» »

Verspannter Kiefer / Augen zusammenkneifen und Schwitzen?Psyche?

a[ntwo,rtfrxage hat die Diskussion gestartet


Mein Kiefer ist dauernd verspannt, ich glaube ich habe schon dickere Wangen dadurch bekommen obwohl ich sehr schlank bin. Dann kneife ich noch andauernd meine Augen zusammen und schwitze auch wenn es eigentlich kalt ist. Dadurch bin ich auch sehr oft erkältet :-/

Meint ihr das hat etwas mit psychischen Problemen zu tun?

Habe seit einem viertel Jahr meine ADS Diagnose bekommen. Testen lassen habe ich das weil ich jede Schule und Ausbildung versaut habe und ohne Schulabschluss und Arbeit dastehe :|N.

Schule und Arbeit waren immer eine Qual für mich weil ich durchgehend immer nur geträumt habe (Hypo) auch wenn ich mich zusammenreißen wollte.

Antworten
cZhaousli^lly


Ich kenne das "Zähne zusammenbeißen" und Schwitzen auch sehr gut. Habe auch immer Kiefer- und Kopfschmerzen. Sobald ich mich abends ins Bett lege beiß ich meine Zähne ganz fest zusammen. Bekommst Du Medikamente? Das starke Schwitzen kommt bei mir von den Antidepressiva, die ich nehme. Ich denke schon, dass es bei Dir mit dem ADS zusammenhängt. Habe gehört, dass man dem beim Zähnezusammenbeißen Entspannungsübungen machen soll. Habe es aber noch nicht versucht, da mir die Zeit dazu fehlt.

LG

a;ntVwortfxrage


Hi. Ich bekomme seit ein paar Monaten MPH, aber das Schwitzen war auch schon kurz vorher da

aintw=ort2frage


Weiß jemand was man gegen diesen dauernd verspannten Kiefer machen kann?

L+arax79


Hallöchen,

ich habe auch einen verspannten Kiefer. Habe dagegen Massage bekommen. Leider bekomme ich erst Anfang nächsten Jahres wieder Massagen.

Man sollte versuchen sich allgemein zu entspannen und meine Masseurin sagt, wenn man ein "L" sagt...ist das eine Position da entspannt der Kiefer...!!! Hab ich noch nicht ausprobiert....!!!

Bin aber über Tipps auch sehr dankbar...!!!

Ljarga79


knirscht Du mit den Zähnen nachts ??? ?

a5n`two/rwtfragxe


Hi. Ich weiß nicht ob ich mit den Zähnen knirsche. Glaube aber eher nicht? Meine Freundin hat sich zumindest auch nie beschwert

LQar!aI7x9


Woher das kommt weiß ich auch nicht genau...!!!

Ich denke bei mir kommt es schon von der Psyche...bin gerade daran was dagegen zu tun...!!!

Mal sehen ob es was bringt.

aUntwortjfrage


Liegt bei mir wohl auch daran. Ich hoffe das verschwindet bald wieder. Habe es schon seit über einem Jahr

Lcara7x9


Man muss glaube ich selber was dagegen machen. Versuchen sich zu entspannen. Ich finde es nur einfacher gesagt als getan...!!!

aAntwDorctfradgxe


Habe Ads und da fällt es ja bekanntlich recht schwer sich zu entspannen weil man immer tausend Gedanken im Kopf hat. Aber ich werde es probieren

L;ar3ax79


Da kenne ich mich nicht so aus...!!! Ich muss mich auch ganz doll konzentrieren mich zu entspannen...!!!

Will mal Joga ausprobieren, vielleicht hilft das ja...!!!

aUntworgtfrxage


Geht dieses Schwitzen auch wieder weg falls es mir psychisch mal wieder besser gehen sollte ??? ? 8-)

Was haltet ihr eigentlich von diesem Yerka? Ist das unbedenklich?

L^araC79


antwortfrage,

bestimmt geht das Schwitzen dann etwas weg. Aber genau weiß ich es nicht. Was ist dieses "Yerka"... ???

Wie geht es Dir in Moment...Deinem Kiefer ??? ?

a$ntwSortfirage


Also ich mach seit ein paar Tagen immer Entspannungsübungen und es ist echt schon besser.

Yerka ist ein Antitranspirant auf das viele schwören. Ich werde es wohl mal ausprobieren

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH