» »

kann sertralin die orgasmusfähigkeit beeinträchtigen?

d>ieHePnkeirsbraxut hat die Diskussion gestartet


ich nehme sertralin jetzt seit einigen wochen und seit ich damit begonnen habe habe ich weder lust auf sex noch bekomme ich beim verkehr einen orgasmus, ich hab mir den beipacktext durchgelesen da sind zwar eine menge nebenwirkungen angeführt aber davon war nicht die rede...

hat jemand erfahrung damit?

Antworten
T&ennisNmlädchxen


Ich setzte dir mal einen Link rein

[[http://www.sanego.de/Libidoverlust-bei-Sertralin]]

c,eterucm cenxseo


Ich kann es aus eigener Erfahrung bestätigen. Hoffte eigentlich, daß es nach ein paar Wochen weggeht, wie andere Nebenwirkungen.

T=ennlis`mädjchexn


Also bei mir ging es wirklich nach ein paar Wochen wieder weg,hab etwas Geduld.

Ich kann aber natürlich nur von mir reden @:)

dNieHenk3er+sbraxut


danke @:)

dOieHNenk?ersb4raut


soda das ist jetzt geklärt, eindeutig ist es so dass ich überhaupt keine lust (oder trauer oder ärger usw...) empfinden kann wenn ich sertralin nehme, ich hab sie jetzt wieder abgesatzt. jetzt hab ich taglang nur gehäult und alles ist so tragisch und furchtbar und ich bin so unfähig und hässlich gewesen, es hat mir so richtig den boden unter den füßen weggezogen! jetzt hat sich das wieder beruhigt, ich weine zwar noch immer viel und bin nicht wirklich stabil und belastbar, dafür hab ich jetzt endlich wieder einen orgasmus gehabt, endlich wieder lust empfinden können und mich meinem mann hingeben!

Zpwack4x4


Denkst Du denn daran, anstelle des Sertralins ein anderes AD zu nehmen? Du willst doch sicher wieder psychisch stabil werden.

d~ieHe-nker!sbraxut


nein ich will kein mehr mehmen, ich hab sie genommen weil ich mein baby verloren hab und garkeine lebensfreude mehr hatte über diese sache bin ich mir jetzt aber im klaren, ich weiß jetzt dass ich wieder ein baby will und dass es jedem passieren kann; leider...

ich hab den schmerz überwunder und bin mir über die zukunft im klaren, dafür waren die tabetten gut aber ich habe auch viel verseumt und war wie betäubt!

jetzt hab ich das leben wieder mit allen guten und schlechten gefühlen und so soll es sein...

daieHen/kersbarauxt


...

d@ieHeqnkerRsbrauxt


ich schau immer wieder nach ob wer was geschrieben hat, ich weiß auch nicht was ich lesen will, mir gehts irgendwie nicht gut und ich hoff halt einfach das das was da geschrieben wird mir hilft, aber da steht nix... :°_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH