucht.de]] oder [[www.aktiv-gegen-mediensucht.de]] hilfreich. Dort gibt es viele Einträge von Menschen, die den Weg aus der Spiele- Onlinewelt bereits geschafft haben ([[http://www.rollenspielsucht.de/Aussteiger.html)]]

Auch gibt es bei AKTIV GEGEN MEDIENSUCHT e.V. ein Netzwerk für Ratsuchende. Vielleicht kannst Du dort Hilfe finden und mit anderen Menschen in ähnlichen Situationen sprechen. Auch kann man dort noch Menschen in ähnlicher Situation finden ([[http://www.aktiv-gegen-mediensucht.de/foren/17/suche-und-neugruendung-einer-selbsthilfegruppe-shg/)]].

Oder einfach mal eine PN schreiben.

Auf jeden Fall versuchen, mit anderen Menschen mehr darüber zu sprechen oder zu schreiben. Vielleicht nicht unbedingt mit intensiven Spielern. Aber nicht aufgeben. Es gibt den Weg.

Viel Erfolg

B`aNziI0x22


HILFE

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

Hallo ich bin 13 jahre alt und hab sehr starke Probleme.

Ich habe ein Spiel gespielt und war sozusagen Süchtig.

Wie ich aufgehört habe dieses Spiel zu Spielen war ich sehr Traurig wegen den vielen Online freunden die ich nie wieder sehen werde.

So am nechsten tag bekamm ich komische sympthome Übelkeit , krippeln im ganzen Körper , Todesangst ein brennen im Gehirn etc.

War dan beim Artzt dan hieß es ich habe Blutdruckprobleme ging dan schlafen alles wieder gut .

1 woche später hatt mir mein Herz sehr wehgetan und auf einmal wieder diese Symthome. dan bin ich ins Kh und am nehsten tag alles gut. wie ich nach hause kam hatte ich einen streit mit papa auf einmal hatte ich wieder diese Sympthome. so jetzt habe ich 8 Wochen diese Symthome und HALTE diese kaum aus .

Ich habe immer das gefühl das ich nicht SCHLUCKEN kann , kribbeln im körper so ein gefühl das alles vom magen hochkommt ich breche Luft und ich halte das alles schon FASST nicht auf. Im Kh haben die gesagt sie wissen auch nicht was ich habe und naja jetzt hatte ich ein en termin bei einer psychologin und die sagte ich habe eine psychische Überlastung.

Ich HAlte es fasst nicht mehr aus nehme keine medikamente und habe angst das die symthome nie wieder weggehen undhabe schon oft SELBSTMORDgedanken gehabt.

Ich habe angst um mein leben PLS HELP

BTazif022


Ich will manchmal auch einfach nur wo Runterspringen weil ich die SYMPTHOME nicht mehr aushalte.

manchmal will ich auch einfach nur Sterben - auf der anderen seite will ich aber auch noch leben ;(

Ich weiß echt nicht weiter ;( HELP

MOoHndhäschqen91


spielsucht ist echt schlimm ... geh raus mach sport oder mach was mit "realen" freunden..nen bisschen ablenkung kann nicht schaden

S\turxm


Ich habe mir jetzt auch mal deine anderen beiden Fäden durchgelesen. Wie hast Du dich denn vor dem Spiel gefühlt? Hattest Du da auch schon diese merkwürdigen Sympthome?

B8aUzMi022


NEin.

Ich hatte nur immer echt Schlimme Träume und naja ;(

ich hoffe mir kann wer helfen.

Mfg

R\eikOi-Zforx-me


Wenn du erst 13 bist, was tust du im Internet ??? Warum bist du nicht wie alle 13jährigen in der Schule ???

BXazi02x2


Weil heute nationalfeiertag ist ?

M:ondh8äscEhen91


:-o was isn heute fürn nationalfeiertag? da haben die in meiner ausbildung ja was verpasst :-o

BQazziq022


Psychische Symthome

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

Hallo Leute ...!

Ich bin 13 und habe seid 4 Monaten psychische Symthome war jetzt in der LANDESNERVENKLINIK LINZ wagner jauregg und da ist rausgekommen das das psychisch ist aber nicht warum diese symthome dasind ... !

Ich habe jetzt die ganze zeit angst das es nie wieder weggeht und das ich es nicht mehr aushalte ..

da es mir echt schwer fällt es auszuhalten ...

Glaubt ihr geht es weg ??

Und vll habt ihr tipps ?

wen ihr wollt kann ich erzählen wie es angefangen hatt mit den symthomen ..

Danke im vorraus

Mfg.

c&eyterum7 ce0nseo


Welche Symptome sind es denn? Und was wurde festgestellt?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH